Alle „Jurassic Park“-Filme und „Jurassic World“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Szene aus dem Film „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022)

Szene aus dem Film „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022)

Eigentlich sind die „Jurassic Park“- und „Jurassic World“-Filme ja kein Hexenwerk: es gibt sechs Teile, die zusammen zwei Trilogien und im Gesamtheitlichen eine geniale Dino-Saga ergeben. Trotzdem sorgen die Filmtitel spätestens ab dem vierten Teil oftmals für Verwirrung und man ist dankbar für einen Ratgeber, der aufzeigt, in welcher Reihenfolge man sich die Werke nun tatsächlich ansehen sollte. Hier kommen wir zum Einsatz und führen Sie durch den Dinopark, vorbei an T-Rex und Velociraptor bis zum Indominus Rex. Viel Vergnügen, bleiben Sie ruhig sitzen und bitte füttern Sie die lieben Tierchen nicht mit Popcorn und Nachos!

Zum gewünschten Inhalt springen:


Erklärung der unterschiedlichen „Jurassic Park“- bzw. „Jurassic World“-Trilogien

Als Steven Spielberg 1993 den ersten „Jurassic Park“-Film auf Basis von Michael Crichtons Sci-Fi-Roman „DinoPark“ (1990) in die Kinos brachte, wusste noch niemand so recht, wohin die Reise gehen sollte. Nach dem gigantischen Erfolg des Erstlingswerks (1,046 Milliarden USD Einspielergebnis weltweit!) und dem Vorhandensein eines zweiten Buches („Vergessene Welt“), entschied man sich dazu, weitere Dinofilme zu produzieren.

Während „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) ebenfalls gut funktionierte und auch finanziell erfolgreich war (globales Einspiel: 618,6 Millionen USD), befand sich der Erfolgskurs der Saga im Jahr 2001 mit dem dritten Ableger („Jurassic Park III“) bereits im Sinkflug und die originale „Jurassic Park“-Trilogie wurde beendet.

Neubelebung der Dinofilm-Saga mit „Jurassic World“

14 Jahre später war die Zeit offenbar reif für einen Neustart der Reihe: Unter dem Titel „Jurassic World“ wurde 2015 ein neuer Film veröffentlicht, der das geistige Erbe von „Jurassic Park“ fortführte und mit State-of-the-Art-Tricktechnik in die Gegenwart hievte. Frei nach dem Filmzitat „Größer, lauter und mit mehr Zähnen“, präsentierte sich der Reboot (u. a. mit Publikumsliebling Chris Pratt in einer der Hauptrollen) als genialer Schachzug, der dem Filmstudio Universal Pictures über eine Millarde USD am Box Office bescherte, eine zweite Dino-Trilogie („Jurassic World: Das gefallene Königreich“ kam 2018, das Finale Grande gab’s 2022 in Form von „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ ) nach sich zog – und bei der sogar vereinzelte Fäden der originalen „Jurassic Park“-Saga mit denen der neuen Reihe zusammengeführt wurden (u. a. kam es zum wehmütigen Aufeinandertreffen der alten und neuen Stars) .

Dinos wohin man blickt: zwei Trilogien, eine Saga!

Zusammenfassend noch einmal die zwei unterschiedlichen Trilogien im Überblick:


Die richtige Reihenfolge der „Jurassic Park“- und „Jurassic World“-Saga

Puh, ziemlich verwirrend, oder? Zwei Trilogien, eine Saga, sechs Filme. Umso einfacher ist die Sache dafür, wenn es um die richtige Reihenfolge der „Jurassic Park“- und „Jurassic World“-Filme geht. Die kann man sich nämlich einfach in der chronologischen Erscheinungsweise nach Veröffentlichungsdatum der Kinofilme ansehen, ohne dabei verschiedene Zeitebenen beachten oder gar das Hirn einschalten zu müssen.

Viel Vergnügen mit der wohl besten Dino-Saga der Filmgeschichte!

  1. „Jurassic Park“ (1993)
  2. „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997)
  3. „Jurassic Park III“ (2001)
  4. „Jurassic World“ (2015)
  5. „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018)
  6. „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022)

Filminfos zu den einzelnen „Jurassic Park/World“-Filmen

Wer sich vor dem großen „Jurassic Park/World“-Marathon bereits vorab mit den einzelnen Filmen vertraut machen möchte, kann dies an dieser Stelle tun. Hier gibt es Kurzbeschreibungen der einzelnen „Jurassic Park“- und „Jurassic World“-Ableger sowie die dazu passenden Trailer. Achtung, Spoilergefahr!


„Jurassic Park“ (1993)

Trailer von „Jurassic Park“ (1993)

Steckbrief zu „Jurassic Park“ (1993)

„Jurassic Park“ (1993) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jurassic Park“ (1993) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Jurassic Park“ (1993) – worum es in dem Film geht?

Der Milliardär John Hammond (Richard Attenborough) lässt auf der Pazifikinsel Isla Nublar nahe Costa Rica mittels modernster Gentechnologie heimlich einen Erlebnispark voll lebender Dinos errichten. Als beim Aussetzen eines Velociraptors ein Arbeiter stirbt, fordern die Investoren eine Prüfung des Parks. Also lädt Hammond Experten ein, um seinen Zoo begutachten zu lassen. Nach einer Erstbesichtigung des Parks sind der Paläontologe Dr. Grant (Sam Neill), die Paläobotanikerin Dr. Ellie Sattler (Laura Dern), seine Freundin, und der Mathematiker Malcolm (Jeff Goldblum) fasziniert – ob des Eingriffs in die Natur aber auch besorgt. Als ein korrupter Mitarbeiter das Sicherheitssystem lahmlegt und die Saurier aus ihren Gehegen ausbrechen, wird’s für die Besucher eng … [Mehr zum Film „Jurassic Park“ (1993) lesen Sie hier!]

„Jurassic Park“ (1993) – jetzt für daheim kaufen!

„Jurassic Park“ (1993) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen *

„Jurassic Park“ (1993) gibt es hier auf DVD zu kaufen *



„Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997)

Trailer von „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997)

Steckbrief zu „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997)

  • Originaltitel: The Lost World: Jurassic Park
  • Regie: Steven Spielberg
  • IMDb-Bewertung: 6,5/10

„Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) – worum es in dem Film geht?

Chaos-Theoretiker Dr. Ian Malcolm (Jeff Goldblum) ist vier Jahre nach den Vorkommnissen von „Jurassic Park“ (1993) noch immer traumatisiert. Umso mehr schockiert es ihn, dass seine Freundin, die Biologin Dr. Sarah Harding (Julianne Moore), auf einer bislang geheimen Saurier-Insel mit den Dinos, die sich dort angesiedelt haben, auf Tuchfühlung gehen und deren Verhalten erforschen will. Um sie vor dem Schlimmsten zu bewahren, reist Ian ihr nach. Dort warten nicht nur T-Rex, Velociraptor und Co, sondern auch skrupellose Großwildjäger, die die Urechsen mit brutalen Methoden für einen Themenpark in San Diego einfangen sollen …[Mehr zum Film „Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) lesen Sie hier!]

„Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) – jetzt für daheim kaufen!

„Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen *

„Vergessene Welt: Jurassic Park“ (1997) gibt es hier auf DVD zu kaufen *



„Jurassic Park III“ (2001)

Trailer von „Jurassic Park III“ (2001)

Steckbrief zu „Jurassic Park III“ (2001)

  • Originaltitel: Jurassic Park III
  • Regie: Joe Johnston
  • IMDb-Bewertung: 5,9/10

„Jurassic Park III“ (2001) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jurassic Park III“ (2001) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Jurassic Park III“ (2001) – worum es in dem Film geht?

Das wohlhabende Ehepaar Paul (William H. Macy) und Amanda Kirby (Téa Leoni) bittet den seit den Ereignissen von „Jurassic Park“ (1993) berühmten Paläontologen Dr. Alan Grant (Sam Neill), sie bei einem illegalen Rundflug über die Saurier-Insel Isla Sorna zu begleiten. Dafür wollen die Kirbys das neueste Forschungsprojekt des Wissenschaftlers finanziell unterstützen. Alles nur ein riesiger Schwindel, der erst auffliegt, als das Flugzeug auf der Insel landet. Wie sich herausstellt, sind die Kirbys ganz und gar nicht wohlhabend, haben dafür aber einen Sohn (Trevor Morgan), der bei einem Parasail-Ausflug auf der Insel gestrandet sein soll. Die verantwortungslos-spontane Suche nach dem Buben gerät in der Folge nicht nur für Dr. Grant zum lebensgefährlichen Unterfangen … [Mehr zum Film „Jurassic Park III“ (2001) lesen Sie hier!]

