10 preisgekrönte Filmhits, die auf wahren Begebenheiten beruhen

Julia Roberts als Umweltsünden-Aufdeckerin Erin Brockovich im gleichnamigen Meisterwerk von Steven Soderbergh

Julia Roberts als Umweltsünden-Aufdeckerin Erin Brockovich im gleichnamigen Meisterwerk von Steven Soderbergh

Die besten, dramatischsten und traurigsten Geschichten schreibt das Leben. Diese zehn Filme wurden aufgrund wahrer Begebenheiten gedreht!

,ARGO‘ (2012)

Regie führte Ben Affleck, der auch die Hauptrolle übernahm. Die Handlung des Films thematisiert den Canadian Caper, eine Randepisode der Geiselnahme von Teheran 1979: die Befreiung von sechs US-amerikanischen Botschaftsangehörigen, die bei der Botschaftserstürmung entkommen konnten und unter Zuhilfenahme einer Mimikry – eines Films, der angeblich im Iran gedreht werden sollte – rund zwei Monate nach der Botschaftserstürmung aus dem Land herausgeschleust wurden.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Das Drehbuch basiert auf dem 2007 im Wired Magazine erschienenen Artikel ,Escape from Tehran. How the CIA Used a Fake Sci-Fi Flick to Rescue Americans From Tehran‘ des Journalisten Joshuah Bearman. Der Film erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter bei der Oscarverleihung 2013 drei Awards (bester Film, bestes adaptiertes Drehbuch, bester Schnitt).

,APOCALYPSE NOW‘ (1979)

Der Antikriegsfilm von Francis Ford Coppola basiert auf einer freien Interpretation von Joseph Conrads Erzählung ,Heart of Darkness‘ sowie auf Michael Herrs Vietnamkriegs-Reportagen ,An die Hölle verraten – Dispatches‘. Die Hauptfigur des Captain Benjamin Willard (Martin Sheen) ist Angehöriger einer amerikanischen Spezialeinheit und erhält den Auftrag, den abtrünnigen, angeblich wahnsinnig gewordenen Colonel Walter Kurtz (Marlon Brando) zu töten.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Der Film erhielt zwei Oscars und sechs weitere Nominierungen und wird von vielen Kritikern zu den einflussreichsten bzw. besten Filmen des 20. Jahrhunderts gezählt.

,CATCH ME IF YOU CAN‘ (2002)

Die Filmbiografie von Steven Spielberg basiert auf Begebenheiten im Leben des Frank Abagnale, dem jüngsten Hochstapler und Scheckfälscher der Geschichte.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Abagnale wird verkörpert von Leonardo DiCaprio, der für seine Darstellung für einen Golden Globe nominiert wurde; der ihm jahrelang auf den Fersen klebende FBI-Agent Carl Hanratty wird kongenial von Tom Hanks gegeben. Christopher Walken erhielt für seine Leistung als bester Nebendarsteller den BAFTA-Award, für die Filmmusik gab es einen Grammy.

,DIE FÄLSCHER‘ (2007)

Der von Stefan Ruzowitzky inszenierte Film basiert auf einem realen Geschehen und handelt vom größten Geldfälschungsprogramm der Nationalsozialisten während des Zweiten Weltkriegs, Aktion Bernhard genannt. Die Erinnerungen von Adolf Burger wurden dabei als Basis genommen.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Der Film mit Karl Markovics, August Diehl, Devid Striesow u. v. m. gewann 2008 den Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film.

,DONNIE BRASCO‘ (1997)

Der Film von Mike Newell mit Johnny Depp in der Hauptrolle basiert auf dem Buch ,Donnie Brasco: My Undercover Life in the Mafia‘ aus dem Jahr 1990, das die Erfahrungen des FBI-Agenten Joseph D. Pistone schildert, der unter dem Alias „Donnie Brasco“ sechs Jahre als verdeckter Ermittler in den Kreisen einer der fünf New Yorker Mafia-Familien ermittelte, um diese zu infiltrieren.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Das führte Anfang der 1980er-Jahre dazu, dass 120 Mitglieder der Mafia-Familie Bonanno verhaftet und verurteilt werden konnten. Al Pacino gewann einen BSFC-Award als bester Darsteller.

,ERIN BROCKOVICH‘ (2000)

Steven Soderbergh erzählt die Geschichte der Umweltaktivistin Erin Brockovich (Julia Roberts erhielt dafür den Oscar). Albert Finney, der den Anwalt Ed Masry spielt, erhielt eine Oscar-Nominierung.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Die echte Erin spielt in einer Gastrolle als Kellnerin im Film mit und trägt ein Namensschild mit der Aufschrift „Julia“. Brockovichs hartnäckige Nachforschungen ergaben, dass in den 1960er- bis 1980er-Jahren die Gesundheit der Bewohner von Hinkley in Kalifornien durch giftiges Chrom im Grundwasser massiv angegriffen wurde.

,THE IMITATION GAME‘ (2014)

Dramatisierte Filmbiografie über den britischen Logiker, Mathematiker, Kryptoanalytiker und Informatiker Alan Turing.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Das Drehbuch schrieb Graham Moore unter Benutzung der Biografie ,Alan Turing – Enigma‘ von Andrew Hodges, wobei Moore sich die Freiheit nahm, sich weit von der historischen Realität zu entfernen, und viele Fakten verdreht oder dramatisch überhöht darstellt. In der Hauptrolle brilliert Benedict Cumberbatch, der dafür eine Oscar-Nominierung erhielt. Einen Oscar gab’s für das beste adaptierte Drehbuch.

,LAWRENCE OF ARABIA‘ (1962)

Der Film des Regisseurs David Lean basiert auf dem autobiografischen Kriegsbericht ,Die sieben Säulen der Weisheit‘ von Thomas Edward Lawrence.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Das bildmächtige Wüsten-Epos machte die Hauptdarsteller Peter O’Toole und Omar Sharif international bekannt und erhielt 1963 sieben Oscars.

,SAVING MR. BANKS‘ (2013)

Der Film beschreibt die zweiwöchigen Verhandlungen um die Filmrechte an Mary Poppins, die Walt Disney mit der Autorin P. L. Travers im Jahr 1961 in Hollywood führte. In den Hauptrollen glänzen Emma Thompson und Tom Hanks.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Die Jury der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) hat dem Film das Prädikat „besonders wertvoll“ erteilt.

,ZODIAC - Die Spur des Killers‘ (2007)

Der Film von David Fincher schildert die Taten des Serienmörders Zodiac, der Ende der 1960er-Jahre in San Francisco mehrere Menschen ermordete, sowie die Ermittlungen von offizieller und privater Seite. 2016 belegte ,Zodiac‘ bei einer Umfrage der BBC zu den 100 bedeutendsten Filmen des 21. Jahrhunderts den zwölften Platz.

Trailer abspielen: Auf das Bild klicken

Der Film basiert auf den Büchern ,Zodiac‘ und ,Zodiac Unmasked‘ von Robert Graysmith, einem Karikaturisten des San Francisco Chronicle, bei dem einige Briefe des Killers eintrafen. In den Hauptrollen: Jake Gyllenhaal, Mark Ruffalo, Robert Downey Jr.

Videos
Jodie Foster hat als Regisseurin das Thanksgiving-Fest ganz köstlich auf den Punkt gebracht :-)

Familienfest & Chaos: Die 10 besten Filme und Serien rund um Thanksgiving

Bestenliste mit Trailer, Synopsis und IMDb-Rating

Videos
Henry Golding spielt die Hauptrolle im neuen Mystery-Thriller Nur ein kleiner Gefallen

Henry Golding über seine Kuss-Szenen mit Blake Lively und Anna Kendrick

Video-Interview zum Mysterythriller Nur ein kleiner Gefallen

Videos
Hitzkopf McEnroe gegen den souveränen Borg

Bestenliste: 20 Top-Sportfilme, die man gesehen haben muss

Die 20 besten Sport-Filme mit Trailer, Kurzbeschreibung und IMDb-Rating

Videos
Die Piefke-Sage: Sicherlich eine der genialsten Serien, die aus Österreich stammen

Die 38 legendärsten (und besten) Serien aus Österreich von 1990 bis heute

Bestenliste mit IMDb-Ranking, Trailer und Synopsis, natürlich spoilerfrei

Videos
Für Jamie Lee Curtis ist Halloween ein #MeToo-Film

Jamie Lee Curtis über #MeToo

„Ich kenne keine einzige Frau, die nicht von Belästigung betroffen ist“ – Videointerview

Videos
Crimson Tide mit Denzel Washington und Gene Hackman – nach mehr als 20 Jahren immer noch superspannend

47 U-Boot-Filme, mit denen man bestens abtauchen kann

Die Top-U-Boot-Filme aller Zeiten: Bestenliste mit Trailer, Kurzsynopsis und IMDb-Rating.