15 geniale Serien, die sich um das Showbiz drehen

In Ryan Murphys grandios besetzter Serie Feud: Bette und Joan geht es um die legendäre Feindschaft der Hollywood-Diven Bette Davis (Susan Sarandon) und Joan Crawford (Jessica Lange)

In Ryan Murphys grandios besetzter Serie Feud: Bette und Joan geht es um die legendäre Feindschaft der Hollywood-Diven Bette Davis (Susan Sarandon) und Joan Crawford (Jessica Lange)

Wie sieht es eigentlich hinter den Kulissen von Filmen, Serien und Reality-Shows aus und was erleben Schauspielerinnen und ihre männlichen Kollegen in ihrem Berufsalltag? Wie funktionieren Hollywoodproduktionen, was muss man tun, um endlich zu einer Rolle zu kommen, und welchen Hindernissen müssen sich Künstler stellen? Diesen und noch mehr Fragen gehen unsere 15 besten Showbiz-Serien nach, mal launig, mal ernst und auch mal ziemlich realistisch. Eine mitunter bizarre Welt der Abgründe tut sich vor unseren Augen auf, die sonst schön im Hintergrund bleiben soll – denn im Vordergrund soll die wunderschöne, perfekte Hochglanzoptik stehen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken der Serien über Filmemacher, Serienschöpfer, Drehbuchautoren sowie über kleine und große Stars auf der Leinwand und im Fernsehen!

Wir haben die Titel aufsteigend nach ihrer IMDb-Bewertung gereiht:

15) The Arrangement (2017–2018)

IMDb-Bewertung: 6,6 von 10

Worum es in The Arrangement geht:
2 Staffeln: Die junge Schauspielerin Megan Morrison (Christine Evangelista) geht ins Casting um die Hauptrolle in einem Sommer-Blockbuster. Dort würde sie an der Seite des derzeit beliebtesten männlichen Stars zu sehen sein, Kyle West (Josh Henderson). Das Casting läuft gut, Megan und Kyle kommen sich danach auch privat näher. Doch alles nimmt eine bizarre Wendung, als Megan tatsächlich die Rolle angeboten bekommt. Denn der Vertrag enthält sämtliche Vorgaben zu einer für die Öffentlichkeit inszenierten Beziehung zwischen Megan und Kyle. Der fragile Kyle steht unter dem Einfluss einer Sekte, deren Führungspersonen dessen Karriere und Außenwirkung unter Kontrolle halten wollen.

Wer The Arrangement streamt:

The Arrangement (2017-2018)


14) Famous in Love (2017–2018)

IMDb-Bewertung: 6,9 von 10

Worum es in Famous in Love geht:
2 Staffeln: Paige (Bella Thorne) war bisher eine einfache Studentin, die durch ein erfolgreiches Vorsprechen die Chance auf den großen Durchbruch in einem Hollywood-Blockbuster bekommt. Ihr Leben wird dadurch verkompliziert, dass sie einerseits gleich zu beiden männlichen Co-Stars eine besondere Chemie entwickelt und andererseits über Geheimnisse stolpert, die hinter dem Verschwinden eines bekannten Popstars stehen.

Wer Famous in Love streamt:

Famous in Love (2017-2018)

Famous in Love als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


13) Empire (2015–2020)

IMDb-Bewertung: 7,4 von 10

Worum es in Empire geht:
6 Staffeln: Lucious Lyon (Terrence Howard), ein ehemaliger Drogendealer und nun Kopf des titelspendenden Black-Music-Konzerns Empire, muss die Zukunft der Firma regeln, bevor ihn die unheilbare Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) dahinrafft. Indes taugt keiner seiner drei Söhne zum Nachfolger. Der älteste ist zwar geschäftstüchtig, aber unmusikalisch. Der mittlere ist musikalisch, aber schwul, was in der Black-Music-Macho-Community nicht gut ankommt. Der jüngste ist nur ein Möchtegern-Rapper. Also zettelt er einen offenen Konkurrenzkampf an. Der wird in der Folge zusätzlich angeheizt, als seine Ex-Frau Cookie (Taraji P. Henson) nach 17 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird und vehement auf ihren Anteil am Unternehmen der Familie pocht … In den USA sorgte die zwölfteilige Serie um die intriganten Machenschaften einer afroamerikanischen Familie im Black-Music-Milieu für Rekordquoten. Für den coolen Soundtrack zeichnet R&B-Ikone Timbaland verantwortlich. Fazit: eine hippe Seifenoper à la Dallas!