„Jurassic Park III“ (2001) – jetzt für daheim kaufen!

„Jurassic Park III“ (2001) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen *

„Jurassic Park III“ (2001) gibt es hier auf DVD zu kaufen *



„Jurassic World“ (2015)

Trailer von „Jurassic World“ (2015)

Steckbrief zu „Jurassic World“ (2015)

  • Originaltitel: Jurassic World
  • Regie: Colin Trevorrow
  • IMDb-Bewertung: 6,9/10

„Jurassic World“ (2015) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jurassic World“ (2015) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Jurassic World“ (2015) – worum es in dem Film geht?

Auf der Insel Nublar, auf der geklonte Dinos in „Jurassic Park“ (1993) für Angst und Schrecken sorgten, ist der Saurier-Themenpark „Jurassic World“ mittlerweile ein Zuschauermagnet, der zahlungskräftige Besucher staunen lässt. Damit das so bleibt und der Rubel rollt, hat Parkmanagerin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) mit Wissenschaftlern eine neue Attraktion vorbereitet: einen im Labor gezüchteten Super-Dino, der sogar den Tyrannosaurus Rex alt aussehen lassen soll. Doch der Indominus Rex ist ein cleverer Geselle, der die erstbeste Gelegenheit nützt, um aus seinem Gehege auszubrechen und alles zu töten, was sich ihm in den Weg stellt. Raptoren-Flüsterer Owen Grady (Chris Pratt) soll das Vieh stoppen und das Leben der Parkbesucher retten, darunter auch Claires Neffen … [Mehr zum Film „Jurassic World“ (2015) lesen Sie hier!]

„Jurassic World“ (2015) – jetzt für daheim kaufen!

„Jurassic World“ (2015) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen *

„Jurassic World“ (2015) gibt es hier auf DVD zu kaufen *



„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018)

Trailer von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018)

Steckbrief zu „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018)

  • Originaltitel: Jurassic World: Fallen Kingdom
  • Regie: J. A. Bayona
  • IMDb-Bewertung: 6,1/10

„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) – worum es in dem Film geht?

Seit dem Ausbruch des Chaos vor drei Jahren im titelspendenden Themenpark auf der Isla Nublar (siehe „Jurassic World“) haben die Klon-Saurier den Park faktisch übernommen. Doch nun droht den Tieren eine tödliche Gefahr durch einem Vulkanausbruch. Eine Gruppe beherzter Dino-Aktivisten, darunter die ehemalige Park-Managerin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) und der Raptoren-Flüsterer Owen Grady (Chris Pratt), soll mit Unterstzützung des Millionärs Lockwood (James Cromwell) die übrigen Urzeitechsen auf eine andere Insel umsiedeln. Klar, dass das nicht glatt geht, denn wieder gibt es skrupellose Böslinge, die mit den Sauriern, sprich: mit deren Verkauf groß abkassieren wollen … [Mehr zum Film „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) lesen Sie hier!]

„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) – jetzt für daheim kaufen!

„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen *

„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) gibt es hier auf DVD zu kaufen *



„Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022)

Trailer von „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022)

Steckbrief zu „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022)

  • Originaltitel: Jurassic World Dominion
  • Regie: Colin Trevorrow
  • IMDb-Bewertung: 6,0/10

„Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022) – worum es in dem Film geht?

