„Jurassic Park III“ (2001) [FILM]

Szene aus dem Film „Jurassic Park III“ (2001)

Szene aus dem Film „Jurassic Park III“ (2001)

Die wichtigsten Infos zum Film „Jurassic Park III“ (2001) auf einen Blick: Inhaltsangabe, Verfügbarkeit bei den Streaminganbietern, Altersfreigabe, Genre, IMDb-Bewertung, Kritik, Regisseur:in, Schauspieler:innen, Entstehungsjahr, Produktionsland, Originaltitel, Alternativtitel und Einspielergebnisse. Wir wünschen gute Unterhaltung!

Zum gewünschten Inhalt springen:


Trailer von „Jurassic Park III“

Trailer von „Jurassic Park III“ (2001)


Steckbrief

  • Originaltitel: Jurassic Park III
  • Entstehungsjahr: 2001
  • Produktionsland: USA
  • Regie: Joe Johnston
  • Genre: Abenteuer, Action, Science-Fiction
  • Altersfreigabe: ab 12 Jahren (FSK)
  • Box Office / Internationales Einspielergebnis an den Kinokassen: 368,8 Millionen USD
  • IMDb-Bewertung: 5,9/10 *
  • Kapitel in der „Jurassic Park/Jurassic World“-Filmreihe: Teil 3 von 6 // Teil 3 der originalen „Jurassic Park“-Trilogie

„Jurassic Park III“ – wer streamt es?

Hier sehen Sie auf einen Blick, ob es „Jurassic Park III“ (2001) zurzeit beim Streamingdienst Ihres Vertrauens (u. a. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ u. v. m.) spielt:


Cast: Die wichtigsten Schauspieler:innen und ihre Rollen

  • Sam Neill als Dr. Alan Grant
  • William H. Macy als Paul Kirby
  • Téa Leoni als Amanda Kirby
  • Trevor Morgan als Erik Kirby
  • Alessandro Nivola als Billy Brennan
  • Laura Dern als Dr. Ellie Sattler
  • Mark Harelik als Ben Hildebrand
  • Julio Oscar Mechoso als Enrique Cardaso
  • John Diehl als Cooper
  • Michael Jeter als Udesky
  • Blake Bryan als Charlie
  • Sarah Danielle Madison als Cheryl

Inhaltsangabe von „Jurassic Park III“ – worum es in dem Film geht?

Das wohlhabende Ehepaar Paul (William H. Macy) und Amanda Kirby (Téa Leoni) bittet den seit den Ereignissen von „Jurassic Park“ (1993) berühmten Paläontologen Dr. Alan Grant (Sam Neill), sie bei einem illegalen Rundflug über die Saurier-Insel Isla Sorna zu begleiten. Dafür wollen die Kirbys das neueste Forschungsprojekt des Wissenschaftlers finanziell unterstützen. Alles nur ein riesiger Schwindel, der erst auffliegt, als das Flugzeug auf der Insel landet. Wie sich herausstellt, sind die Kirbys ganz und gar nicht wohlhabend, haben dafür aber einen Sohn (Trevor Morgan), der bei einem Parasail-Ausflug auf der Insel gestrandet sein soll. Die verantwortungslos-spontane Suche nach dem Buben gerät in der Folge nicht nur für Dr. Grant zum lebensgefährlichen Unterfangen …


Kritik/Meinung zum Film

Erstmals ohne Regie von Steven Spielberg und Buchvorlage von Michael Crichton, merkt man dem dritten „Jurassic Park“-Ableger an, dass er auf Zug inszeniert wurde. Zwar fetzt die Dino-Action und es gibt auch ein paar gemeine Reißer, aber alles in allem handelt es sich bei Teil 3 der Saga um den schwächsten. Auch in finanzieller Hinsicht: gerade einmal 368,8 Millionen USD konnte „Jurassic Park III“ global lukrieren. Dazu kommen ein paar richtig doofe Szenen, für die sich selbst hartgesottene Fans heute noch fremdschämen (der sprechende Raptor im Flugzeug!).

Charmant gemeint, aber in der Umsetzung dann leider ebenfalls ziemlich schwach, ist der kurze Gastauftritt von der aus Teil eins bekannten Laura Dern in ihrer Rolle als Dr. Ellie Sattler.

2015 wurde die „Jurassic Park“-Saga schließlich mit einem neuen Dino-Abenteuer reaktiviert: „Jurassic World“ brach dabei sämtliche Rekorde und zog eine komplette weitere Trilogie nach sich!


„Jurassic Park III“ – jetzt für daheim kaufen!

„Jurassic Park III“ (2001) gibt es hier auf Blu-ray zu kaufen **

„Jurassic Park III“ (2001) gibt es hier auf DVD zu kaufen **

Weitere Artikel zum Thema „Jurassic Park“ und „Jurassic World“

*Was ist die IMDb bzw. für was steht die IMDb-Bewertung? Die Internet Movie Database (kurz: IMDb) ist ein international gültiges „Verzeichnis“ von Rezensionen für Filme und Serien. Einsehbar sind diese Bewertungen unter der Webadresse https://www.imdb.com. – Es gilt das Datum der Bewertungen zur Veröffentlichung des Artikels!

**Die mit Sternchen gekennzeichneten Links und JustWatch-Widgets sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für die Benutzer:innen bzw. Käufer:innen verändert sich der Preis nicht.

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ (2021)

FILM: „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ (2021)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Welcome to Raccoon City“ (2021) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: The Final Chapter“ (2016)

FILM: „Resident Evil: The Final Chapter“ (2016)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: The Final Chapter“ (2016) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Retribution“ (2012)

FILM: „Resident Evil: Retribution“ (2012)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Retribution“ (2012) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Afterlife“ (2010)

FILM: „Resident Evil: Afterlife“ (2010)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Afterlife“ (2010) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Extinction“ (2007)

FILM: „Resident Evil: Extinction“ (2007)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Extinction“ (2007) auf einen Blick

Film
Szene aus dem Film „Resident Evil: Apocalypse“ (2004)

FILM: „Resident Evil: Apocalypse“ (2004)

Die wichtigsten Infos zum Film „Resident Evil: Apocalypse“ (2004) auf einen Blick