Die 38 meistgehassten Seriencharaktere

Psychopathen, Sadisten, Mörder oder einfache Nervensägen – in jeder Serie gibt es sie: Verhasste Charaktere, die Millionen von Zusehern gegen den Strich gehen!

Psychopathen, Sadisten, Mörder oder einfache Nervensägen – in jeder Serie gibt es sie: Verhasste Charaktere, die Millionen von Zusehern gegen den Strich gehen!

Psychopathen, Sadisten, Mörder oder einfache Nervensägen – in jeder Serie gibt es sie: verhasste Charaktere, die Millionen von Zusehern gegen den Strich gehen. In dieser Liste soll es aber nicht nur um absolute Bösewichte aus The Walking Dead oder Game of Thrones à la Negan oder Joffrey Baratheon gehen, sondern auch um solche, die einfach schon aufgrund ihrer Art als nervig empfunden werden. Auch davon gibt es einige, wie Sie gleich sehen werden …

38 SERIENCHARAKTERE, DIE FANS AM MEISTEN HASSEN – ALPHABETISCH GEREIHT:

Nr. 1) Aslaug (Alyssa Sutherland) – Vikings

Lagertha tötet Aslaug

Aslaug ist die zweite Ehefrau des Hauptcharakters Ragnar Lothbrok. Da sie mit Lagertha, der Königin von Kattegat, konkurrierte, konnten sie die Fans und Zuseher nie so richtig akzeptieren.

Vikings (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 2) Betty Hofstadt (January Jones) – Mad Men

Betty und Don Draper

Wenn man eine unnahbare, geradezu gefühlslose Figur schreiben möchte, würde vermutlich Betty Hofstadt, Don Drapers Ex-Frau, entstehen. Sie ist beinahe die meistgehasste Person der gesamten Serie. Beinahe, weil ihr noch jemand die Show stiehlt – aber dazu später mehr …

Mad Men (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 3) Carl Grimes (Chandler Riggs) – The Walking Dead

Carl stirbt

Carl ist der Jungspund in der Zombieserie – und normalerweise erfreut sich ein Kindercharakter auch großer Beliebtheit. Viele fanden den Dreikäsehoch, der andauernd um mehr Verantwortung weint, aber nicht auszuhalten. Umso schwerer war es mitanzusehen, wie sich der Bub über die Jahre einfach geweigert hat, zu sterben. Als es dann endlich so weit war, verspürten viele ein Gefühl der Genugtuung – zu Recht.

The Walking Dead (Staffel 3) gibt es hier *


Nr. 4) Cersei Lannister (Lena Headey) – Game of Thrones

Cersei sprengt die Septe von Baelor

Cersei Lannister ist die Durchtriebenheit in Person. Für sie geht nichts über ihre Familie – komme, was wolle. Beispiel gefällig? Mit einem Streich (Sprengung von Baelor) löschte sie nahezu alle ihre Feinde und einen beträchtlichen Teil der Zivilbevölkerung von King’s Landing aus. In den letzten beiden Staffeln mausert sie sich auch noch zur Hauptantagonistin der Serie und stellt sich Daenerys in den Weg.

Game of Thrones (Staffel 2) gibt es hier *


Nr. 5) Dana Brody (Morgan Saylor) – Homeland

Dana Brody-Parodie

Dana Brody ist vielleicht kein prinzipiell unsympathischer oder gar grausamer Charakter, allerdings können Figuren natürlich auch aus anderen Gründen nicht gemocht bzw. gehasst werden. Ihr wird beispielsweise vorgeworfen, die Handlung durch ihre apathische Art zu verlangsamen.

Homeland (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 6) Dolores Abernathy (Evan Rachel Wood) – Westworld

See what I've become

Zu Beginn noch einer der beliebteren Charaktere der Serie, vollzieht Dolores im Laufe der Zeit einen Wandel, der ihre durchaus vorhandene böse Seite zum Vorschein bringt – und sie damit selbstredend Sympathiepunkte kostet.

Westworld (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 7) Fitzgerald Grant (Tony Goldwyn) – Scandal

Der betrunkene Fitzgerald

Fitzgerald Grant spielt in der Serie Scandal den 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Er wird als schmieriger, machtbesessener Politiker dargestellt, der obendrein unfähig ist, sein Land zu regieren. Gerüchten zufolge soll die Figur in Anlehnung an Ex-Präsident George W. Bush entstanden sein. Wie dem auch sei: Fitzgerald Grant wird gehasst.

