Die 18 gruseligsten Horror-Puppen aus Film und TV

Neben Mörderpuppe Chucky und Gruselpüppchen Annabelle haben noch viele weitere unheimliche Horror-Puppen die Filmwelt heimgesucht

Neben Mörderpuppe Chucky und Gruselpüppchen Annabelle haben noch viele weitere unheimliche Horror-Puppen die Filmwelt heimgesucht

Chucky, die Mörderpuppe und Gruselpüppchen Annabelle geben sich die Ehre und schocken aktuell wieder die Kinobesucher. Doch abseits dieser beiden Kultfiguren gibt es noch einige weitere unheimliche Vertreter der Marke Horror-Puppe, die uns das Fürchten lehren!

Platz 18) Robert – Die Puppe des Teufels

Trailer zu Robert – Die Puppe des Teufels (2015)

  • Jahr: 2015
  • Regie: Andrew Jones
  • Originaltitel: Robert the Doll
  • IMDb-Rating: 3,2/10

Nachdem Paul (Lee Bane) und Jenny (Suzie Frances Garton) zusammen mit ihrem Sohn Gene und dem etwas eigenen Kindermädchen Agatha in ihr neues Landhaus gezogen sind, passieren unheimliche Dinge. Nachts rücken Stühle, Möbel sind am nächsten Morgen beschädigt und seltsames Getrappel hallt immer wieder durch das Haus. Zunächst nehmen alle an, dass Gene hinter den Streichen steckt, doch er macht die Puppe Robert, die ihm der Hausvermieter beim Einzug geschenkt hat, dafür verantwortlich. Nachdem Agatha bei einem Treppensturz tödlich verunglückt ist, schenken Paul und Jenny ihrem Sohn endlich Glauben. Aber die dämonischen Kräfte in Robert sind nicht mehr aufzuhalten …

Robert – Die Puppe des Teufels gibt es hier *


Platz 17) Pinocchio – Puppe des Todes

Trailer zu Pinocchio – Puppe des Todes (1996)

  • Jahr: 1996
  • Regie: Kevin S. Tenney
  • Originaltitel: Pinocchio’s Revenge
  • IMDb-Rating: 4,1/10

Der Kindermörder Vincent Gotto (Lewis Van Bergen) wird zum Tode verurteilt, zuvor hinterlässt er aber seiner Strafverteidigerin Jennifer (Rosalind Allen) eine hölzerne Pinocchio-Puppe – die sie ihrer Tochter Zoe (Brittany Alyse Smith) zum Geburtstag weiterschenkt. Ganz im Stil von Chucky – Die Mörderpuppe (siehe Platz 9) werden das Mädchen und die Puppe unzertrennliche Freunde, bis sich eine Reihe bizarrer Unfälle (mit daraus resultierenden Todesfolgen) ereignet …

Pinocchio – Puppe des Todes gibt es hier *


Platz 16) Dolly Dearest – Die Brut des Satans

Trailer zu Dolly Dearest – Die Brut des Satans (1991)

  • Jahr: 1991
  • Regie: Maria Lease
  • Originaltitel: Dolly Dearest
  • IMDb-Rating: 4,7/10

Alles beginnt mit dem Umzug der Familie Wade nach Mexiko, wo Vater Eliot (Sam Bottoms) eine alte Puppenfabrik wiederaufbauen will. Einer alten Sage nach liegt dort in einer Gruft das leibhaftige Böse gefangen – die Brut des Teufels. Als Tochter Jessica (Candace Hutson) in der Fabrikshalle einige Puppen entdeckt, schließt sie eine sofort ins Herz. Zur selben Zeit öffnet ein Archäologe die teuflische Gruft, eiskalter roter Nebel verlässt die Grabstätte. Kurz darauf wird ein Wachmann der Fabrik das Opfer eines bestialischen Mordes. In der Nacht hört Mutter Marilyn (Denise Crosby), dass Jessica mit ihrer Puppe spricht, und die antwortet ihr sogar! Als die Familie versucht, die beiden zu trennen, erwachen auch die anderen Puppen zu mörderischem Leben …

