Die 15 besten Liebeskomödien der 90er-Jahre im Ranking

Die 15 besten Liebeskomödien der 90er-Jahre im Ranking

Die 15 romantischsten Komödien, besten Liebeskomödien und lustigsten RomComs der 1990er-Jahre, die im Zeitraum vom 1. Jänner 1990 bis zum 31. Dezember 1999 veröffentlicht wurden, im ultimativen Ranking.

Zum gewünschten Film springen:

  1. „Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993)
  2. „Besser geht’s nicht“ (1997)
  3. „10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999)
  4. „Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996)
  5. „Viel Lärm um Nichts“ (1993)
  6. „Notting Hill“ (1999)
  7. „Pretty Woman“ (1990)
  8. „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994)
  9. „Clueless – Was sonst!“ (1995)
  10. „Dave“ (1993)
  11. „Schlaflos in Seattle“ (1993)
  12. „Während du schliefst“ (1995)
  13. „e-m@il für Dich“ (1998)
  14. „Singles – Gemeinsam einsam“ (1992)
  15. „Reality Bites – Voll das Leben“ (1994)

So funktioniert das Ranking in unseren Bestenlisten

Die Ranking-Reihenfolge der besten Liebeskomödien der 90er-Jahre basiert auf den Wertungen (0 bis 10 Punkte) der Internet Movie Database (kurz: IMDb) – eines international gültigen „Verzeichnisses“ von Rezensionen für Filme und Serien. Es gilt das Datum der Bewertungen zur Veröffentlichung des Artikels!


PLATZ 15 der besten 90er-Liebeskomödien: „Reality Bites – Voll das Leben“ (1994)

Reality Bites – Voll das Leben (1994)

Steckbrief zu „Reality Bites – Voll das Leben“ (1994)

  • Originaltitel: Reality Bites
  • Regie: Ben Stiller
  • IMDb-Bewertung: 6,6/10

„Reality Bites – Voll das Leben“ (1994) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Reality Bites – Voll das Leben“ (1994) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Reality Bites – Voll das Leben“ (1994) – worum es in dem Film geht?

Nach dem College-Abschluss suchen eine Reihe spleeniger Boys und Girls, die zusammen in einer Wohngemeinschft leben, ihren Platz im Leben. Während Lelaine (Winona Ryder) Dokufilmerin werden möchte, steuert Vickie (Janeane Garofalo) ein geruhsames Leben als Kaufhausangestellte an. Troy (Ethan Hawke) will das Leben genießen und widmet sich seiner Band, und Sammy (Steve Zahn) muss endlich mit seiner Homosexualität klarkommen …

Kritik/Meinung: Originelle Tragikomödie über die Befindlichkeiten von Mittzwanzigern, die man in den 90ern die „Generation X“ nannte: von der Aids-Angst über das Yuppietum bis zum Melrose-Place-Hype.

„Reality Bites – Voll das Leben“ (1994) – jetzt für daheim kaufen!

„Reality Bites – Voll das Leben“ (1994) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 14 der besten 90er-Liebeskomödien: „Singles – Gemeinsam einsam“ (1992)

Singles – Gemeinsam einsam (1992)

Steckbrief zu „Singles – Gemeinsam einsam“ (1992)

  • Originaltitel: Singles
  • Regie: Cameron Crowe
  • IMDb-Bewertung: 6,7/10

„Singles – Gemeinsam einsam“ (1992) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Singles – Gemeinsam einsam“ (1992) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Singles – Gemeinsam einsam“ (1992) – worum es in dem Film geht?

Seattles Grungerock-Szene Anfang der 90er-Jahre bildet den Hintergrund für die Geschichten von einsamen jungen Menschen auf der Suche nach Liebe. Steve (Campbell Scott), der zusammen mit seiner Ex-Freundin Janet (Bridget Fonda) und dem Sänger Cliff (Matt Dillon) in einem Apartment wohnt, verliebt sich in Linda (Kyra Sedgwick), während seine Mitbewohnerin Debbie (Sheila Kelley) ihre chaotischen Dates auf Video aufzeichnet …

Kritik/Meinung: Sympathische Liebeskomödie ohne großen Kitsch, die vor allem mit ihrem Soundtrack (u. a. Soundgarden, Alice in Chains, Mudhoney und Pearl Jam) den Geschmack der damaligen Generation traf.

