Pacific Rim: Uprising – Die Kampfroboter kehren zurück

Er ist bereit für den Kampf gegen die gigantischen außerirdischen Monster, bekannt als Kaiju

Er ist bereit für den Kampf gegen die gigantischen außerirdischen Monster, bekannt als Kaiju

Teil 2 der Manga-Verfilmung ‚Pacific Rim‘ kommt am 22. März 2018 in 3D & IMAX zu uns in die Kinos. Hier gibt’s den ersten Trailer und Fotos!

Im Jahr 2035. Zehn Jahre nach der Invasion durch die Kaijū aus einer fremden Dimension, die zwar abgewendet werden konnte, sind auf der Erde dennoch deren Nachwirkungen zu spüren.

John Boyega und Scott Eastwood am Steuer der mächtigen Kampfroboter

Das Jaeger-Programm des Pan Pacific Defense Corps hat sich mittlerweile zu einer der mächtigsten globalen Verteidigungskräfte in der Menschheitsgeschichte entwickelt, für den Fall, dass die Bedrohung zurückkommen oder eine neue auftauchen sollte, und Dr. Newton Geiszler und sein Kollege Dr. Hermann Gottlieb haben ihre Forschungen weitergeführt.

Die nächste Generation ist bestens vorbereitet, die Kampfroboter zu bedienen, die jeweils von zwei Menschen gesteuert werden müssen, unter ihnen Jake Pentecost, der Sohn von Stacker Pentecost, der in der heldenreichen Schlacht gegen die seltsamen Bestien starb, aber auch Raleigh Becket, Mako Mori und Nate Lambert, die ebenfalls über die besonderen Fähigkeiten verfügen, die nötig sind, zu zweit einen Kampfroboter zu steuern.

Scott Eastwood ist Nate Lambert

Teil 2 von ‚Pacific Rim‘ kommt am 22. März 2018 in 3D & IMAX zu uns in die Kinos!

Trailer zu ‚Pacific Rim: Uprising‘

Charlie Day wird wieder in die Rolle des Genforschers Dr. Newton Geiszler zurückkehren. Ebenso wird Burn Gorman im Film wieder in der Rolle seines Kollegen Dr. Hermann Gottlieb zu sehen sein. John Boyega übernahm die Rolle von Jake Pentecost, dem Sohn von Stacker Pentecost, der im Vorgängerfilm starb und hier von Idris Elba gespielt wurde. Scott Eastwood spielt Nate Lambert, Adria Arjona ist in der Rolle von Jules zu sehen, und Daniel Feuerriegel spielt Lieutenant Allan Gronetti. Die japanische Schauspielerin Rinko Kikuchi spielt Mako Mori.

Erster Trailer zu ‚Pacific Rim: Uprise‘ mit Scott Eastwood

Videos
Hank aus Breaking Bad stirbt einen tragischen Tod

Die 35 schockierendsten Serientode aller Zeiten

Traurig, unerwartet, tragisch: Todesfälle in unseren Lieblingsserien

Videos
Tom Hanks ist alleine auf einer Insel und muss dort überleben

Die 21 besten Ein- und Zwei-Personen-Filme aller Zeiten

Genial gespielte Mono- und Duodramen mit Trailer, IMDb-Bewertung und Kurzinhalt

Videos
Im malerischen Stars Hollow gibt es jede Menge Lokale und natürlich den wunderschönen Hauptplatz mit Pavillon und Statue

21 fiktive Städte aus Serien, in denen wir gerne leben würden

Spannende Nachbarschaft, hohe Wohnqualität, Naturnähe

Videos
Blaues Wunder für Österreich: Die Steirerin Pænda geht mit dem Song Limits ins Rennen – ihren Auftritt mit der Startnummer 9 sehen Sie am 16. Mai

Eurovision Song Contest 2019: Alle Songs und Termine im Überblick

Wer wann singt! PLUS: Ihre persönlichen Wertungsbögen zum Download!

Videos
Pokémon Pikachu begleitet Ash Ketchum seit Beginn seiner Reise

Alle Pokémon-Filme in der richtigen Reihenfolge – mit Poster und Trailer

Von Mewtu gegen Mew bis Meisterdetektiv Pikachu: Hier gibt es alle Filme und Spin-offs aus dem Pokémon-Universum

Videos
Fargo, der Geniestreich der Coen-Brüder, spielt in North Dakota

Die 50 US-Bundestaaten und 50 Filme, die dort spielen

Plus: Die besten Serien mit Namen von Bundesstaaten oder Städten im Titel