Die Top 10 Filme von John Cusack

John Cusack als Puppenspieler Craig Schwartz in Being John Malkovich

John Cusack als Puppenspieler Craig Schwartz in Being John Malkovich

Ob Katastrophenfilm, Mystery-Thriller, romantische Komödie oder Kriegsdrama - John Cusack kann einfach alles. Aber welche sind seine 10 besten Filme? Hier gibt’s die 10 Top von John Cusack inklusive IMDb-Bewertung, Trailer und kurzer Inhaltsangabe – ganz ohne Spoilergefahr.

John Cusack wurde am 28. Juni 1966 in Evanston/Illinois geboren. Der in einer Künstlerfamilie aufgewachsene John Cusack (vier Geschwister, Schwester Joan spielt oft in seinen Filmen mit) ist seit frühester Kindheit mit der Schauspielerei verbandelt, ob auf der Theaterbühne oder in Werbespots, und mit 17 zum ersten Mal auf der Kino-Leinwand im 80er-Jahre Hit "Class" (neben Rob Lowe und Andrew McCarthy).
Es folgten weitere Teenie-Komödien, von denen Der Volltreffer und Teen Lover über die letzten dreißig Jahre zu Kultfilmen wurden. Das bisherige Repertoire des Mimen kann sich sehen lassen: Ob Katastrophenfilm, Mystery-Thriller, romantische Komödie oder Kriegsdrama - der Mann kann einfach alles. 1988 gründete er seine eigene Theatergruppe in Chicago und später folgte auch noch eine Filmproduktionsfirma, mit der er u.a. die schwarze Erfolgskomödie Grosse Point Blank herstellte.
Die Partnerin in diesem Film war Minnie Driver - mit der er auch private einige Zeit zusammen war. Genauso wie mit Uma Thurman, Neve Campell, Alison Eastwood, Claire Forlani ...
Als Dr. Kevin Christie schlüpft Cusack in Utopia (US-Remake der erfolgreichen UK-Serie) übrigens erstmals in eine Serienrolle.

Platz 10: City Hall (1996)

City Hall (1996)

IMDb-Bewertung: 6,2

Handlung:
Bei einer Schießerei in New York sterben drei Menschen: ein Cop, ein Mafioso und ein kleiner Bub. Kevin Calhoun (John Cusack), rechte Hand des Bürgermeisters (Al Pacino), forscht nach - und deckt dabei Übles auf... Mitreißend und toll gespielt.


Platz 9: Mitternacht im Garten von Gut und Böse (1997)

Mitternacht im Garten von Gut und Böse (1997)

IMDb-Bewertung: 6,6

Handlung:
New-York-Reporter Kelso (John Cusack) weilt in den Südstaaten, um von der elitären Weihnachtsparty des Kunsthändlers Williams (Kevin Spacey) zu berichten. Da wird dessen Liebhaber (Jude Law) ermordet, und Kelso wittert die Story seines Lebens …
Faszinierender Eastwood-Thriller.


Platz 8: Der Volltreffer (The Sure Thing, 1985)

Der Volltreffer (The Sure Thing, 1985)

IMDb-Bewertung: 7,0

Handlung:
Bevor Gibson (John Cusack) wieder zurück ans College geht, will er es in den Semesterferien noch einmal so richtig krachen lassen. Sein bester Freund Lance in Kalifornien hat auch gleich die zündende Idee parat: Er kennt jede Menge Traumfrauen. Vor allen Dingen eine ganz bestimmte, die ein wahrer „Volltreffer" sein soll. Ganz heiß auf ein paar wilde Wochen unter kalifornischer Sonne nimmt Gibson die nächste Mitfahrgelegenheit Richtung Westen. Wenn er jedoch gewusst hätte, daß er sich die Rückbank mit seiner prüden Studienkollegin Alison (Daphne Zuniga) teilen muß, hätte sich Gibson vielleicht anderes entschieden. Beide können sich nicht ausstehen, und so wird die lange Fahrt zum reinen Nervenkrieg. Bis beide auf einmal entdecken, daß sie sich doch viel sympathischer sind, als sie zunächst dachten...