„Singles – Gemeinsam einsam“ (1992) – jetzt für daheim kaufen!

„Singles – Gemeinsam einsam“ (1992) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 13 der besten 90er-Liebeskomödien: „e-m@il für Dich“ (1998)

e-m@il für Dich (1998)

Steckbrief zu „e-m@il für Dich“ (1998)

  • Originaltitel: You’ve Got Mail
  • Alternativtitel: E-Mail für dich
  • Regie: Nora Ephron
  • IMDb-Bewertung: 6,7/10

„e-m@il für Dich“ (1998) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „e-m@il für Dich“ (1998) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „e-m@il für Dich“ (1998) – worum es in dem Film geht?

Kathleen (Meg Ryan) führt in der Upper West Side New Yorks einen Kinderbuchladen. Dass die Buchkette „Fox & Sons“ just neben ihrem Mini-Geschäft eine ihrer Mega-Filialen hinstellt, treibt Kathleen zur Weißglut – und bald wohl auch in den Ruin. Als Ausgleich zu ihrem Kummer frönt sie einer neuen Leidenschaft: Jeden Abend flirtet sie via Web-Post als „Shopgirl” mit einem Mann mit dem Kürzel „NY 152“. Dabei ahnt sie nicht, dass sich dahinter ausgerechnet ihr Erzfeind Joe (Tom Hanks) verbirgt …

Kritik/Meinung: Ein rundum entzückender Liebesspaß mit einem grandiosen Starduo.

„e-m@il für Dich“ (1998) – jetzt für daheim kaufen!

„e-m@il für Dich“ (1998) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 12 der besten 90er-Liebeskomödien: „Während du schliefst“ (1995)

Während du schliefst (1995)

Steckbrief zu „Während du schliefst“ (1995)

  • Originaltitel: While You Were Sleeping
  • Regie: John Turteltaub
  • IMDb-Bewertung: 6,8/10

„Während du schliefst“ (1995) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Während du schliefst“ (1995) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Während du schliefst“ (1995) – worum es in dem Film geht?

Als zu Weihnachten der fesche Anwalt Peter (Peter Gallagher) von Rowdys beraubt und aufs Gleis gestoßen wird, rettet Kartenverkäuferin Lucy (Sandra Bullock) ihn vor einem heranbrausenden Zug. Im Spital wird sie von der Familie des Komapatienten irrtümlich für dessen Verlobte gehalten und mit offenen Armen aufgenommen. Nur Peters Bruder Jack (Bill Pullman) begegnet Lucy mit Skepsis. Das ändert sich, als die beiden sich näher kennenlernen …

Kritik/Meinung: Warmherzig, witzig und klug. Nach „Speed“ (1994) der zweite große Hit für die damals 30-jährige Sandra Bullock.

„Während du schliefst“ (1995) – jetzt für daheim kaufen!

„Während du schliefst“ (1995) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 11 der besten 90er-Liebeskomödien: „Schlaflos in Seattle“ (1993)

Schlaflos in Seattle (1993)

Steckbrief zu „Schlaflos in Seattle“ (1993)

  • Originaltitel: Sleepless in Seattle
  • Regie: Nora Ephron
  • IMDb-Bewertung: 6,8/10

„Schlaflos in Seattle“ (1993) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Schlaflos in Seattle“ (1993) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Schlaflos in Seattle“ (1993) – worum es in dem Film geht?

Architekt Sam (Tom Hanks) kümmert sich nach dem Tod seiner Frau in Seattle liebevoll um seinen achtjährigen Sohn Jonah (Ross Malinger). Der Bub würde gerne wieder eine neue Frau an der Seite seines Vaters sehen – und schüttet zu Weihnachten sein Herz bei einer Radio-Talksendung aus. Widerwillig spricht auch Sam live on air über seine Gefühle, was wiederum im fernen Baltimore Journalistin Annie (Meg Ryan) hört. Die ist zwar eigentlich vergeben, doch Sams Stimme geht ihr nicht mehr aus dem Kopf …

Kritik/Meinung: Der 90er-Hit ist Kult und wirklich herzerwärmend. In den Hauptrollen glänzen Meg Ryan und Tom Hanks, die fünf Jahre später auch in der Liebeskomödie „e-m@il für Dich“ (1998) zusammengespannt wurden.

