„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) [FILM]

Szene aus dem Film „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018)

Szene aus dem Film „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018)

Die wichtigsten Infos zum Film „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) auf einen Blick: Inhaltsangabe, Verfügbarkeit bei den Streaminganbietern, Altersfreigabe, Genre, IMDb-Bewertung, Kritik, Regisseur:in, Schauspieler:innen, Entstehungsjahr, Produktionsland, Originaltitel, Alternativtitel und Einspielergebnisse. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Zum gewünschten Inhalt springen:


Trailer von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“

Trailer von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018)


Steckbrief

  • Originaltitel: Jurassic World: Fallen Kingdom
  • Entstehungsjahr: 2018
  • Produktionsland: USA
  • Regie: J. A. Bayona
  • Genre: Abenteuer, Action, Science-Fiction
  • Altersfreigabe: ab 12 Jahren (FSK)
  • Box Office / Internationales Einspielergebnis an den Kinokassen: 1,310 Milliarden USD
  • IMDb-Bewertung: 6,1/10 *
  • Kapitel in der „Jurassic Park/Jurassic World“-Filmreihe: Teil 5 von 6 // Teil 2 der „Jurassic World“-Trilogie

„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:


Cast: Die wichtigsten Schauspieler:innen und ihre Rollen


Inhaltsangabe von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ – worum es in dem Film geht?

Seit dem Ausbruch des Chaos vor drei Jahren im titelspendenden Themenpark auf der Isla Nublar (siehe „Jurassic World“) haben die Klon-Saurier den Park faktisch übernommen. Doch nun droht den Tieren eine tödliche Gefahr durch einem Vulkanausbruch. Eine Gruppe beherzter Dino-Aktivisten, darunter die ehemalige Park-Managerin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) und der Raptoren-Flüsterer Owen Grady (Chris Pratt), soll mit Unterstzützung des Millionärs Lockwood (James Cromwell) die übrigen Urzeitechsen auf eine andere Insel umsiedeln. Klar, dass das nicht glatt geht, denn wieder gibt es skrupellose Böslinge, die mit den Sauriern, sprich: mit deren Verkauf groß abkassieren wollen …


Kritik/Meinung zum Film

Ließ sich Teil eins der „Jurassic World“-Trilogie noch Zeit, bis es zur Sache ging, setzt Regisseur J. A. Bayona („The Impossible“) im bildgewaltigen Sequel von Beginn an auf volle Action – und die fetzt gewaltig. Die zweite Hälfte des Films wartet mit Spukhaus-Atmosphäre auf, ein abgefahrener, aber origineller Einfall. Dem Publikum scheint’s gefallen zu haben: 1,310 Milliarden USD am Box Office sprechen jedenfalls dafür!

Mit „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ kam 2022 das Finale der „Jurassic World“-Trilogie in die Kinos und ließ die Stars der originalen „Jurassic Park“-Trilogie sowie der „Jurassic World“-Filme aufeinandertreffen.


„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ – jetzt für daheim kaufen!

„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen **

„Jurassic World: Das gefallene Königreich“ (2018) gibt es hier auf DVD zu kaufen **

Weitere Artikel zum Thema „Jurassic Park“ und „Jurassic World“

*Was ist die IMDb bzw. für was steht die IMDb-Bewertung? Die Internet Movie Database (kurz: IMDb) ist ein international gültiges „Verzeichnis“ von Rezensionen für Filme und Serien. Einsehbar sind diese Bewertungen unter der Webadresse https://www.imdb.com. – Es gilt das Datum der Bewertungen zur Veröffentlichung des Artikels!

**Die mit Sternchen gekennzeichneten Links und JustWatch-Widgets sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für die Benutzer:innen bzw. Käufer:innen verändert sich der Preis nicht.

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ (2021)

FILM: „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ (2021)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ (2021) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: The Final Chapter“ (2016)

FILM: „Resident Evil: The Final Chapter“ (2016)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: The Final Chapter“ (2016) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Retribution“ (2012)

FILM: „Resident Evil: Retribution“ (2012)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Retribution“ (2012) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Afterlife“ (2010)

FILM: „Resident Evil: Afterlife“ (2010)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Afterlife“ (2010) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Extinction“ (2007)

FILM: „Resident Evil: Extinction“ (2007)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Extinction“ (2007) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Apocalypse“ (2004)

FILM: „Resident Evil: Apocalypse“ (2004)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Apocalypse“ (2004) auf einen Blick