„Leberkäsjunkie“ (2019) [FILM]

Szene aus dem Film „Leberkäsjunkie“ (2019)

Szene aus dem Film „Leberkäsjunkie“ (2019)

Die wichtigsten Infos zum Film „Leberkäsjunkie“ (2019) auf einen Blick: Inhaltsangabe, Verfügbarkeit bei den Streaminganbietern, Altersfreigabe, Genre, IMDb-Bewertung, Kritik, Regisseur:in, Schauspieler:innen, Entstehungsjahr, Produktionsland, Originaltitel, Alternativtitel und Einspielergebnisse. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Zum gewünschten Inhalt springen:


Trailer von „Leberkäsjunkie“

Trailer von „Leberkäsjunkie“ (2019)


Steckbrief

  • Entstehungsjahr: 2019
  • Produktionsland: DEU
  • Regie: Ed Herzog
  • Genre: Krimi, Komödie
  • Altersfreigabe: ab 12 Jahren (FSK)
  • Kinobesucher in Österreich: 230.000 Personen
  • Box Office / Internationales Einspielergebnis an den Kinokassen: 10,081 Millionen EUR
  • IMDb-Bewertung: 6,9/10 *
  • Kapitel in der Filmreihe der „Eberhofer-Krimis“: Teil 6 von 8

„Leberkäsjunkie“ – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Leberkäsjunkie“ (2019) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:


Cast: Die wichtigsten Schauspieler:innen und ihre Rollen


Inhaltsangabe von „Leberkäsjunkie“ – worum es in dem Film geht?

Was bitte ist da los? Wie gewohnt legt Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) im Wirtshaus voll motiviert die Musikkassette „Best of Rock 2“ ein, will schon die Luftgitarre schwingen und zum Komasaufen ansetzen, als die Freunde abwinken: keine Lust, keine Zeit, und außerdem muss jeder früher oder später erwachsen werden. Doch Eberhofer, der lethargische Polizist aus dem (fiktiven) bayerischen Provinznest Niederkaltenkirchen, ist noch lange nicht so weit, erwachsen zu werden. Und das, obwohl er im letzten Teil („Sauerkrautkoma“) Papa wurde. Die On-Off-Beziehung mit seiner Susi (Lisa Maria Potthoff) schlägt aber wieder Richtung off aus, Eberhofer muss nun eine Woche lang auf seinen einjährigen Sohn aufpassen. Allein. Ausgerechnet in der Woche gibt es aber einen Mordfall zu lösen: Im Haus der Nachbarin Mooshammer (Eva Mattes) findet sich die Leiche einer Frau. Viel schlimmer für den Eberhofer ist, dass der Arzt absurd hohe Cholesterin-Werte feststellt und ihn auf Leberkäse-Entzug setzt. Gemeinsam mit Detektiv-Freund Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) beginnt er zu ermitteln und soll früher oder später bei einem homosexuellen Pärchen (Manuel Rubey und Robert Stadlober!) in Landshut an die Tür klingeln …


Kritik/Meinung zum Film

Trotz des „erwachsenen“ Beginns wird freilich wieder viel getrunken und geschimpft wie eh und je. Diesmal gibt es sogar einen kurzen ernsten Moment, als es um den Tod von Eberhofers Mama geht – der ist aber wirklich nur kurz. Im Vorderdrung stehen natürlich wieder die schrulligen Figuren, g’salzene Sprüche im Dialekt – und einen Mord gibt’s ja auch noch zu klären. Diesmal besonders Witzig: Die Sager von Pathologe Michael Ostrowski sowie Manuel Rubey und Robert Stadlober als gut betuchtes Schwulenpaar.

Erstmals in der Eberhofer-Saga konnte ein Film der Reihe sogar die 10-Millionen-Euro-Grenze knacken! Nach etwas längerer Pause, bedingt durch die Coronapandemie, gab’s den nächsten Eberhofer-Krimi („Kaiserschmarrndrama“) erst 2021.


„Leberkäsjunkie“ – jetzt für daheim kaufen!

„Leberkäsjunkie“ (2019) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen **

„Leberkäsjunkie“ (2019) gibt es hier auf DVD zu kaufen **

„Leberkäsjunkie“ von Autorin Rita Falk gibt es hier als Buch zu kaufen **


Bücher und Filme: alle „Eberhofer-Krimis“ im Überblick!

Die deutsche Krimi-Autorin Rita Falk trifft mit ihren „Eberhofer-Krimis“, die in der niederbayerischen Provinz spielen, regelmäßig ins Schwarze – die Bücher landen in den Bestsellerlisten und erfreuen Jung und Alt. Aber nicht nur die Romane sind ein Hit, auch die Filme begeistern ein Millionenpublikum! Hier sehen Sie auf einen Blick, welche Filme und Bücher zur Reihe der „Eberhofer-Krimis“ zählen:

Die „Eberhofer-Krimis“ als Filme
Titel Erscheinungsjahr
Dampfnudelblues 2013
Winterkartoffelknödel 2014
Schweinskopf al dente 2016
Grießnockerlaffäre 2017
Sauerkrautkoma 2018
Leberkäsjunkie 2019
Kaiserschmarrndrama 2021
Guglhupfgeschwader 2022

Die „Eberhofer-Krimis“ als Bücher
Titel Erscheinungsjahr
Winterkartoffelknödel 2010
Dampfnudelblues 2011
Schweinskopf al dente 2011
Grießnockerlaffäre 2012
Sauerkrautkoma 2013
Zwetschgendatschikomplott 2015
Leberkäsjunkie 2016
Weißwurstconnection 2016
Kaiserschmarrndrama 2018
Guglhupfgeschwader 2019
Rehragout-Rendezvous 2021

Weitere Artikel zum Thema „Eberhofer-Krimis“

*Was ist die IMDb bzw. für was steht die IMDb-Bewertung? Die Internet Movie Database (kurz: IMDb) ist ein international gültiges „Verzeichnis“ von Rezensionen für Filme und Serien. Einsehbar sind diese Bewertungen unter der Webadresse https://www.imdb.com. – Es gilt das Datum der Bewertungen zur Veröffentlichung des Artikels!

**Die mit Sternchen gekennzeichneten Links und JustWatch-Widgets sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für die Benutzer:innen bzw. Käufer:innen verändert sich der Preis nicht.

Film
Szene aus dem Film „Terminator: Dark Fate“ (2019)

FILM: „Terminator: Dark Fate“ (2019)

Die wichtigsten Infos zum Film „Terminator: Dark Fate“ (2019) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Terminator: Genisys“ (2015)

FILM: „Terminator: Genisys“ (2015)

Die wichtigsten Infos zum Film „Terminator: Genisys“ (2015) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Terminator: Die Erlösung“ (2009)

FILM: „Terminator: Die Erlösung“ (2009)

Die wichtigsten Infos zum Film „Terminator: Die Erlösung“ (2009) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Terminator 3 – Rebellion der Maschinen“ (2003)

FILM: „Terminator 3 – Rebellion der Maschinen“ (2003)

Die wichtigsten Infos zum Film „Terminator 3 – Rebellion der Maschinen“ (2003) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“ (1991)

FILM: „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“ (1991)

Die wichtigsten Infos zum Film „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“ (1991) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Terminator“ (1984)

FILM: „Terminator“ (1984)

Die wichtigsten Infos zum Film „Terminator“ (1984) auf einen Blick