„Schlaflos in Seattle“ (1993) – jetzt für daheim kaufen!

„Schlaflos in Seattle“ (1993) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 10 der besten 90er-Liebeskomödien: „Dave“ (1993)

Dave (1993)

Steckbrief zu „Dave“ (1993)

  • Originaltitel: Dave
  • Regie: Ivan Reitman
  • IMDb-Bewertung: 6,9/10

„Dave“ (1993) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Dave“ (1993) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Dave“ (1993) – worum es in dem Film geht?

Dave Kovic (Kevin Kline) ist eigentlich Jobvermittler, tritt aber spaßhalber gerne als Doppelgänger von US-Präsident Bill Mitchell (ebenfalls Kevin Kline) auf, weil er ihm wie ein Zwilling gleicht. Als der mächtigste Mann der Welt beim Seitensprung einen Schlaganfall erleidet und ins Koma fällt, engagieren dessen Stabschef Bob Alexander (Frank Langella) und Pressesprecher Alan Reed (Kevin Dunn) Dave kurzerhand als Präsidenten-Double. Der Neue kommt im Weißen Haus besser zurecht als erwartet – sehr zur Freude von First Lady Ellen (Sigourney Weaver) …

Kritik/Meinung: Für eine reine Satire ist Ivan Reitmans („Ghostbusters“, „Kindergarten Cop“) turbulenter Polit-Liebesspaß eigentlich etwas zu zahm geraten, dem Vergnügen tut das aber keinerlei Abbruch. Vor allem der spielfreudige Kevin Kline (Golden-Globe-nominiert) agiert in der Doppelrolle in Hochform.

„Dave“ (1993) – jetzt für daheim kaufen!

„Dave“ (1993) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 9 der besten 90er-Liebeskomödien: „Clueless – Was sonst!“ (1995)

Clueless – Was sonst! (1995)

Steckbrief zu „Clueless – Was sonst!“ (1995)

  • Originaltitel: Clueless
  • Regie: Amy Heckerling
  • IMDb-Bewertung: 6,9/10

„Clueless – Was sonst!“ (1995) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Clueless – Was sonst!“ (1995) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Clueless – Was sonst!“ (1995) – worum es in dem Film geht?

Cher (Alicia Silverstone) ist das It-Girl an ihrer Highschool, bei ihr dreht sich alles um Make-up und Outfits. Schulnoten sind für sie verhandelbar, eine interessante Herausforderung sieht sie aber darin,Tai (Brittany Murphy), einer mausgrauen Mitschülerin, in Sachen Styling Nachhilfe zu geben. Doch die blüht dank Cher nicht nur auf, sondern wird sogar bald zur „gefährlichen“ Konkurrentin – was die Helferin in eine Krise stürzt. Zum Glück steht ihr Ex-Stiefbruder Josh (Paul Rudd) zur Seite …

Kritik/Meinung: 90er-Hit mit Dialogwitz, Romantik und einer zauberhaften Hauptdarstellerin.

„Clueless – Was sonst!“ (1995) – jetzt für daheim kaufen!

„Clueless – Was sonst!“ (1995) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 8 der besten 90er-Liebeskomödien: „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994)

Vier Hochzeiten und ein Todesfall (1994)

Steckbrief zu „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994)

  • Originaltitel: Four Weddings and a Funeral
  • Regie: Mike Newell
  • IMDb-Bewertung: 7,1/10

„Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994) – worum es in dem Film geht?

Der Londoner Playboy Charles (Hugh Grant) ist zwar ein eingefleischter Junggeselle, trotzdem trifft man den Charmeur dauernd bei Hochzeiten – bei denen seiner versnobten Upper-Class-Kumpels. Auf einer der Feiern lernt er die lebenslustige US-Schönheit Carrie (Andie MacDowell) kennen. Man verbringt eine heiße Liebesnacht miteinander, und schon tritt das „Unerwünschte“ ein: Casanova Charles ist im Begriff, sich erstmals ernsthaft zu verlieben!