Platz 7: Teen Lover (Say Anything, 1989)

Teen Lover (Say Anything, 1989)

IMDb-Bewertung: 7,4

Handlung:
Der 19-jährige Lloyd Dobler (John Cusack) ist ein mittelmäßig begabter Schüler ohne große Ambitionen, der zu den Außenseitern der Schule zählt und von einer Karriere als Profi-Kickboxer träumt. Als ausgerechnet er sich in Diane (Ione Skye), das hübscheste und cleverste Mädchen des Abschlussjahrgangs, verliebt, ist der Ärger vorprogrammiert: Wider Erwarten schafft Lloyd es zwar mit allerhand Tricks, dass Diane auf ihn aufmerksam wird und sich schließlich auch in ihn verliebt, doch Dianes Vater James macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Denn James hat das Leben seiner Tochter von A bis Z durchgeplant, und der wenig ehrgeizige Lloyd passt in diesen Entwurf einfach nicht hinein.


Platz 6: Das Urteil (Runaway Jury, 2003)

Das Urteil (Runaway Jury, 2003)

IMDb-Bewertung: 7,1

Handlung:
Ein Amokschütze tötet mit einer illegalen Halbautomatik elf Menschen, woraufhin die Witwe des dabei verstorbenen Jacob Wood den Hersteller des frei verkäuflichen Mordinstruments auf Schadenersatz klagt. Vertreten wird sie dabei vom idealistischen Anwalt Wendell Rohr (Dustin Hoffman). Das Medieninteresse an dem Prozess ist enorm, denn wenn es zu einem Präzedenzurteil kommt, hätte das eine Fülle weiterer Klagen zur Folge - mit Milliardenkosten für die Waffenindustrie. Um dies zu verhindern, heuert man den so brillanten wie skrupellosen Rankin Fitch (Gene Hackman) als Geschworenenberater an. Er und sein Team sollen die Jury-Mitglieder im Sinn der Baller-Lobby manipulieren. Der Geschworene Nr. 9, Nick Easter (John Cusack), kocht da aber längst sein eigenes Süppchen...
Nervenaufreibender, top besetzter Justizthriller mit zahlreichen Wendungen nach einem John-Grisham-Roman - im Buch wurde allerdings ein Tabakkonzern verklagt.


Platz 5: Grifters (1990)

Grifters

IMDb-Bewertung: 6,9

Handlung:
Roy (John Cusack) ist ein Trickbetrüger - wie Mama Lilly (Anjelica Huston), zu der er null Kontakt hat. Was sich ändert, als Lilly ihrem Sohn das Leben rettet und dessen Geliebte Myra (Annette Bening), ebenfalls eine Frau vom Fach, kennenlernt.
Bitter, sarkastisch, stark! 4 Oscarnominierungen für Stephen Frears' Geschichte über Missgunst und Gier.


Platz 4: Grosse Point Blank (1997)

Grosse Point Blank (1997)

IMDb-Bewertung: 7,3

Handlung:
Der Profikiller Martin Blank (John Cusack) steckt in einer Sinnkrise, da erhält er die Einladung zum Klassentreffen in seiner Heimatstadt Grosse Point. Dort würde es ein Wiedersehen mit seiner Ex Debi (Minnie Driver) geben, die Martin vor Jahren sitzenließ. Weil in Grosse Point auch ein Auftrag zu erledigen ist, nimmt Martin die Einladung an.
Spritzige Dialoge und jede Menge staubtrockener schwarzer Humor. Dan Aykroyd und Cusack-Schwester Joan sind auch mit von der Partie.