Wer Empire streamt:

Empire (2015-2020)

Empire als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


12) Hollywood (2020)

IMDb-Bewertung: 7,6 von 10

Worum es in Hollywood geht:
Mini-Serie: Im Zentrum des Siebenteilers steht eine Gruppe junger Filmschaffender, die nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs vom großen Ruhm träumen. Dabei stoßen sie in der „Goldenen Zeit“ des Film-Mekka auch auf Rassismus, Sexismus und Diskriminierung von Homosexuellen, wie es sie zum Teil bis heute gibt. Ryan Murphys (Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis, American Horror Story) Liebeserklärung an Hollywood spart daher nicht mit Kritik an der Entertainment-Industrie. Die Besetzung ist hochkarätig, neben The-Big-Bang-Theory-Star Jim Parsons ist u. a. Dylan McDermott (Practice) mit von der Partie.

Wer Hollywood streamt:

Hollywood (2020)


11) Offscreen (seit 2017, Webserie)

IMDb-Bewertung: 7,7 von 10

Worum es in Offscreen geht:
Ex-GZSZ-Star Sıla Şahin nimmt sich in der Webserie des ARD/ZDF-Jugendangebots funk selbst auf die Schippe. Die Schauspielerin ist am Tiefpunkt angekommen: Ihren Job in der Daily-Soap ist sie los und ihr Verlobter hat sie verlassen – damit ist auch der Luxus vorbei, sich nicht um finanzielle Angelegenheiten kümmern zu müssen. Der ehemalige Schauspieler Ralf Richter arbeitet mittlerweile als Celebrity-Manager und will Sıla zu einer steilen Karriere, viel Geld und guten Schlagzeilen verhelfen – doch in erster Linie geht es ihm nur um seine eigene fette Provision. Sıla wiederum will endlich eine seriöse Schauspielkarriere starten.

Offscreen (2017-, Webserie)


10) Nashville (2012–2018)

IMDb-Bewertung: 7,8 von 10

Worum es in Nashville geht:
6 Staffeln: Rayna Jaymes (Connie Britton), die Königin der Countrymusik, befindet sich auf dem absteigenden Ast. Die Verkäufe ihrer Alben und Konzerttickets sind rückläufig. Um neue Käuferschichten anzusprechen, will ihre Plattenfirma sie im Vorprogramm der aufstrebenden neuen Teenie-Sensation Juliette Barnes (Hayden Panettiere) auf Tournee schicken. Die junge Rivalin verhält sich aber nicht nur sehr schnippisch, sie macht sich auch noch an Raynas Bandleader und Ex-Lover Deacon (Charles Esten) ran und versucht, ihn abzuwerben. Unterdessen träumt auch Deacons talentierte Nichte Scarlett (Clare Bowen) gemeinsam mit Duettpartner Gunnar (Sam Palladio) von einer Karriere in Nashville. Ihrem Freund Avery (Jonathan Jackson), selbst ein ambitionierter Musiker, ist das plötzliche Interesse an Scarlett aber nicht recht.

Wer Nashville streamt:

Nashville (2012-2018)

Nashville als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


9) UnREAL (2015–2018)

IMDb-Bewertung: 7,8 von 10

Worum es in UnREAL geht:
4 Staffeln: Im Zentrum der von der Ex-Bachelor-Produzentin Sarah G. Shapiro erschaffenen Dramedy steht die TV-Produzentin Rachel Goldberg (Shiri Appleby, Roswell, Life Unexpected). Deren Job ist es, hinter den Kulissen der Dating-Show Everlasting medientaugliche Dramen rund um die Kandidatinnen zu inszenieren. Rachel mag den Job zwar nicht, sie ist allerdings eine Meisterin ihres Fachs. Die TV-Produzentin King (Constance Zimmer) hält Rachel auf Schiene, während King selbst mit dem geltungssüchtigen Show-Creator Wilton (Craig Bierko) Kämpfe austrägt.

Wer UnREAL streamt:

UnREAL (2015-2018)

UnREAL als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


8) Episodes (2011–2017)

IMDb-Bewertung: 7,8 von 10

Worum es in Episodes geht:
5 Staffeln: Die Lincolns (Tamzin Greg und Stephen Mangan) sind Autoren einer erfolgreichen britischen Sitcom. Als das Ehepaar den Hollywood-Produzenten Merc Lapidus (John Pankow) kennenlernt, macht er ihnen ein unglaubliches Angebot: Ihre Serie soll fürs US-Fernsehen adaptiert werden! Erwartungsvoll ziehen die Lincolns nach Los Angeles. Schon bald müssen sie jedoch feststellen, wie ihre Serie durch zahlreiche Änderungen zu einem platten Klischee verkommt. Das Schlimmste: Die Hauptrolle soll Ex-Friends-Star Matt LeBlanc spielen! – Der sich hier herrlich selbstironisch auf die Schaufel nimmt.