Dolly Dearest – Die Brut des Satans gibt es hier *


Platz 15) Puppet Master

Trailer zu Puppet Master (1989)

  • Jahr: 1989
  • Regie: David Schmoeller
  • Originaltitel: Puppetmaster
  • IMDb-Rating: 5,7/10

Der Puppenmacher André Toulon (William Hickey) besitzt die einmalige Gabe, seinen toten Puppen Leben einzuhauchen. Nach seinem Tod hinterlässt er der Welt ein mörderisches Erbe: Killerpuppen! Ihre Körper sind ihre Waffen. Die niedliche Miss Leech beispielsweise würgt aus ihrem Mund riesige Killer-Blutegel hervor, die ihre Opfer wie Vampire aussaugen. Ein glänzender Enterhaken und ein Messer, scharf wie eine Rasierklinge, sind die Hände von Blade. Und mit Armen wie Schraubstöcke hat sich Pin Head darauf spezialisiert, seine Opfer zu strangulieren. 50 Jahre nach dem Tod ihres Schöpfers erwachen die Puppen wieder zum Leben, denn ihr neuer Meister braucht sie für seine blutrünstigen Pläne …

Puppet Master gibt es hier *


Platz 14) The Boy

Trailer zu The Boy (2016)

  • Jahr: 2016
  • Regie: William Brent Bell
  • Originaltitel: The Boy
  • IMDb-Rating: 6,0/10

Die junge Amerikanerin Greta (Lauren Cohan) will ihre Vergangenheit endlich hinter sich lassen, als sie einen Job als Kindermädchen bei einem älteren, vermögenden Paar in einem abgelegenen englischen Dorf annimmt: Solange Mr. und Mrs. Heelshire (Jim Norton und Diana Hardcastle) verreist sind, soll sie sich um deren achtjährigen Sohn Brahms (Jett Klyne) kümmern. Doch kaum in Übersee angekommen, stellt Greta Sonderbares fest. Denn nicht nur überreichen die Heelshires ihr eine ganze Liste an Dingen, die im Umgang mit Brahms zu beachten sind, auch erweist sich der kleine Bub als lebensgroße Porzellanpuppe. Nach Abreise des Seniorenpaares bricht Greta – allein auf dem großen Anwesen – eine Regel nach der anderen. Jede Übertretung bewirkt ein merkwürdiges, unheimliches Vorkommnis. Greta nimmt sich vor, das Geheimnis hinter Brahms aufzudecken. Sie bittet dazu Malcolm (Rupert Evans) um Hilfe, der das Anwesen mit Essen beliefert. Bald schweben beide in Lebensgefahr …

The Boy gibt es hier *


Platz 13) Dead Silence – Ein Wort und du bist tot

Trailer zu Dead Silence – Ein Wort und du bist tot (2007)

  • Jahr: 2007
  • Regie: James Wan
  • Originaltitel: Dead Silence
  • IMDb-Rating: 6,2/10

Effektive Horroraction von den Saw-Machern: Jamie (Ryan Kwanten) und seine Frau Lisa (Laura Regan) staunen nicht schlecht, als sie ein Paket ohne Absender erhalten. Der Inhalt: eine Bauchrednerpuppe namens Billy. Kurz darauf findet Jamie seine Frau ermordet vor – mit abgeschnittener Zunge. Im Gegensatz zur Polizei, die ihn für tatverdächtig hält, glaubt Jamie, dass die Puppe für das Verbrechen verantwortlich ist. In seinem Heimatnest Ravens Fair kommt er der Geschichte von Bauchrednerin Mary Shaw (Judith Roberts) auf die Spur, der furchtbares Unrecht angetan wurde …

Dead Silence – Ein Wort und du bist tot gibt es hier *


Platz 12) Child’s Play

Trailer zu Child’s Play (2019)

