Was wurde eigentlich aus den Stars aus Buffy, Gossip Girl, Dawson’s Creek & Co?

Wohin ging es für die Gossip-Girl-Stars aus der Upper East Side New Yorks nach der Serie?

Wohin ging es für die Gossip-Girl-Stars aus der Upper East Side New Yorks nach der Serie?

14 beliebte Top-Serien und was ihre Stars heute so machen: Unsere „Was wurde aus“-Videos geben Aufschluss über den Werdegang von Penn Badgley, Sarah Michelle Gellar, Joshua Jackson und vielen weiteren Serienstars.

Wir kennen sie aus Serien wie Eine himmlische Familie, Golden Girls, Full House, Hör mal, wer da hämmert, Buffy oder Raumschiff Enterprise. Doch was machen Robbie, Ted, Rose oder Carla heute?

1) Was wurde eigentlich aus ... den Pippi-Langstrumpf-Kindern?

Pippi-Darstellerin Inger Nilsson (geb. 1959) spielt heute in der Krimiserie Der Kommissar und das Meer mit. Zwischendurch begab sie sich 2009 in die Niederungen der schwedischen Version von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus. Die echte Villa Kunterbunt aus den Filmen steht übrigens in einem Vergnügungspark auf der Insel Gotland. Mehr Infos gibt’s im Video.

Pippi Langstrumpf und ihre Freunde Annika und Tommy gehören zu unseren Kindheitshelden. Was aus ihren Darstellern wurde, seht ihr im Video.

PIPPI LANGSTRUMPF (DIE SERIE) gibt’s hier*


2) Was wurde eigentlich aus ... Joshua Jackson aus Dawson’s Creek?

Als knapp vor der Jahrtausendwende mit der US-Serie Dawson’s Creek plötzlich drei unbekannte Gesichter auf den heimischen Bildschirmen erschienen, war schnell klar: Dieses Trio wird die Herzen der Teenager im Sturm erobern. Dawson Leery (James Van Der Beek), Pacey Witter (Joshua Jackson) und Joey Potter (Katie Holmes) erlebten in einer bürgerlichen Kleinstadt die Ups und Downs des beginnenden Erwachsenwerdens.
Da ging es um die erste große Liebe, um Sex, ums Scheitern, ums Sich-selbst-Finden. Als die Clique stetig wuchs, wurde es zunehmend komplizierter. Da kamen etwa Jen Lindley (Michelle Williams), das wilde Großstadtmädchen, das seine Schwierigkeiten mit dem Landleben hatte; oder Jack McPhee (Kerr Smith), der den ersten Kuss zwischen zwei Männern in der Primetime des (US-)Fernsehens lieferte, dazu. Als Dawson's Creek 2003 Geschichte war, wurde es um die Hauptdarsteller – mit Ausnahme von Katie Holmes und Michelle Williams – wieder ruhig.

Schon während der Dawson's-Creek-Zeit zog Joshua Jackson gute Filmprojekte an Land (u. a. Skulls), auch nach dem DC-Aus konzentrierte er sich aufs Kino, besser lief’s aber weiter in Serien-Sachen: Bis 2013 spielte der Ex von Kollegin Diane Kruger in fünf Mystery-Staffeln von Fringe, später im Golden-Globe-prämierten Drama The Affair.

In Dawson’s Creek verzauberte Joshua Jackson vor allem die weiblichen Zuschauer. Aber was ist eigentlich nach dem Finale der Serie aus ihm geworden?

DAWSON’S CREEK gibt’s hier*


3) Was wurde eigentlich aus ... Robbie aus Eine himmlische Familie?

Adam LaVorgna wurde vor allem durch seine Rolle des Robbie Palmer in Eine himmlische Familie einem breiteren Publikum bekannt. In über 22 Episoden spielte er den festen Freund von Mary (dargestellt von Jessica Biel), mit der er auch privat liiert war. Wie ist es für Robbie bzw. Adam nach der Serie weitergegangen? Das Video zeigt es.

Adam LaVorgna spielte in Eine himmlische Familie den Mädchenschwarm Robbie. Das Video zeigt euch, was Adam seit dem Ende der Serie gemacht hat.

EINE HIMMLISCHE FAMILIE gibt’s hier*


4) Was wurde eigentlich aus ... Carla Espinosa aus Scrubs?

Einem breiteren Fernsehpublikum wurde Judy Reyes durch ihre Rolle als Krankenschwester Carla Espinosa in der Fernsehserie Scrubs – Die Anfänger bekannt, in der sie von 2001 bis 2009 mitspielte. Mit ihrem Charakter Carla hat sie auch die familiäre Herkunft aus der Dominikanischen Republik gemeinsam. Was seither passierte, erfahrt ihr im Video.