Scandal (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 8) Gustavo Fring (Giancarlo Esposito) – Breaking Bad

Frings Rache

Gus Fring ist ein berechnender und eiskalter Drogenbaron, der mit Walter White und Jesse Pinkman zusammenarbeitet. Nach außen hin freundlich und aufgeschlossen, ist er vollkommen rücksichts- und gewissenlos, was sein Business betrifft. Als er dann noch beschließt, Walter und Jesse zu ermorden, war es das endgültig mit der Sympathie.

Breaking Bad (Staffel 2) gibt es hier *


Nr. 9) Hannah Horvath (Lena Dunham) – Girls

Hannah Horvath-Szenen

Sie ist für viele ein überzeichneter Charakter: ein unsicherer Mensch, der das aber krampfhaft verbergen möchte, was natürlich nicht funktioniert. Darüber hinaus leidet sie unter ihrem Übergewicht, läuft aber trotzdem gerne bauchfrei durch New York City. Alles in allem geht sie den Zuschauern einfach auf die Nerven.

Girls (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 10) Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) – Hannibal

Hannibal serviert ein Bein

Dr. Hannibal Lecter ist natürlich weit über die TV-Serie hinaus bekannt. Bereits in den frühen 90ern verkörperte Anthony Hopkins den kultivierten Serienmörder. Warum er unbeliebt ist, muss man vermutlich nicht detailliert ausführen. Er genießt nichts mehr, als seine Opfer bei einem Glas Wein und Kerzenschein zu verspeisen. Genug Information, oder?

Hannibal (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 11) Jack Randall (Tobias Menzies) – Outlander

Randall peitscht Jamie Fraser aus

Jack Randall ist der Hauptantagonist in der Serie Outlander und ein absolut verachtenswerter Charakter. Man könnte ohne zu zögern behaupten, dass sein größtes Hobby das Vergewaltigen von Frauen ist. Mehr muss nicht gesagt werden.

Outlander (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 12) Janice Litman-Goralnik (Maggie Wheeler) – Friends

Janice lacht (Compilation)

Auch in Sitcoms gibt es natürlich unbeliebte Figuren. Die äußerst erfolgreiche Serie Friends hatte mit Janice Litman-Goralnik eine solche. Abgesehen davon, dass ihre Stimme allein schon nervtötend genug ist, bildet ihr Lacher den Gipfel der Unerträglichkeit.

Friends (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 13) Jim Moriarty (Andrew Scott) – Sherlock

Jim Moriarty vs. Sherlock

Jim Moriarty ist der Hauptantagonist der ersten beiden Staffeln von Sherlock und gleichzeitig der Erzfeind von Sherlock Holmes. Er besitzt eine enorme Intelligenz, die es ihm erlaubt, die ausgeklügeltsten Verbrechen zu planen und durchzuführen. Sein erklärtes Ziel ist die Ermordung des Meisterdetektivs. Am Ende bleibt schlicht ein teuflisches Genie, perfekt geeignet als Hassobjekt für jeden Zuseher.

Sherlock (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 14) Joffrey Baratheon (Jack Gleeson) – Game of Thrones

Joffrey lässt Eddard Stark hinrichten

„Congratulations on your marvelous performance, everbody hates you.“ Dieser Satz stand in einem Brief von GoT-Schöpfer G. R. R. Martin an Jack Gleeson – und er liegt richtig. Der junge Monarch liebt es, willkürlich Gewalt an seinen Untertanen auszuüben, und nützt jede Gelegenheit, um seine Versprochene Sansa und seinen Onkel Tyrion zu demütigen. Es ist der wahrscheinlich mit großem Abstand meistgehasste GoT-Charakter.

Game of Thrones (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 15) Kingpin (Vincent D’Onofrio) – Daredevil

Daredevil - finaler Fight

Der legendäre Marvel-Schurke Wilson Fisk aka Kingpin wird in der Serie vom großartigen Vincent D’Onofrio verkörpert. Er ist ein mächtiger Geschäftsführer und Boss der Verbrechersyndikate Hell’s Kitchens. Er würde alles dafür tun, um Hell’s Kitchen zu verbessern, auch wenn er die Stadt vorher zerstören müsste.