Wer Episodes streamt:

Episodes (2011-2017)

Episodes als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


7) Pastewka (2005–2020)

IMDb-Bewertung: 7,8 von 10

Worum es in Pastewka geht:
10 Staffeln: Comedian Bastian Pastewka spielt sich in Pastewka quasi selbst bzw. eine selbstverliebte Version von sich – einen Mann, der als TV-Komiker und privat sein Leben einfach nicht auf die Reihe kriegen will, vielmehr von einem Fettnäpfchen ins nächste tritt. Darunter haben Familie, Freunde und Kollegen zu leiden, wobei Letztere, ein Markenzeichen der Serie, sich auch selbst spielen. Die mehrfach preisgekrönte Serie ist längst ein Stück deutscher Fernsehgeschichte.

Wer Pastewka streamt:

Pastewka (2005-2020)

Pastewka als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


6) 30 Rock (2006–2013)

IMDb-Bewertung: 8,2 von 10

Worum es in 30 Rock geht:
7 Staffeln: Exzentrische Schauspieler, ein selbstverliebter Show-Star und ein neuer Produzent, der überall mitmischt: Das ist der ganz normale Alltagswahnsinn von Drehbuchautorin Liz Lemon (Tina Fey). Die Mittdreißigerin leitet die NBC-Comedy-Sendung The Girlie Show, die im Gebäude 30 Rockefeller Plaza produziert wird. Als Lemons neuer Vorgesetzter Jack Donaghy (Alec Baldwin) auf der Bildfläche erscheint, ist das Chaos vorprogrammiert. Donaghy, dessen ganzer Stolz die Erfindung einer neuartigen Mikrowelle ist, kommt aus der Elektronikbranche und hat keine Ahnung vom TV-Biz. Nicht zu stoppen in seinem Tatendrang, krempelt er kurzerhand die Comedy-Sendung um und macht zum Entsetzen von Autorin Lemon und ihrer Darstellerriege den durchgeknallten Filmschauspieler Tracy Jordan (Tracy Morgan) zum neuen Star der Late-Night-Show.

Wer 30 Rock streamt:

30 Rock (2006-2013)

30 Rock als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


5) Call my Agent! (2015–2020)

IMDb-Bewertung: 8,3 von 10

Worum es in Call my Agent! geht:
4 Staffeln: Der turbulente Alltag einer Schauspielagentur mitten in Paris ist das Thema dieser französischen Serie, in der sich Gaststars wie Cécile De France, Juliette Binoche, Isabelle Adjani und Christopher Lambert selbst spielen und in skurrile Geschichten gepackt werden. Eine der Top-Agentinnen der Firma ist Andréa Martel (Camille Cottin). Für ihre Klienten und die Agentur opfert sie sich dermaßen auf, dass für ihr Privatleben nicht viel Zeit bleibt und sie sich mit kurzen Affären begnügt. Und ihr gutherziger Kollege Gabriel Sarda (Grégory Montel) bringt lieber sich selbst in Schwierigkeiten, als dass er unangenehme Wahrheiten erzählt.

Wer Call my Agent! streamt:

Call my Agent! (2015-2020)

Call my Agent! als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


4) The Morning Show (seit 2019)

IMDb-Bewertung: 8,4 von 10

Worum es in The Morning Show geht:
Die Morning-Show ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Sendungen des amerikanischen Frühstücks-TVs – und gilt als das Aushängeschild des Senders schlechthin. Die Gesichter der beiden Star-Moderatoren Alex Levy (Jennifer Aniston) und Mitch Kessler (Steve Carell) kennt im Land fast jedes Kind. Alles bestens, bis die Nachricht die Runde macht, dass dem langjährigen Co-Kommentator Mitch Kessler (Steve Carell) sexuelle Nötigung vorgeworfen wird. Es kommt, wie es kommen muss: Der Sender feuert den Star-Moderator – und im Team der Morning-Show ist nichts mehr, wie es war.

Wer The Morning Show streamt:

The Morning Show (2019-)


3) Jerks. (seit 2017)

IMDb-Bewertung: 8,5 von 10

Worum es in Jerks geht:
Zu Beginn jeder Episode der Serie mit Christian Ulmen und Fahri Yardim steht eingeblendet: „Die geschilderten Ereignisse beruhen auf wahren Begebenheiten.“ Sind es wirklich ihre eigenen Erfahrungen? Selbstverständlich. Vermischt mit Geschichten von lieben Freunden aus Dänemark, die das Format erfunden haben. Einiges ist überhöht, anderes runtergedampft. Aber vieles hat sich genau so zugetragen. Und die Gefühle, die in Jerks in eigentlich banalen Situationen entstehen, die sind immer echt: Eifersucht, Scham, Erregung, Wut und Trauer.