Platz 3: Identität (Identity, 2003)

Identität (Identity, 2003)

IMDb-Bewertung: 7,3

Handlung:
Ein Unwetter führt zehn Menschen, die sich fremd sind, scheinbar zufällig in einem einsamen Motel zusammen. Darunter sind Chauffeur Ed (John Cusack), Polizist Rhodes (Ray Liotta), Verbrecher Maine,das frisch verheiratete Pärchen Ginny und Lou und die Schauspielerin Caroline (Rebecca De Mornay). Im Lauf der Nacht kommt es zu einer grausamen Mordserie. Währenddessen versucht zur selben Zeit an einem anderen Ort ein Psychiater (Alfred Molina), einen Serienkiller vor der Hinrichtung zu bewahren.
Raffiniert verschachteltes Whodunit, das bis zum Schluss fesselt.


Platz 2: High Fidelity (2000)

High Fidelity (2000)

IMDb-Bewertung: 7,5

Handlung:
Rob Gordon (John Cusack) ist der Besitzer eines Plattenladens, sein Dasein definiert sich über Vinyl. In seinem Geschäft verkehren und arbeiten mehrheitlich Freaks, die wie er Musik für das Elementarste der Welt halten. Bis Rob das richtige Leben durch die Lappen zu gehen scheint: Seine Freundin, die sexy Anwältin Laura, verlässt ihn! In die Sinnkrise gestürzt, beschließt er, seine "Top-Five-Verflossenen" nochmals aufzusuchen.
Intelligent-witzige, herrlich ironische und genial dargebotene Ode an die Liebe und die Liebe zur Musik nach Nick Hornbys kultiger Romanvorlage.


STREAMEN UND KAUFEN: Die besten Filme mit JOHN CUSACK gibt es hier*

Platz 1: Being John Malkovich (1999)

Being John Malkovich (1999)

IMDb-Bewertung: 7,7

Handlung:
Der Puppenspieler Craig Schwartz (John Cusack) beginnt auf Drängen seiner neurotischen Frau (Cameron Diaz) in einer seltsamen Firma in der Etage 7 1/2 eines Bürogebäudes als Aktensortierer zu arbeiten. Dort lernt er die süße Maxine (Catherine Keener) kennen. Vor allem aber findet er eine versteckte Tür, die direkt in den Kopf von Schauspieler John Malkovich führt - was ihn auf eine Geschäftsidee bringt ...
Die originelle, ausufernd turbulente Fantasy-Groteske besticht mit geschliffenen Dialogen und großartiger Besetzung und war für drei Oscars nominiert.


MEHR BESTENLISTEN GIBT ES HIER:

*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht.

Videos
Mark Wahlberg als spielsüchtiger Literaturprofessor in The Gambler

Die 33 besten FIlme über Casinos, Spieler und Glücksspiel

Grandiose Gambling-Filme mit Trailer, Kurzinhalt und IMDb-Bewertung

Videos
Wird es Steve Martin trotz John Candys Gesellschaft noch rechtzeitig zum Thanksgiving-Dinner schaffen?

Familienfest & Chaos: Die 10 besten Filme und Serien rund um Thanksgiving

Bestenliste mit Trailer, Synopsis und IMDb-Rating

Videos
The Crown zeigt das Leben von Elizabeth II

Die 38 besten Royals-Serien

Bestenliste mit den Top-Serien über Regenten, Königshäuser, Monarchien und alte Adelsgeschlechter

Videos
Benedict Cumberbatch, der moderne Sherlock, machte Sir Arthur Conan Doyles Werk erneut zum Hype

Sherlock Holmes: Die 40 besten Filme und Serien aller Zeiten

Bestenliste mit Trailer, IMDb-Bewertung, Kurzinhalt und Hintergrundinfos

Videos
Rocketman

Die 15 besten Filme über Musiker und Bands

Filmtipps für Musikliebhaber, die ihre Idole – und ihre Geschichte – auch sehen wollen.

Videos
In The Terror - Infamy treibt Yurei Yuko ihr Unwesen

Die 26 besten Filme über Urban Legends und unheimliche Sagengestalten

Unheimliche Phänomene & und Gestalten und ihre Entstehungsgeschichte