Scrubs – lief zwischen 2001 und 2010 – zählt zu den bekanntesten Sitcoms der Welt. Judy Reyes schlüpfte in der Arztserie in die Rolle der temperamentvollen Krankenschwester Carla Espinosa. Doch was macht sie heute?

SCRUBS gibt’s hier*


5) Was wurde eigentlich aus ... den Golden Girls?

In insgesamt 180 Folgen und sieben Staffeln stellten sich von 1985 bis 1992 Dorothy, Blanche, Rose und Sophia mit Witz und Leichtigkeit ernsten, sozialkritischen Themen und Tabus wie etwa Alzheimer, Homosexualität, Diskriminierung, soziale Isolation, Sterbehilfe, Altersarmut oder AIDS. Was wurde aus dem spaßigen Quartett?

Könnt ihr euch noch an die Kultserie Golden Girls erinnern? Die vier älteren Damen sorgten für viele Lacher. Doch wie ging die Karriere der vier Schauspielerinnen weiter?

GOLDEN GIRLS gibt’s hier*


6) Was wurde eigentlich aus ... der Familie aus Full House?

In der Serie lief es etwa so: Nach dem tragischen Unfalltod seiner Ehefrau Pam lebt Danny Tanner als alleinerziehender Vater seiner drei Töchter D.J., Stephanie und Michelle in einem Haus in San Francisco. Da er mit dem turbulenten Familienalltag und seiner Arbeit als Fernsehjournalist zusehends überfordert ist, bittet er seinen Schwager Jesse (erfolgloser Musiker) und seinen besten Freund Joey (Komiker), zu ihm zu ziehen und ihm bei der Erziehung der Kinder zu helfen. Im Laufe der Zeit wachsen die drei Männer und die Kinder zu einer eng verbundenen Familienbande zusammen. Was die Schauspieler danch gemacht haben, zeigt das Video:

Wenn man in den Neunzigern aufgewachsen ist, kam man an Full House nicht vorbei. Die Familien-Sitcom endete 1995 und war so beliebt, dass sie 2016 sogar eine Fortsetzung bekam. Was wohl aus den Darstellern geworden ist?

FULL HOUSE gibt’s hier*


7) Was wurde eigentlich aus ... den Stars aus Hör mal, wer da hämmert?

Acht Jahre lang pfuschte Heimwerker-King Tim Taylor rum – und bereitete mit Dilettantismus und PS-Wahn Spaß. Was trieb er danach?

Die US-amerikanische Sitcom Hör mal, wer da hämmert gehört zu den erfolgreichsten Serien der 1990er-Jahre. Doch was machen die Schauspieler des Erfolgsformates heute?

HÖR MAL, WER DA HÄMMERT gibt’s hier*


8) Was wurde eigentlich aus ... Ted aus How I Met Your Mother?

Die illustre Big-Apple-Clique wartete zum Start mit bekannten Namen auf: Neben Ex-Buffy-Hexe Alyson Hannigan (u. a. American Pie) als Marshalls Freundin Lilly war Ex-Kinderstar Neil Patrick Harris (bekannt als Doogie Howser) dabei, ebenso wie der damals hierzulande weniger bekannte Josh Radnor als Ted. Was Ted heute so macht, zeigt der Videoclip.

Mit How I Met Your Mother gelang Josh Radnor der große Durchbruch. In der Serie suchte er als Ted Mosby die Liebe seines Lebens. Doch was macht Josh eigentlich heute?

HOW I MET YOUR MOTHER gibt’s hier*


9) Was wurde eigentlich aus ... MacGyver Richard Dean Anderson?

In einer Studie wurden Tausende Amerikaner befragt, welchen fiktiven Helden sie im Falle einer furchtbaren Katastrophe am liebsten an ihrer Seite hätten. Das überraschende Ergebnis: 80er-Serienhero MacGyver siegte mit überwältigendem Vorsprung vor James Bond, John "Stirb langsam" McClane und 24-Terroristenjäger Jack Bauer. Und das, obwohl die letzte MacGyver-Folge in den USA 1992 ausgestrahlt wurde! Nach MacGyver ging es für Richard Dean Anderson weiter – aber wie? Das erfahrt ihr im Video.

Die US-Serie MacGyver flimmerte von 1985 bis 1992 über die Bildschirme und erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit. Richard Dean Anderson spielte darin die Rolle des Angus MacGyver und erreichte damit Kultstatus. Doch was macht er eigentlich heute?

MACGYVER gibt’s hier*


10) Was wurde eigentlich aus ... Rose aus Two and a Half Men?

Wie hat sich die Karriere von Charlies Nachbarin und Stalkerin entwickelt? Im Videoclip ist zu sehen, was Melanie Lynskey nach Two and a Half Men so gemacht hat.