Kritik/Meinung: Geistreiche, gekonnt zwischen Spaß und Tragik jonglierende 90er-Erfolgskomödie. Hugh Grant, damals zarte 34 und am Beginn seiner Karriere, erhielt den Golden Globe, dazu kamen Oscarnominierungen als bester Film und für das Skript. Der Song „Love Is All Around“ von Wet Wet Wet kletterte seinerzeit weltweit und auch in Österreich an die Spitze der Charts.

„Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994) – jetzt für daheim kaufen!

„Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ (1994) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 7 der besten 90er-Liebeskomödien: „Pretty Woman“ (1990)

Pretty Woman (1990)

Steckbrief zu „Pretty Woman“ (1990)

  • Originaltitel: Pretty Woman
  • Regie: Garry Marshall
  • IMDb-Bewertung: 7,1/10

„Pretty Woman“ (1990) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Pretty Woman“ (1990) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Pretty Woman“ (1990) – worum es in dem Film geht?

Mit Geld versteht es Geschäftsmann Edward Lewis (Richard Gere) zu jonglieren, mit Frauen dagegen weit weniger. Nachdem ihn seine Freundin abservierte, strandet er im geborgten Sportwagen seines Anwalts am Hollywood Boulevard und muss die Prostituierte Vivian (Julia Roberts) nach dem Weg fragen. Weil er eine vorzeigbare Begleiterin benötigt, engagiert er das „leichte Mädchen“ für einen Wochenlohn von 3.000 Dollar. Vivian bringt Edwards coole Fassade prompt zum Schmelzen …

Kritik/Meinung: Das zuckersüße Großstadtmärchen spielte an den Kinokassen bei nicht einmal 15 Mio. Dollar Budget 463 Mio. ein, die oscarnominierte Julia Roberts machte der Mix aus Aschenputtel und Pygmalion endgültig zum Star. Für ihren nächsten Film „Der Feind in meinem Bett“ (1991) cashte Roberts zum ersten Mal eine Millionengage ab.

„Pretty Woman“ (1990) – jetzt für daheim kaufen!

„Pretty Woman“ (1990) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 6 der besten 90er-Liebeskomödien: „Notting Hill“ (1999)

Notting Hill (1999)

Steckbrief zu „Notting Hill“ (1999)

  • Originaltitel: Notting Hill
  • Regie: Roger Michell
  • IMDb-Bewertung: 7,2/10

„Notting Hill“ (1999) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Notting Hill“ (1999) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Notting Hill“ (1999) – worum es in dem Film geht?

Der schüchterne William Thacker (Hugh Grant), der einen kleinen Buchladen im malerischen Londoner Stadtteil Notting Hill betreibt, hat schon bessere Tage gesehen. Der Umsatz ist mau, und Freundin hat er auch keine. Er staunt nicht schlecht, als sich eines Tages just Hollywoodstar Anna Scott (Julia Roberts) in seinen Laden verirrt und ein Buch kauft. Kurz darauf darf der verträumte Lebenskünstler gar auf Tuchfühlung mit der berühmten US-Schauspielerin gehen. Er prallt auf offener Straße noch einmal mit ihr zusammen, patzt die kühle Traumfrau dabei mit Orangensaft an –und die Verwicklungen nehmen höchst vergnüglich ihren Lauf …

Kritik/Meinung: Die märchenhafte Liebeskomödie nach einem Drehbuch von Richard Curtis („Vier Hochzeiten und ein Todesfall“, „Tatsächlich… Liebe“) begeistert mit Stars, Charme und schrägem Brit-Humor.

„Notting Hill“ (1999) – jetzt für daheim kaufen!

„Notting Hill“ (1999) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 5 der besten 90er-Liebeskomödien: „Viel Lärm um Nichts“ (1993)

Viel Lärm um Nichts (1993)

Steckbrief zu „Viel Lärm um Nichts“ (1993)

  • Originaltitel: Much Ado About Nothing
  • Regie: Kenneth Branagh
  • IMDb-Bewertung: 7,3/10

„Viel Lärm um Nichts“ (1993) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Viel Lärm um Nichts“ (1993) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Viel Lärm um Nichts“ (1993) – worum es in dem Film geht?

Freudige Erregung bei den Edeldamen am Hofe von Gouverneur Leonato: Angeführt von Don Pedro, Prinz von Aragon (Denzel Washington), reiten sieben adelige Recken ein, um sich von den Strapazen einer gewonnenen Schlacht zu erholen. Bei der Begrüßung funkt es zwischen Leonato-Tochter Hero (Kate Beckinsale) und Feschak Claudio (Robert Sean Leonard). Des Hausherrns Nichte Beatrice (Emma Thompson) indes ergeht sich mit Benedikt (Kenneth Branagh) sogleich in geschliffenen Wortgefechten …

Kritik/Meinung: Ein großer Theaterklassiker, von Regisseur Kenneth Branagh entstaubt und geistreich-flott inszeniert.

„Viel Lärm um Nichts“ (1993) – jetzt für daheim kaufen!

„Viel Lärm um Nichts“ (1993) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 4 der besten 90er-Liebeskomödien: „Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996)

Jerry Maguire – Spiel des Lebens (1996)

Steckbrief zu „Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996)

  • Originaltitel: Jerry Maguire
  • Regie: Cameron Crowe
  • IMDb-Bewertung: 7,3/10

„Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996) – worum es in dem Film geht?

Jerry Maguire (Tom Cruise) arbeitet als erfolgreicher Sportmanager für ein Top-Unternehmen. Als er aber ein flammendes Plädoyer verfasst, das Geldmacherei anprangert und zu einem menschlicheren Umgang mit den Athleten aufruft, ist er Job und Verlobte los. Seinem Aufruf, mit ihm eine neue Agentur zu gründen, folgt nur die alleinerziehende Sekretärin Dorothy (Renée Zellweger), die ihn heimlich anhimmelt. Der einzige Klient, der ihm die Treue hält, ist der überdrehte Football-Profi Rod (Cuba Gooding Jr.: Oscar!) …

Kritik/Meinung: Fünffach oscarnominierter Mix aus Romantikkomödie und Selbstfindungsdrama voll großartig spielender Stars, kluger Einsichten und Dialogwitz. Manche Sager sind Kult, etwa „Führ' mich zum Schotter“ (Original: „Show me the money“) oder „Du hattest mich schon nach dem Hallo“ (Original: „You Had Me at Hello“).

„Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996) – jetzt für daheim kaufen!

„Jerry Maguire – Spiel des Lebens“ (1996) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 3 der besten 90er-Liebeskomödien: „10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999)

10 Dinge, die ich an Dir hasse (1999)

Steckbrief zu „10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999)

  • Originaltitel: 10 Things I Hate About You
  • Regie: Gil Junger
  • IMDb-Bewertung: 7,3/10

„10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999) – worum es in dem Film geht?

Highschool-Schönheit Bianca (Larisa Oleynik) darf erst mit Burschen ausgehen, wenn auch ihre ältere Schwester Kat (Julia Stiles), die in der Schule jedoch als widerspenstige Kratzbürste verschrien ist, ein Date hat – eine Regel des gestrengen Gynäkologen-Papas (Larry Miller), der Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft seiner Jüngsten hat. Also greifen Biancas Verehrer zu einer List: Sie bezahlen den rebellischen Feschak Patrick (Heath Ledger) dafür, der wilden Kat schöne Augen zu machen. Die beginnt langsam, sich zu öffnen, doch natürlich bleibt nicht lange verborgen, was wirklich hinter Patricks Avancen steckt …

Kritik/Meinung: William Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“ im Highschool-Milieu: Ein erfrischender Spaß mit fetziger Musik, sympathischen Akteuren und spritzigen Wortgefechten.

„10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999) – jetzt für daheim kaufen!

„10 Dinge, die ich an Dir hasse“ (1999) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 2 der besten 90er-Liebeskomödien: „Besser geht’s nicht“ (1997)

Besser geht’s nicht (1997)

Steckbrief zu „Besser geht’s nicht“ (1997)

  • Originaltitel: As Good as It Gets
  • Regie: James L. Brooks
  • IMDb-Bewertung: 7,7/10

„Besser geht’s nicht“ (1997) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Besser geht’s nicht“ (1997) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Besser geht’s nicht“ (1997) – worum es in dem Film geht?