  • Jahr: 2019
  • Regie: Lars Klevberg
  • Originaltitel: Child’s Play
  • IMDb-Rating: 6,3/10

Die Chucky-Reihe zählt zu den kultigsten Horrorfilmen überhaupt, durch sieben Teile schlitzte sich die rothaarige Gruselpuppe schon. Child’s Play, so auch der englische Titel des Originalfilms aus den 80ern (siehe Platz 9), ist nun zugleich Reboot und Remake: Teenager Andy (Gabriel Bateman) bekommt von seiner alleinerziehenden Mama (Aubrey Plaza) eine Buddi-Puppe geschenkt, und obwohl er zu alt ist, findet er doch Gefallen an Chucky. Die beiden sind umgezogen, noch hat Andy keine Freunde, also wird Chucky sein bester Kumpel. Was der aber dummerweise zu ernst nimmt: Chucky räumt gnadenlos jeden aus dem Weg, der Andy blöd kommt. Inspiration findet er in den Horrorfilmen, die der Teenie verbotenerweise schaut …

Child’s Play gibt es hier *


Platz 11) Dolls

Trailer zu Dolls (1987)

  • Jahr: 1987
  • Regie: Stuart Gordon
  • Originaltitel: Dolls
  • IMDb-Rating: 6,4/10

In einer stürmischen Gewitternacht suchen die Bowers (Ian Patrick Williams und Carolyn Purdy Gordon) mit ihrer kleinen Tochter Judy (Carrie Lorraine) Unterschlupf im mysteriösen, abgelegenen Haus der Hartwickes (Guy Rolfe und Hilary Mason), einem älteren Ehepaar, das Puppen herstellt. Für die Bowers-Familie und eine Handvoll weiterer ungebetener Gäste beginnt eine Nacht des Grauens, denn die Puppen besitzen ein tödliches Eigenleben …

Dolls gibt es hier *


Platz 10) Annabelle 2

Trailer zu Annabelle 2 (2017)

  • Jahr: 2017
  • Regie: David F. Sandberg
  • Originaltitel: Annabelle Creation
  • IMDb-Rating: 6,5/10

Die Fortsetzung des Conjuring-Spin-offs schildert die Ursprünge von Gruselpüppchen Annabelle: Zwölf Jahre nach dem tragischen Tod ihrer Tochter Annabelle (Samara Lee) beschließen der Puppenmacher Sam Mullins (Anthony LaPaglia) und seine Ehefrau Esther (Miranda Otto), einige Waisenkinder in ihrem abgelegenen Farmhaus in Kalifornien aufzunehmen. Die Ordensschwester Charlotte (Stephanie Sigman) und ihre sechs Schützlinge sind überglücklich und leben sich rasch in ihrer neuen Umgebung ein. Während die anderen Mädchen draußen umherstreifen, bleibt die an Polio erkrankte, gehbehinderte Janice (Talitha Bateman) die meiste Zeit im Haus und merkt als Erste, dass in ihrer neuen Bleibe etwas nicht stimmt. Eine geheimnisvolle Botschaft führt das Mädchen in das Zimmer der toten Annabelle, dessen Betreten Sam strengstens untersagt hat. Dort entdeckt Janice in einem Wandschrank eine unheimliche Puppe, die offensichtlich vor Jahren weggesperrt wurde und deren dämonische Kräfte fortan neuen Horror verbreiten …

Annabelle 2 gibt es hier *


Platz 9) Chucky – Die Mörderpuppe

Trailer zu Chucky – Die Mörderpuppe (1988)

  • Jahr: 1988
  • Regie: Tom Holland
  • Originaltitel: Child’s Play
  • IMDb-Rating: 6,6/10

