„Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) [FILM]

Mehr zum Thema: Star Wars

Szene aus dem Film „Rogue One: A Star Wars Story“ (2016)

Szene aus dem Film „Rogue One: A Star Wars Story“ (2016)

Die wichtigsten Infos zum Film „Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) auf einen Blick: Inhaltsangabe, Verfügbarkeit bei den Streaminganbietern, Altersfreigabe, Genre, IMDb-Bewertung, Kritik, Regisseur:in, Schauspieler:innen, Entstehungsjahr, Produktionsland, Originaltitel, Alternativtitel und Einspielergebnisse. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Zum gewünschten Inhalt springen:


Trailer von „Rogue One: A Star Wars Story“

Trailer von „Rogue One: A Star Wars Story“ (2016)


Steckbrief

  • Originaltitel: Rogue One: A Star Wars Story / Rogue One
  • Alternativtitel: Rogue One
  • Entstehungsjahr: 2016
  • Produktionsland: USA
  • Regie: Gareth Edwards
  • Genre: Science Fantasy, Science-Fiction, Fantasy, Action, Abenteuer, Space Opera
  • Altersfreigabe: ab 12 Jahren (FSK)
  • Box Office / Internationales Einspielergebnis an den Kinokassen: 1,056 Milliarden USD
  • IMDb-Bewertung: 7,8/10 *
  • Thematische Zugehörigkeit: Star Wars

„Rogue One: A Star Wars Story“ – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:


Cast: Die wichtigsten Schauspieler:innen und ihre Rollen


Inhaltsangabe von „Rogue One: A Star Wars Story“ – worum es in dem Film geht?

Der erste Spin-off-Film aus dem „Star Wars“-Universum funktioniert quasi als Prolog zu „Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“ (1977) und schildert die Beschaffung der Pläne, die in Episode 4 durch eine Handvoll tapferer Rebellen – darunter auch der spätere Jedi-Ritter Luke Skywalker (Mark Hamill) – zur Zerstörung des Todessterns führen. Im Fokus dieser „Star Wars Story“ steht Jyn Erso (Felicity Jones), deren Vater Galen (Mads Mikkelsen) als Geisel des Imperiums an der Entwicklung des Todessterns beteiligt ist. Schon als Kind wurde sie von ihren Eltern getrennt und vom Rebellen Saw Gerrera (Forest Whitaker) vor imperialen Truppen gerettet. Jahre später führt Jyn ein Leben als Outlaw, als sie sich dem Kampf der Rebellen anschließt. Sie soll helfen, ihren Vater aufzuspüren – und Infos über den Todesstern zu sammeln. Zusammen mit einer bunt zusammengewürfelten Gruppe – Captain Cassian Andor (Diego Luna), der blinde Jedi-Mönch Chirrut Îmwe (Donnie Yen) und dessen Kumpel Baze (Jiang Wen), der ehemalige imperiale Pilot Bodhi (Riz Ahmed) sowie der umprogrammierte imperiale Sicherheitsdroide K-2SO – zieht Jyn schließlich los, um die Pläne des „Planetenkillers“ zu besorgen. Ein Himmelfahrtskommando, wie sich bald zeigen soll …


Kritik/Meinung zum Film

Ein mitreißendes und optisch wuchtiges Sci-Fi-Spektakel, das realistischer angelegt wurde, als alle bisherigen „Star Wars“-Filme und dem ursprünglichen Titel der Saga „Krieg der Sterne“ mehr als gerecht wird. Mit einem Einspielergebnis von 1,056 Milliarden USD thront „Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) auf Platz 4 der kommerziell erfolgreichsten „Star Wars“-Filme – hinter „Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ (2,069 Milliarden USD), „Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi“ (1,333 Milliarden USD) und „Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers“ (1,074 Milliarden USD) – und konnte als erstes „Star Wars“-Spin-off auch die Weichen für nachfolgende Projekte dieser Art stellen (z. B: „Solo: A Star Wars Story“).


„Rogue One: A Star Wars Story“ – jetzt für daheim kaufen!

„Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen **

„Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) gibt es hier auf DVD zu kaufen **

Weitere Artikel zum Thema „Star Wars“

Alle „Star Wars“-Filme im IMDb-Ranking

Alle „Star Wars“-Filme in der richtigen Reihenfolge

„Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung“ (1999) [FILM]

„Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger“ (2002) [FILM]

„Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“ (2005) [FILM]

„Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“ (1977) [FILM]

„Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück“ (1980) [FILM]

„Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ (1983) [FILM]

„Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ (2015) [FILM]

„Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi“ (2017) [FILM]

„Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers“ (2019) [FILM]

„Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) [FILM]

„Solo: A Star Wars Story“ (2018) [FILM]

*Was ist die IMDb bzw. für was steht die IMDb-Bewertung? Die Internet Movie Database (kurz: IMDb) ist ein international gültiges „Verzeichnis“ von Rezensionen für Filme und Serien. Einsehbar sind diese Bewertungen unter der Webadresse https://www.imdb.com. – Es gilt das Datum der Bewertungen zur Veröffentlichung des Artikels!

**Die mit Sternchen gekennzeichneten Links und JustWatch-Widgets sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für die Benutzer:innen bzw. Käufer:innen verändert sich der Preis nicht.

Film
Szene aus dem Film „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ (2014)

FILM: „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ (2014)

Die wichtigsten Infos zum Film „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ (2014) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ (2013)

FILM: „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ (2013)

Die wichtigsten Infos zum Film „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ (2013) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ (2012)

FILM: „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ (2012)

Die wichtigsten Infos zum Film „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ (2012) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ (2003)

FILM: „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ (2003)

Die wichtigsten Infos zum Film „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ (2003) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Der Herr der Ringe: Die zwei Türme“ (2002)

FILM: „Der Herr der Ringe: Die zwei Türme“ (2002)

Die wichtigsten Infos zum Film „Der Herr der Ringe: Die zwei Türme“ (2002) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ (2001)

FILM: „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ (2001)

Die wichtigsten Infos zum Film „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ (2001) auf einen Blick