Der im „besseren“ New York lebende Liebesromanautor Melvin Udall (Jack Nicholson) ist ein wandelnder Neurosenstrauß; niemand ist vor seinen giftigen Verbalattacken sicher. Wobei sein schwuler Nachbar Simon (Greg Kinnear) und Carol (Helen Hunt), Kellnerin in seinem Stamm-Bistro und alleinerziehende Mutter eines asthmakranken Buben, die bevorzugten Opfer sind. Dass Melvins pingelig geregelter Alltag aus den Fugen gerät, beginnt damit, dass Simon krankenhausreif geprügelt wird und er sich um dessen Hündchen kümmern muss …

Kritik/Meinung: Geistreich, spritzig, schön „menschelnd“ sowie perfekt besetzt.

„Besser geht’s nicht“ (1997) – jetzt für daheim kaufen!

„Besser geht’s nicht“ (1997) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *



PLATZ 1 der besten 90er-Liebeskomödien: „Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993)

Und täglich grüßt das Murmeltier (1993)

Steckbrief zu „Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993)

  • Originaltitel: Groundhog Day
  • Regie: Harold Ramis
  • IMDb-Bewertung: 8,0/10

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993) – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:

Inhaltsangabe von „Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993) – worum geht es in dem Film?

TV-Wetterfrosch Phil Connors (Bill Murray) ist ein Zyniker, wie er im Buche steht, sein telegenes Grinsen legt er ab, sobald die Kamera aus ist. Von seinen Mitmenschen ist er schwer genervt, aktuell geht ihm außerdem der alljährliche „Groundhog Day“ im Provinznest Punxsutawney auf den Zeiger. Dort wird am Verhalten eines Murmeltiers die Winterdauer abgelesen, ein lästiger Pflichttermin für Phil. Diesmal muss er wegen eines Schneesturms in dem Nest übernachten – ein Ärgernis. Und noch schlimmer: In der Früh wird ihm klar, dass er in einer Zeitschleife festhängt. Allmählich findet er sich mit der Situation ab und versucht, das Beste draus zu machen: zum Beispiel seine hübsche Producerin Rita (Andie MacDowell) anzubraten …

Kritik/Meinung: Nach wie vor eine der originellsten Komödien überhaupt – mit einem köstlichen Bill Murray.

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993) – jetzt für daheim kaufen!

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ (1993) gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen *


Das könnte Sie auch interessieren:

*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links und JustWatch-Widgets sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht.

Top Storys
Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in ... Hollywood“ (u. a. mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt) spielt es am 30. Mai um 22.15 Uhr auf ZDF

Das Spielfilm-Service von TV-MEDIA – jede Woche neu!

Alle TV-Premieren für die Programmwoche vom 28. 5. bis 3. 6. 2022

Top Storys
TV-MEDIA Streaming – Jede Woche das volle Streaming-Programm!

TV-MEDIA Streaming – Jede Woche das volle Streaming-Programm!

Bei uns suchen Sie nicht nach dem besten Programm von Netflix, Amazon, Disney, Apple & Co – bei uns finden Sie es einfach!

Top Storys
STREAMINGPLANER für Serien- und Staffelstarts!

STREAMINGPLANER für Serien- und Staffelstarts!

Welche Serien und Staffeln bei Netflix, Amazon Prime, Disney+ & Co zu sehen sind

Top Storys
TV-SERIENPLANER: Serienstarts im Free- und Pay-TV auf einen Blick!

TV-SERIENPLANER: Serienstarts im Free- und Pay-TV auf einen Blick!

Welche Serien und Staffeln wo und wann im linearen Fernsehen zu sehen sind

Top Storys
STREAMINGPLANER für Filme und Dokus!

STREAMINGPLANER für Filme und Dokus!

Welche Filme und Dokus bei Netflix, Amazon Prime, Disney+ & Co zu sehen sind

Top Storys
Die 15 besten Actionthriller der 90er-Jahre

Die 15 besten Actionthriller der 90er-Jahre

Die spannendsten und härtesten Actionthriller aus dem Zeitraum vom Jänner 1990 bis Dezember 1999 im ultimativen Ranking