Per Voodoo transferiert der tödlich verletzte Massenmörder Charles Lee Ray (Brad Dourif) seine Seele in eine Spielzeugpuppe. Diese landet beim kleinen Andy (Alex Vincent ), der sie von seiner alleinerziehenden Mutter Karen (Catherine Hicks) zum Geburtstag geschenkt bekommt. Als sich bereits an selben Abend ein mysteriöser Todesfall ereignet und die Chicagoer Polizei im Dunkeln tappt, meldet sich der Bub zu Wort: Chucky war’s! Natürlich wird der wilden Fantasie des Kindes kein Glauben geschenkt, doch als sich weitere Morde ereignen und die knuffige Puppe ihr wahres Gesicht zeigt, ist es schon fast zu spät … Platter Plot, sardonischer Witz, wüste Effekte: trotzdem ein 80er-Horror-Kassenhit, dem bis 2017 sechs Fortsetzungen und 2019 ein modernes Reboot folgten.

Chucky – Die Mörderpuppe gibt es hier *


Platz 8) May: Die Schneiderin des Todes

Trailer zu May: Die Schneiderin des Todes (2002)

  • Jahr: 2002
  • Regie: Lucky McKee
  • Originaltitel: May
  • IMDb-Rating: 6,7/10

Die unscheinbare und schüchterne May (Angela Bettis) hatte keine leichte Kindheit und ist auch als Erwachsene eine zurückhaltende Frau. Aus dem Besitz ihrer Mutter (Merle Kennedy) bekommt die junge OP-Helferin eine Porzellanpuppe vererbt – mit der Anweisung, sie stets wie eine Freundin zu behandeln. Mit weitreichenden Folgen: Als sie sich mit Anfang 20 zum ersten Mal verliebt und ihre Annäherungsversuche zurückgewiesen werden, nimmt sie die Phrase „sich Freunde machen“ etwas zu wörtlich …

May: Die Schneiderin des Todes gibt es hier *


Platz 7) Trilogie des Terrors

Trailer zu Trilogy of Terror (1975)

  • Jahr: 1975
  • Regie: Richard Matheson & William F. Nolan
  • Originaltitel: Trilogy of Terror
  • IMDb-Rating: 6,7/10

Jahrzehnte vor dem Hype um die Anthologieserien American Horror Story und Black Mirror sorgten Mitte der 70er die TV-Kurzgeschichten der Terror-Trilogie für Angst und Schrecken bei den Fernsehzuschauern. Angesiedelt zwischen Krimi und Horrorgrusel, schöpfen die Episoden dabei aus dem stilistischen Repertoire von Alfred Hitchcock und Stephen King. 21 Jahre später folgte gar ein Nachschlag: Während in der Folge „Julie“ eine junge Lehrerin von einem Schüler erpresst und in „Millicent und Theresa“ die bizarre Beziehung zweier Schwestern geschildert wird, muss sich in der Episode „Amelia“ eine junge Frau einer zum Leben erwachten Zuni-Puppe stellen …

Trilogy of Terror gibt es hier *


Platz 6) Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte

Trailer zu Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte (1978)

  • Jahr: 1978
  • Regie: Richard Attenborough
  • Originaltitel: Magic
  • IMDb-Rating: 6,8/10

Regisseur Richard Attenborough nimmt sich nicht als Erster der Thematik des gestörten Bauchredners an: Bauchredner Corky (Anthony Hopkins) entwickelt ein schizophrenes Verhältnis zu seiner Puppe Fats. Die wird immer mehr zu seinem zweiten Ich, zum Auswuchs seiner dunklen Seite, und stiftet ihn zu mörderischen Schandtaten an …

Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte gibt es hier *


Platz 5) Poltergeist

Trailer zu Poltergeist (1982)

  • Jahr: 1982
  • Regie: Tobe Hooper
  • Originaltitel: Poltergeist
  • IMDb-Rating: 7,4/10

Eine Mittelstandsfamilie in einer kalifornischen Fertighaussiedlung wird von bösen Geistern heimgesucht. Es beginnt mit unheimlichen Phänomenen wie verrückten Sesseln und verbogenem Besteck. Dann bricht in einer Sturmnacht der pure Horror über die Familie herein und Nesthäkchen Carol Anne (Heather O’Rourke) verschwindet … Der Genreklassiker, dessen eigentlicher Schöpfer als Mastermind und Co-Produzent Steven Spielberg war, bietet perfekten Grusel mit satirischen Untertönen. 2015 kam ein solides, aber eigentlich unnötiges Remake (u. a. mit Sam Rockwell und Rosemarie DeWitt) ins Kino.