Wer Jerks streamt:

Jerks (2017- )

Jerks als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


2) Feud: Bette and Joan (2017)

IMDb-Bewertung: 8,5 von 10

Worum es in Feud: Bette and Joan geht:
Mini-Serie: In Feud widmet sich der Drehbuchautor, Regisseur und Produzent Ryan Murphy berühmten Konflikten großer Persönlichkeiten. Und zum Auftakt geht es um zwei ganz große Namen der Filmgeschichte: die beiden Leinwand-Diven Joan Crawford und Bette Davis, die 1962 im Aufreger-Drama Was geschah wirklich mit Baby Jane? gemeinsam vor der Kamera standen und eine legendäre Dauerfehde laufen hatten. Dargestellt werden diese besten Feindinnen von zwei Großen ihres Fachs: den Oscarpreisträgerinnen Jessica Lange (u. a. American Horror Story) und Susan Sarandon (Thelma & Louise). Die restliche Besetzung kann sich aber auch sehen lassen. Es agieren preisgekrönte Hochkaräter wie Alfred Molina, Stanley Tucci, Catherine Zeta-Jones als Olivia de Havilland sowie die beiden Murphy-Wegbegleiterinnen Kathy Bates und Sarah Paulson.

Feud (Serie 2017)

Feud: Bette and Joan als DVD/Blu-ray auf Amazon finden*


1) The Marvelous Mrs. Maisel (seit 2017)

IMDb-Bewertung: 8,7 von 10

Worum es in The Marvelous Mrs. Maisel geht:
Zeitlich angesiedelt in den 1950er-Jahren, erzählt The Marvelous Mrs. Maisel von der New Yorker Hausfrau Miriam „Midge“ Maisel, die eines Tages ihr Talent für Stand-up-Comedy entdeckt. Aber erst nachdem ihr frustrierter Mann, der Bürohengst Joel (Michael Zegen, The Walking Dead), sie verlassen hat, wagt die notorische Perfektionistin Midge (Rachel Brosnahan, The Blacklist) den Sprung auf die Bühne. Als Midges Eltern sind vertraute Seriengesichter dabei: Tony Monk Shalhoub gibt Vater Abe, Marin Hinkle (Two and a Half Men) Mutter Rose. Mehrfach preisgekrönter Serien-Hit.

Wer The Marvelous Mrs. Maisel streamt:

Offizieller Trailer zur Golden-Globe-prämierten Serie


*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht

Videos
Großartiger Film, großartiger Soundtrack: Bradley Coopers Regiedebüt „A Star Is Born“ (2018) mit Lady Gaga in der Hauptrolle

Die 51 besten Soundtracks aus Filmen und Serien, die in keiner Plattensammlung ...

Die beste Filmmusik aller Zeiten – von eigens komponierten Symphonien hin zu Compilations mit legendären Songs

Videos
Auch in der knallbunten Actionkomödie „Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt“ (2010) geht’s in Wahrheit um das ganz große Thema Liebe

Valentinstag: Die 14 besten Filme für den perfekten „Tag der Liebe“

Mit dieser Auswahl an Filmen steht dem romantischen Abend zu Zweit nichts mehr im Weg

Videos
Szene aus dem Film „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ (2014)

Alle „Tribute von Panem“-Filme in der richtigen Reihenfolge

In dieser Reihenfolge muss man sich die „Hunger Games“-Abenteuer von Überlebenskämpferin Katniss Everdeen (gespielt von ...

Videos
Szene aus dem Film „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ (2012)

Alle „Tribute von Panem“-Filme im IMDb-Ranking

Jennifer Lawrence erlangte als Überlebenskämpferin Katniss Everdeen Kultstatus, doch welcher „Tribute von Panem“-Film ist der ...

Videos
Licht am Ende des Tunnels: Mit dieser Film- und Serienauswahl kommen auch die größten Weihnachtsmuffel stressfrei durch die Adventzeit!

10 Filme und Serien, um die Adventzeit zu überstehen!

Mit diesen Werken können Weihnachtsmuffel den Stress im Advent besonders gut abbauen

Videos
Zero Fucks Given: Diese 40 Filme strapazieren das böse F-Wort gewaltig über!

Zero Fucks Given: Diese 40 Filme strapazieren das böse F-Wort gewaltig über!

Obszöne Filme, die das Schimpfwort „Fuck“ wie aus der Maschinenpistole abfeuern!