Daredevil (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 16) Lori Grimes (Sarah Wayne Callies) – The Walking Dead

Lori stirbt bei der Geburt

Die Ehefrau von Rick Grimes fällt in der Serie vor allem durch nervige Ansagen auf. Ihr Hin und Her zwischen Rick und Shane hat ihr auch nicht gerade Beliebtheitspunkte eingebracht. Nicht wenige waren zufrieden damit, wie es mit ihr zu Ende gegangen ist.

The Walking Dead (Staffel 2) gibt es hier *


Nr. 17) Lorne Malvo (Billy Bob Thornton) – Fargo

When you're evil

Lorne Malvo ist ein Auftragsmörder in der ersten Staffel von Fargo. Billy Bob Thornton war in der Rolle so gut, dass ihm ein Golden Globe als bester Hauptdarsteller verliehen wurde. Außerdem wurde er für den Emmy Award als bester Hauptdarsteller nominiert. Seine Figur ist ein eiskalter Killer, der jedwede Gefühlsduselei vermissen lässt.

Fargo (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 18) Man in Black (Titus Welliver) – Lost

Rauchmonster

Der Man in Black ist ein recht mystischer Charakter. Er verkörpert zum Beispiel das Rauchmonster, kann aber auch die Erscheinung und die Erinnerung von verstorbenen Menschen annehmen. So schafft er es, diese zu manipulieren. Beliebt war er bei den Fans der Serie freilich nicht.

Lost (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 19) Marnie Marie Michaels (Allison Williams) – Girls

Streit zwischen Marnie und Hannah

Ähnliches wie für Hannah Horvath gilt auch für ihre beste Freundin Marnie – da haben sich ja zwei gefunden. Marnies Charaktereigenschaften: spießig, steif, oberflächlich, etwas arrogant. Erfolgreiche Freunde sind ihr sehr wichtig, um es eventuell eines Tages in bessere Kreise zu schaffen. Sie bietet jedenfalls eine gute Mischung, um sie für den Zuschauer unausstehlich werden zu lassen.

Girls (Staffel 2) gibt es hier *


Nr. 20) Negan (Jeffrey Dean Morgan) – The Walking Dead

Negan tötet Abraham und Glenn

Negan war der letzte große Antagonist der Serie und die Macher haben von Beginn an alles daran gesetzt, ihn fürs Publikum zum Teufel werden zu lassen. Bei seinem ersten Auftritt zertrümmerte er einfach die Schädel der Publikumslieblinge Abraham und Glenn. Ein perfekter Einstand für einen neuen Gegenspieler und ein Moment, der wahrscheinlich vielen Serienjunkies sehr lange im Gedächtnis bleiben wird.

The Walking Dead (Staffel 4) gibt es hier *


Nr. 21) Olly (Brenock O’Connor) – Game of Thrones

Ermordung von Jon Snow

Eigentlich unfassbar, wie viel Abscheu man für einen kleinen Buben empfinden kann. Olly wollte man gegen Ende der fünften Staffel am liebsten eigenhändig erwürgen. Zuerst wurde ihm von Jon Snow und Co Unterschlupf geboten – so retteten sie ihm auch das Leben –, etwas später dankte er es Jon mit einem Dolchstoß ins Herz. Kann man machen – oder auch nicht.

Game of Thrones (Staffel 4) gibt es hier *


Nr. 22) Pete Campbell (Vincent Kartheiser) – Mad Men

Pete und Don Draper

Weiter oben wurde er schon angeteasert: Pete Campbell. Dieser zeigt im Gegensatz zu Betty Hofstadt aber immerhin Gefühle. Er liebt es beispielsweise, sadistisch und rücksichtslos zu handeln – auch eine Charaktereigenschaft. Große Beliebtheit erlangte er so aber freilich nicht.

Mad Men (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 23) Petyr Baelish (Aidan Gillen) – Game of Thrones

Baelish tötet Lysa Arryn

Wenn man von einem Charakter behaupten kann, dass er das „Game of Thrones“ beherrscht hat, dann von Littlefinger Petyr Baelish. Perfekt ausgeführte Lügen und Intrigen zählen zu seinem Repertoire, mit dem er die Zuseher über die Jahre zur Verzweiflung brachte. Aber auch der beste Spieler macht irgendwann einen Fehler – seiner war es, die beiden Stark-Schwestern zu unterschätzen.

Game of Thrones (Staffel 6) gibt es hier *


Nr. 24) Philip „The Governor“ Blake (David Morrissey) – The Walking Dead

Der Governor ermordet Hershel

Der Governor war der Hauptantagonist in der dritten und zum Teil auch der vierten Staffel von The Walking Dead: ein machtbesessener Anführer, der keine andere, ähnlich große Gruppe neben sich akzeptiert. Andererseits war er aber auch besorgter Beschützer seiner Leute und seiner Stadt. Nichtsdestotrotz wurde er von vielen gehasst.

The Walking Dead (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 25) Purple Man (David Tennant) – Jessica Jones

Purple Man best Moments

Die Eltern des Purple Man (oder auch Kevin Thompson) haben in seiner Kindheit an ihm experimentiert, um eine neurodegenerative Krankheit zu behandeln. Allerdings brachten ihm genau diese Experimente die Fähigkeit ein, die Gedanken der Menschen zu kontrollieren, was ihn im Endeffekt zu einem Monster werden lässt.

Jessica Jones (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 26) Ramsay Bolton (Iwan Rheon) – Game of Thrones

Ramsay foltert Theon

Als Theon Graufreud von Ramsay „gerettet“ wurde, konnte man noch nicht ahnen, welche sadistische Ader in ihm steckt. Der junge Psychopath hat eine Vorliebe dafür, seine Gefangenen von Hunden zerfleischen zu lassen. Auch Sansa bekam seine Gewissenlosigkeit oft zu spüren. Umso schöner war es für die Fans, sein Ende mitzuerleben.

Game of Thrones (Staffel 3) gibt es hier *


Nr. 27) Russell Edgington (Denis O’Hare) – True Blood

Russells TV-Ansprache

Der etwa 3.000 Jahre alte Vampir aus True Blood ist der wahrscheinlich mächtigste Vampir der Serie. Er besitzt die Fähigkeit, sowohl Menschen als auch andere Vampire zu manipulieren. Er verachtet alles Menschliche und auch alle anderen Lebewesen, er sieht in ihnen lediglich Nahrung oder Werkzeuge für seine Zwecke. Kein Wunder also, dass er nicht gerade ein Sympathieträger ist.

True Blood (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 28) Shannon Rutherford (Maggie Grace) – Lost

Shannon stirbt

Aufgrund ihrer egoistischen Art wird Shannon von den Fans nicht gerade geliebt. Nach dem Flugzeugabsturz scheint sie mehr mit ihrem Äußeren beschäftigt zu sein als mit irgendwelchen anderen hilfreichen Dingen.

Lost (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 29) Skyler White (Anna Gunn) – Breaking Bad

Skyler rastet aus

Ohne zu übertreiben die mit Abstand meistgehasste Figur in der preisgekrönten Serie. Skyler fällt die ganze Zeit über eigentlich nur durch Nörgelei und Jammerei auf. Nicht einmal Walter White hielt es mit ihr aus …

Breaking Bad (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 30) Sylar (Zachary Quinto) – Heroes

Sylars Morde

Nachdem Sylar (mit richtigem Namen Gabriel Gray) mithilfe seiner intuitiven Begabung herausfindet, wie die Fähigkeiten anderer funktionieren, wird er zum eiskalten Serienmörder. Er entfernt die Gehirne anderer Menschen und macht sich so deren Fähigkeiten zu eigen. Genug der Information.

Heroes (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 31) T-Bag (Robert Knepper) – Prison Break

T-Bag vs. John Abruzzi

Theodore „T-Bag“ Bagwell begeht in Diensten von Michael und Lincoln Scofield zahlreiche grausame Verbrechen. Jedoch kommt auch immer wieder eine menschliche Seite in ihm zum Vorschein … Nichtsdestotrotz ist er einer der meistgehassten Charaktere.

Prison Break (die komplette Serie) gibt es hier) *


Nr. 32) Ted Mosby (Josh Radnor) – How I Met Your Mother

Lebensschicksalsschatz

Wer hätte gedacht, dass sich der Hauptcharakter der beliebten Serie in dieser Liste wiederfindet? Aber vielen Zusehern hingen sein überromantisches Gehabe und seine verzweifelte Suche nach der wahren Liebe mit der Zeit zum Halse raus. Hätte er sich vielleicht doch lieber etwas an Barney orientiert …

How I Met Your Mother (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 33) The Carver (Bruno Campos) – Nip/Tuck

Der Carver attackiert Sean

Der Carver ist der große Antagonist in der dritten Staffel von Nip/Tuck. Zu seinen Spezialitäten zählt auch das Vergewaltigen. Er tötet seine Opfer zwar in der Regel nicht, jedoch ritzt er jedem nach dem Verbrechen ein Grinsen ins Gesicht …

Nip/Tuck (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 34) Todd Alquist (Jesse Plemons) – Breaking Bad

Todd erschießt ein Kind

Todd ist Mitglied der White-Supremacy-Gang und der Neffe von deren Anführer, Jack Welker. Er zeichnet sich durch eine unfassbar hohe Loyalität zu seinen Vorgesetzten aus, was aber auch die negative Seite in ihm zum Vorschein bringt: Er hat keine Skrupel und kann auch ohne mit der Wimper zu zucken ein Kind erschießen. Sein Ende war eine Genugtuung für viele Fans.