Poltergeist gibt es hier *


Platz 4) Conjuring – Die Heimsuchung

Trailer zu Conjuring – Die Heimsuchung (2013)

  • Jahr: 2013
  • Regie: James Wan
  • Originaltitel: The Conjuring
  • IMDb-Rating: 7,5/10

1971 bezieht das Ehepaar Perron (Lili Taylor und Ron Livingston) mit seinen fünf Töchtern ein verfallenes Farmhaus. Was sie nicht wissen: Eine mutmaßliche Hexe hat hier im 19. Jhdt. ihr eigenes Kind getötet und sich erhängt, alle Nachbesitzer nahmen sich in der Folge das Leben oder starben auf mysteriöse Weise. Als die Perrons hinter einer Wand den Abgang zu einem Keller entdecken, geht der Horror los. Denn damit haben sie dem Geist der Hexe Zutritt in ihr Leben verschafft. Nun knarren Türen und bewegen sich von selbst, wehen Vorhänge, bleiben Uhren stehen. Bald werden die Töchter von unsichtbaren Händen aus dem Bett gezogen oder haben Visionen von einer Frau, die droht, die Familie zu töten. Verzweifelt wenden sich die Eltern an die Geisterjäger Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga). Lorraine, die hellseherisch begabt ist, ahnt aber auch nicht, was die Hexe mit ihrem Psychoterror bezweckt … Diesem ersten Teil der Conjuring-Saga folgten bis heute ein direktes Sequel sowie die Spin-offs Annabelle (2014), Annabelle 2 (2017; siehe Platz 10) und The Nun (2018).

Conjuring – Die Heimsuchung gibt es hier *


Platz 3) Saw

Trailer zu Saw (2004)

  • Jahr: 2004
  • Regie: James Wan
  • Originaltitel: Saw
  • IMDb-Rating: 7,6/10

In einem fensterlosen Waschraum erwachen der Arzt Gordon (Cary Elwes) und der Fotograf Adam (Leigh Whannell). Beide sind an Heizungsrohre gefesselt und können sich an nichts erinnern. Zwischen ihnen liegt eine verstümmelte Leiche mit einem Tonbandgerät in der Hand. Als sie die Kassette abhören, nimmt das Martyrium seinen Lauf. Gordon soll den ihm völlig fremden Adam töten, sonst geht seine Familie drauf. Zur selben Zeit spürt der verbitterte Bulle Tapp (Danny Glover) dem Serienkiller „Jigsaw“ nach … Zwar nicht wirklich mit einer bösen Puppe im Mittelpunkt, doch der perfide Antagonist bedient sich ab und zu einer dreiradfahrenden Clownspuppe, die ebenfalls zum Fürchten aussieht und in Horrorkreisen absoluten Kultstatus genießt. Insgesamt umfasst die Saga acht Teile, die Gerüchte um ein Reboot – aus der Feder von US-Komiker Chris Rock und mit Beteiligung von Samuel L. Jackson – verdichten sich seit Juli 2019.