Drei Jahre nach den Ereignissen von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) hat sich die Welt stark verändert. Zwar ist es mittlerweile gelungen, einen Großteil der entfleuchten Dinos in ein von BioSyn Genetics zur Verfügung gestelltes Naturschutzgebiet umzusiedeln, dennoch gibt’s immer wieder Urzeitechsen, die in besiedelten Gebieten herumstreifen und teils auch Jagd auf Menschen machen. Raptoren-Bändiger Owen Grady (Chris Pratt) und Dino-Aktivistin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) leben zurückgezogen in den Wäldern, um ihre „Quasi-Adoptivtochter“ Maisie Lockwood (Isabella Sermon) vor dem Zugriff etwaiger Kopfgeldjäger zu beschützen – sie ist ein Klon, deren DNA die Genforschung revolutionieren könnte und stellt demnach ein extrem wertvolles Asset für gierige Großkonzerne dar. Gleich zu Beginn wird der Albtraum aber wahr: Lewis Dodgson (Campbell Scott) – der vermeintlich nette CEO von BioSyn Genetics, der wie eine Kopie von Apple-Chef Tim Cook wirkt und seine revolutionären Forschungsarbeiten auch mindestens mit demselben Pathos präsentiert–, lässt das Kind von seinen Schergen kidnappen. Woraufhin Claire und Owen sofort hinterherjagen. Just zur gleichen Zeit untersuchen die renommierten Forscher Dr. Alan Grant (Sam Neill) und Dr. Ellie Sattler (Laura Dern) seltsame Vorkommnisse um genmanipulierte Riesenheuschrecken und folgen den Spuren bis ins BioSyn-Hauptquartier, wo rein zufällig auch Dr. Ian Malcolm (Jeff Goldblum) als Berater tätig ist. Sie verdächtigen Dodgson, illegale Experimente mit biogenetisch veränderten Dino-Arten zu machen … [Mehr zum Film „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ (2022) lesen Sie hier!]


Weitere Listicles und Bestenlisten

Das könnte Sie auch interessieren:

Alle „Jurassic Park“-Filme und „Jurassic World“-Filme im IMDb-Ranking

Alle „Matrix“-Filme im IMDb-Ranking

Alle „Matrix“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Alle „Eberhofer-Krimis“ im IMDb-Ranking

Alle „Eberhofer-Krimis“ in der richtigen Reihenfolge

Alle „John Wick“-Filme im IMDb-Ranking

Alle „John Wick“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Alle „Fast & Furious“-Filme im IMDb-Ranking

Alle „Fast & Furious“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Alle „Fluch der Karibik“-Filme im IMDb-Ranking

Alle „Fluch der Karibik“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Alle Batman-Filme im IMDb-Ranking

Alle „Star Wars“-Filme im IMDb-Ranking

Alle „Star Wars“-Filme in der richtigen Reihenfolge

„Harry Potter“ & „Phantastische Tierwesen“: Alle Filme aus J. K. Rowlings Potterverse im IMDb-Ranking

Die „Harry Potter“- & „Phantastische Tierwesen“-Filme in der richtigen Reihenfolge

„Herr der Ringe“ und „Hobbit“: Alle Filme aus J. R. R. Tolkiens Mittelerde-Universum im IMDb-Ranking

„Herr der Ringe“ und „Hobbit“: Alle Filme aus J. R. R. Tolkiens Mittelerde-Universum in der richtigen Reihenfolge

*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links und JustWatch-Widgets sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht.

Videos
Szene aus dem Film „Matrix Resurrections“ (2021)

Alle „Matrix“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Die Geschichte von Neo (Keanu Reeves) und seinem Kampf gegen die Matrix ist komplex - die beste Reihenfolge der Kultsaga!

Videos
Szene aus dem Film „Matrix“ (1999)

Alle „Matrix“-Filme im IMDb-Ranking

Stilprägende Spezialeffekte und dystopische Sci-Fi-Action: die „Matrix“-Filmreihe im Ranking!

Videos
Szene aus dem Film „Winterkartoffelknödel“ (2014)

Alle „Eberhofer-Krimis“ in der richtigen Reihenfolge

Die Geschichten des Provinzpolizisten Franz Eberhofer sind Kult – die richtige Reihenfolge der Bücher und Filme!

Videos
Szene aus dem Film „Schweinskopf al dente“ (2016)

Alle „Eberhofer-Krimis“ im IMDb-Ranking

Skurrile Charaktere und trockener Schmäh: die „Eberhofer-Krimis“ mit Sebastian Bezzel und Simon Schwarz im Ranking!

Videos
Szene aus dem Film „John Wick: Kapitel 3“ (2019)

Alle „John Wick“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Magazine durchgeladen und Feuer: In dieser Reihenfolge sieht man die Actionfilme mit Keanu Reeves am besten an!

Videos
Szene aus dem Film „John Wick: Kapitel 2“ (2017)

Alle „John Wick“-Filme im IMDb-Ranking

Keanu Reeves als Profikiller: selten sah Rache-Action so gut aus! Aber welcher „John Wick“-Teil ist der beste?