Breaking Bad (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 35) Trinity-Killer (John Lithgow) – Dexter

Trinitys Hammer

Jetzt ist Dexter selbst schon kein so angenehmer Zeitgenosse, aber einer schlägt ihn noch um Längen: Arthur Mitchell erhält seinen Spitznamen, als Frank Lundy bemerkt, dass er immer in Dreierserien tötet. Vor seinem Ende begeht er auch noch ein fürchterliches Verbrechen an Dexters Frau, wofür ihn die Zuseher hassen.

Dexter (die komplette Serie) gibt es hier *


Nr. 36) Tyrell Wellick (Martin Wallstrom) – Mr. Robot

Wellick erschießt Elliot

Wellick ist ein extrem ambitionierter und ehrgeiziger Typ, der für seinen Erfolg (und den Erfolg seiner Frau) alles tun würde. Er schläft sogar mit dem männlichen Sekretär von Phillip Price, nur damit er über dessen Handy Price überwachen kann. Manipulativ, verschlagen und über Leichen gehend: Diese Eigenschaften machen Wellick definitiv zu einem schwarzen Schaf des Serienuniversums.

Mr. Robot (Staffel 1) gibt es hier *


Nr. 37) Walder Frey (David Bradley) – Game of Thrones

Die Rote Hochzeit

Der greise und etwas pädophile Lord der Zwillinge ist alleine durch seine Erscheinung unsympathisch. Nachdem er jedoch den überraschendsten und schockierendsten Moment der gesamten Serie (mit-)organisiert hat, ist ihm jeder noch so kleine Sympathiepunkt abhanden gekommen.

Game of Thrones (Staffel 5) gibt es hier *


Nr. 38) Walter White (Bryan Cranston) – Breaking Bad

Walter White vs. Tuco

Der Hauptcharakter der Serie erfreut sich nicht nur unfassbarer Beliebtheit, es gibt auch ebenso viele Menschen, die Heisenberg hassen. Steigt er zunächst ins Drogenbusiness ein, um seiner Familie finanziell zu helfen, so wird er im Laufe der Zeit immer verrückter und besessener. Aufgrund dessen schafft er es überraschend in diese Liste.

Breaking Bad (Staffel 3) gibt es hier *


*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!

Videos
Die Top 10 Filme und Serien von Susan Sarandon

Die Top 10 Filme und Serien von Susan Sarandon

Die Top 10 von Susan Sarandon inklusive IMDb-Bewertung, Trailer & Inhaltsangabe

Videos
John Cusack als Puppenspieler Craig Schwartz in Being John Malkovich

Die Top 10 Filme mit John Cusack

Die Top Ten von John Cusack inklusive IMDb-Bewertung, Trailer & Inhaltsangabe

Videos
Amy Adams debütierte 1999 in Gnadenlos schön, seit 2006 kassiert sie Oscar-Nominierung über Oscar-Nominierung

Die Top 10 Filme und Serien mit Amy Adams

Die 10 Top-Filme mit Amy Adams inklusive IMDb-Bewertung, Trailer & Inhaltsangabe

Videos
Die 10 besten Filme und Serien mit Kevin Bacon

Die 10 besten Filme und Serien mit Kevin Bacon

10 Top-Filme mit Kevin Bacon inklusive IMDb-Bewertung, Trailer & Inhaltsangabe

Videos
Das Leben hinter Gittern fasziniert vor allem die, die nicht dort sein müssen

Die 21 besten Gefängnis-Serien

Knast-Serien-Bestenliste mit Trailer, Kurz-Synopsis und IMDb-Rating

Videos
Die 100 besten Zombie-Filme aller Zeiten

Die 100 besten Zombie-Filme aller Zeiten

Die ultimative Auswahl für gruselig-spannende bis trashig-schwarzhumorige Zombie-Filmabende