Saw gibt es hier *


Platz 2) The Game – Das Geschenk seines Lebens

Trailer zu The Game – Das Geschenk seines Lebens (1997)

  • Jahr: 1997
  • Regie: David Fincher
  • Originaltitel: The Game
  • IMDb-Rating: 7,8/10

Erfolg im Beruf als Investmentbanker in New York, Millionen auf der hohen Kante und ein Leben, das vollständig nach seiner Regie verläuft: Ehrgeizling Nicholas Van Orten (Michael Douglas) hat alles erreicht – und ist zutiefst gelangweilt! Das ändert sich, als ihn sein freigeistiger Bruder Conrad (Sean Penn) an seinem 48. Geburtstag mit einem besonderen Geschenk überrascht: einem Gutschein für das Reality-Game des Unterhaltungskonzerns CRS, das frischen Wind in das festgefahrene Leben des kinderlosen Kontrollfreaks bringen soll. Nachdem sich Nicholas diversen psychischen und physischen Tests unterzogen hat, geht’s auch schon los: Die Aufgabe lautet, sich mit viel Geschick aus allen möglichen Dilemma-Situationen zu befreien. Der Auftakt zu einer Schocktherapie, denn plötzlich ist nichts mehr, wie es scheint, der aalglatte Geschäftsmann kann niemandem mehr trauen, ein Ausstieg aus dem Spiel ist scheinbar nicht möglich. Die Situationen werden immer bedrohlicher und Nicholas’ Nerven liegen ob der zunehmenden Angriffe auf sein Leben bald blank …

The Game – Das Geschenk seines Lebens gibt es hier *


Platz 1) Twilight Zone: Living Doll

Trailer zu Twilight Zone: Living Doll (1963)

  • Jahr: 1963
  • Regie: Richard C. Sarafian
  • Originaltitel: The Twilight Zone: Living Doll (S05E06)
  • IMDb-Rating: 8,9/10

Auch die 126. Folge der kultigen Anthologieserie Twilight Zone befasst sich mit einer zum Leben erwachten Puppe: Mutter Annabelle (Mary LaRoche) schenkt ihrer kleinen Tochter Christie (Tracy Stratford) eine Aufziehpuppe. An sich nicht sonderbar auffällig, zeigt die Puppe nur gegenüber Christies Stiefvater Erich (Telly Savalas) ein seltsames Eigenleben – als sie z. B. statt „Ich liebe dich“ den Satz „Ich mag dich nicht“ aufsagt. Vielleicht ein technischer Defekt? So zumindest die anfängliche Annahme, doch schon bald ereignen sich mysteriöse Vorfälle und es fallen Sätze wie „Ich werde dich töten“ …

Twilight Zone gibt es hier *


*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!

Videos
Die zehn besten Marvel-Filme des MCU im IMDb-Ranking

Die 10 besten Marvel-Filme des MCU

Die zehn besten Marvel-Filme des MCU im IMDb-Ranking

Videos
Absoluter Taschentuch-Alarm: Wie ein einziger Tag (The Notebook) mit Rachel McAdams und Ryan Gosling sowie Gena Rowlands und James Garner – aus der Feder von Nicholas Sparks

Taschentuch-Alarm! Die 71 traurigsten (und schönsten) Filme aller Zeiten

Bestenliste mit Kurz-Synopsis, Trailer und IMDb-Ranking

Videos
Die zehn besten Filme von Regielegende Steven Spielberg im IMDb-Ranking

Die Top 10 von Steven Spielberg

Die zehn besten Filme von Regielegende Steven Spielberg im IMDb-Ranking

Videos
Die bisherigen neun Filme von Quentin Tarantino im IMDb-Ranking

Die Top-9 von Quentin Tarantino

Die bisherigen neun Filme von Kultregisseur Quentin Tarantino im im IMDb-Ranking

Videos
Motels haben immer etwas leicht Beängstigendes. Dass sie so mythenumrankt sind, verdanken die Raststätten in erster Linie der Filmfabrik Hollywood

21 Filme und Serien, die in einem Motel spielen

21 spannende Filme und Serien, die sich mit den mythenumrankten Raststätten auseinandersetzen

Videos
Die zehn besten Filme von Leonardo DiCaprio im IMDb-Ranking

Die Top-10 von Leonardo DiCaprio

Die zehn besten Filme von Leonardo DiCaprio im IMDb-Ranking