Die Schauspielerin Melanie Jayne Lynskey ist vor allem für ihre Rolle der Rose in der Serie Two and a Half Men bekannt. Von 2003 bis 2015 spielte sie an der Seite von Charlie Sheen seine stalkende Nachbarin.

TWO AND A HALF MEN gibt’s hier*


11) Was wurde eigentlich aus ... den Stars aus Raumschiff Enterprise?

Auch nach mehr als fünf Jahrzehnten ist Raumschiff Enterprise mit seinen demnächst fünf Spin-offs (!) und 14 Kinofilmen noch immer fester Bestandteil der Popkultur. Was wurde aus den Stars der Ur-Serie? Infos dazu gibt’s im Video:

Die Serie Raumschiff Enterprise erfreute sich hoher Einschaltquoten und begeistert bis heute ihre Fans. Was aus den Darstellern rund um William Shatner wurde, zeigt euch das Video.

RAUMSCHIFF ENTERPRISE gibt’s hier*


12) Was wurde eigentlich aus ... den Buffy-Stars?

Sieben Staffeln und 144 Episoden lang verklopfte Sarah Michelle Gellar von 1997 bis 2003 Vampire und Dämonen. Wie es mit ihr und ihren Kolleginnen und Kollegen danach weiterging, verrät das Video:

Buffy – Im Bann der Dämonen ist bis heute eine beliebte Serie. Doch was wurde aus den Darstellern? Das Video zeigt es euch.

BUFFY – IM BANN DER DÄMONEN gibt’s hier*


13) Was wurde eigentlich aus ... Benjamin Bratt aus Law & Order?

Von 1995 bis 1999 spielte Benjamin Bratt die Rolle des Detective Reynaldo „Rey“ Curtis in der Krimiserie Law & Order. Wie seine Schauspiel-Karriere weiterging, seht ihr im Videoclip:

Benjamin Bratt war lange Zeit in Law & Order zu sehen. Nach seinem Ausstieg widmete sich der Schauspieler neuen Projekten. Wie diese aussahen, zeigt das Video.

LAW & ORDER gibt’s hier*


14) Was wurde eigentlich aus ... den Stars aus Gossip Girl?

Nur so viel wird verraten: Ein Star der Serie treibt auf Netflix sein Unwesen! Mehr dazu im Video:

Gossip Girl erzählt über das Leben von fünf jungen New Yorkern und machte seine Hauptdarsteller rund um Blake Lively berühmt. Wie es diesen heute geht, seht ihr im Video.

GOSSIP GIRL gibt’s hier*


MEHR ZUM THEMA SERIEN:

DIE BESTEN RETRO-SERIEN MIT 80er-FLAIR*

SERIEN-DADs UND IHRE ECHTEN KINDER*

BESTENLISTE: 85 DÜSTERE UND PACKENDE SERIEN*

*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht.

Videos
Die 11 besten Horrorfilme des Jahres 2018 für daheim – allerdings sollte man sie sich nicht in der Badewanne ansehen!

Die 11 besten Horrorfilme des Jahres 2018 – jetzt auch für Daheim!

Wer sich für diese Gruselfilme nicht ins Kino getraut hat, der kann sie sich jetzt zuhause ansehen!

Videos
Zurück in die Zukunft: Die 42 besten Filme über Zeitreisen

Zurück in die Zukunft: Die 42 besten Filme über Zeitreisen

Bestenliste der Top-Timetravel-Movies, inklusive Trailer und IMDb-Bewertung

Videos
Für seine akkurate Darstellung von Freddy Mercury in Bohemian Rhapsody hat Rami Malek einen Oscar bekommen

Die 22 besten Jukebox-Musicalfilme zum Mitsingen

Bestenliste mit Trailer, Infos zum Soundtrack, Inhaltsangabe und IMDb-Bewertung

Videos
Terence Hill und Bud Spencer sind zwei richtige Buddys!

Die 40 genialsten Film-Buddys aller Zeiten

Bestenliste mit Trailer, Kurzinhalt und gereiht nach IMDb-Rating

Videos
Was verrät die Körpersprache von Sebastian Kurz, Donald Trump & Co?

Was verrät die Körpersprache von Sebastian Kurz, Donald Trump & Co?

Körpersprache-Experte Stefan Verra analysiert diesmal u. a. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz und US-Präsident Donald Trump

Videos
Flieg, Mini, flieg! In The Italian Job aus dem Jahr 1969 hatten die kleinen Autos einen großen Auftritt

Die 30 besten Filme mit Autorennen, Verfolgungsjagden ganz viel Speed

Bestenliste mit Trailer, IMDb-Bewertung und spoilerfreier Kurzinhaltsangabe