‚Marseille‘: Erster Trailer zur Netflix-Serie mit Gérard Depardieu

Wenn der politische Ziehsohn zum Gegner wird, gibt's mächtig Ärger für Gérad Depardieu

Wenn der politische Ziehsohn zum Gegner wird, gibt's mächtig Ärger für Gérad Depardieu

Er ist wieder da: Der französische Skandal-Mime Gérard Depardieu. Netflix hat ihn für das Polit-Drama ‚Marseille‘ unter Vertrag genommen. Als Altbürgermeister im Korruptionssumpf wütet er u. a. mit Benoît Magimel über den Bildschirm. Der erste Trailer bietet einen Vorgeschmack auf die Serie mit acht Episoden.

Das Motto der Mini-Serie rund um politische Machenschaften in Marseille lautet: „Wenn sich zwei rivalisierende Klans gegenseitig an die Kehle gehen, leidet die ganze Stadt. Gewalt, Korruption, Sex, Verrat… Der Kampf um die Macht kennt keine Regeln. Willkommen in Marseille". Und damit ist eigentlich schon klar, worum es bei der neuen Netflix-Serie geht. Schmutzige Geschäfte, korrupte Politiker, kompromisslose Machtkämpfe. Mittendrin: Gérard Depardieu als scheidender Altbürgermeister Robert Taro, der vor seinem Abgang noch eine letzte große Aktion plant.

20 Jahre war Taro (Depardieu) der Herrscher von Marseille

‚Marseille‘: Start der acht Episoden am 5. Mai 2016

Als Bürgermeister Depardieus Nachfolger, der letztlich sein erbitterter Gegenspieler wird, intrigiert sich Benoît Magimel (‚Die Klavierspielerin‘, ‚Die purpurnen Flüsse 2‘) als Lucas Barrès durch die französische Hafenstadt. Der Ziehsohn und Wunsch-Nachfolger Taros kümmert sich leider mehr um seine eigenen Ambitionen als um das Wohl der Stadt.
Unterstützt wird das streitbare Regionalpolitiker-Duo von Géraldine Pailhas (Rachel Taro, ‚Don Juan DeMarco‘), Nadia Farès (Vanessa d‘ Abrantès, ‚Die purpurnen Flüsse‘), Stéphane Caillard (Julia), Jean-René Privat (Cosini), Guillaume Arnault (Eric), Hedi Bouchenafa (Farid) sowie Carolina Jurczak (Barbara) und Nassim Si Ahmed (Selim).

Trailer zur Netflix-Serie ‚Marseille‘

Marseille‘ wurde vollständig in Frankreich und mit vielen lokalen und internationalen französischen Stars produziert. Die Serie spielt u. a. in den Kulissen des Rathauses von Marseille.

Erster Trailer zur Netflix-Serie mit Gérard Depardieu

Videos
Stephen Kings Roman Friedhof der Kuscheltiere wurde 1989 unter dem Originaltitel Pet Sematary von Mary Lambert erstmals verfilmt

Friedhof der Kuscheltiere: Drehstart für die neue Stephen-King-Adaption

Starttermin fix. Und: Erstes Setbild zum gruseligsten King-Film aller Zeiten

Videos
Scarlett Johansson ist nicht nur vor der Kamera talentiert, sondern auch hinterm Mikrofon

Singstars: Diese Hollywood-Schauspieler sind auch Goldkehlchen!

Hörproben: Scarlett Johansson singt Duette, Johnny Depp rockt mit Alice Cooper und Jeff Goldblum steht auf Jazz

Videos
‚Bad Spies‘: Mila Kunis ermittelt in Wien!

‚Bad Spies‘: Mila Kunis ermittelt in Wien!

Neuer deutscher Trailer zu ‚Bad Spies‘ veröffentlicht

Videos
Wer die Fußball-WM 2018 wie schaut

Studie: Auf welchen Geräten Fußball-Fans die WM mitverfolgen

Zuhause fernsehen oder mobil am Smartphone?

Videos
Johnny Depp: ein notorischer Lügner, pleite und gewalttätig?

Lügen, Alkohol, Gewalt: Johnny Depps dunkle Geheimnisse

Schockierende Geheimnisse, die mit der Zeit ans Licht gekommen sind

Videos
Es gibt ein Wiedersehen mit dem frechen Alien aus den 80ern

Null Problemo! Wiedersehen mit dem frechen Alien Alf

Alf kommt wieder im TV! Plus: Was aus der Familie Tanner wurde