Bohemian Rhapsody

Drama, GB, USA 2018

Bohemian Rhapsody

Musik-Biopic: Wie Freddie Mercury (Rami Malek aus Mr. Robot) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte – bis zum legendären Live-Aid-Konzert 1985 als Schlusspunkt.

„We will rock you“ – Die Rockband Queen hat mit ihren Shows und ihrer Musik neue Maßstäbe gesetzt. Ihr Frontmann Freddie Mercury war ein begnadeter Sänger, Entertainer und eine Ikone der Schwulenbewegung. Der Film zeigt die Geschichte der Band, mitsamt dem Höhepunkt Live Aid 1985, einem der größten Auftritte in der Geschichte der Rockmusik. Nur sechs weitere glorreiche Jahre verblieben der Band, bis Freddie Mercury 1991 an Aids starb.

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Kinotipps
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich [KINOTIPP]

Journalist Seth Rogen verguckt sich in Politikerin Charlize Theron – und die teilt diese Gefühle sogar!

Kinotipps
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir [KINOTIPP]

Im Krankenhaus, in der Sonderstation für Mukoviszidose, wo die Insassen stets Sicherheitsabstand einhalten müssen, beginnt es ...

Kinotipps
Measure of a man - Ein fetter Sommer

Measure of a Man – Ein fetter Sommer [KINOTIPP]

Weil Pummelchen Bobby im Ferienlager drangsaliert wird, beschließt er sich einen Sommerjob zu suchen und abzuspecken

Kinotipps
Tolkien

Tolkien [KINOTIPP]

Dome Karukoski porträtiert das Leben von Herr-der-Ringe-Autor J. R. R. Tolkien

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene