‚Pete’s Dragon‘: Interview mit Robert Redford, der keine „Beweisfotos“ zulässt

Unsere Hollywood-Korrespondentin Evie Sullivan traf Robert Redford zum Interview – ein gemeinsames Foto durfte aber nicht gemacht werden!

Unsere Hollywood-Korrespondentin Evie Sullivan traf Robert Redford zum Interview – ein gemeinsames Foto durfte aber nicht gemacht werden!

Unsere Hollywood-Korrespondentin Evie Sullivan traf Superstar Robert Redford zum Interview über den kommenden Film ‚Pete’s Dragon‘ – oder wie er hierzulande heißen wird: ‚Elliot, der Drache‘. Dabei handelt es sich um eine Neuverfilmung des Disney-Klassikers ‚Elliot, das Schmunzelmonster‘. Der Talk verlief zwar reibungslos, doch es kam zu einer skurrilen Situation!

Sie müssen wissen, wenn wir Redakteure und Journalisten einmal (wieder) die Chance bekommen, mit Stars zu plaudern, sind die Sicherheitsvorkehrungen riesig. Macht Sinn, in Zeiten wie diesen kann man ja nicht vorsichtig genug sein. Was Außenstehende jedoch vielleicht nicht ahnen, ist folgende skurrile Tatsache: Während man nach Interviews mit Musikern meist ein gemeinsames Erinnerungsfoto knipsen kann, gilt dies unter Filmschauspielern scheinbar als das Allerschlimmste! Da muss zuerst Monate vorher bei der entsprechenden Agentur angefragt werden, damit irgendein Management seinen Sanctus zu der Aktion abgibt – und letztendlich muss man den Star selbst noch darum anbetteln, doch nach getaner Arbeit für vier Sekunden in die eigene Kamera zu grinsen. Eigentlich ein ziemlich erbärmliches Unterfangen, wenn man diesen Menschen – die tagtäglich vor den Kameras herumhampeln – für solch eine Kleinigkeit so nachrennen muss, aber wir brauchen diese „Beweisfotos“ auch, um sie Ihnen vorlegen und unsere Geschichten nett untermalen zu können. Unsere L.A.-Korrespondentin Evie Sullivan ist ein Hollywood-Adabei, bei etlichen Stars und Sternchen sehr beliebt und sogar in deren Freundeskreis. Man sollte meinen, für sie wäre es ein Leichtes, an den ein oder anderen Schnappschuss zu kommen, doch unlängst gab es auch für unsere erfahrene Journalistin eine ungewohnte Situation.

Robert Redford lässt sich filmen, sein Foto gibt’s aber nur als Tapete!

Robert Redford feiert am 18. August seinen 80. Geburtstag. Der Superstar konnte sowohl Oscars als auch Goldene Himbeeren einsacken und hat mit uns Journalisten wohl im Laufe der Jahre schon einige Erfahrungen gemacht. Unsere liebe Evie bat ihm zum Talk über den Film ‚Pete’s Dragon‘. Im deutschsprachigen Raum wird der Streifen am 25. August unter dem Titel ‚Elliot, der Drache‘ in den Kinos anlaufen – dass es sich dabei um eine Neuverfilmung des Disney-Klassikers ‚Elliot, das Schmunzelmonster‘ handelt, wissen aufmerksame Leser bereits. So weit, so gut. Das Interview verlief reibungslos, die Kamera war durchgehend auf Herrn Redford gerichtet, auf Frau Sullivan wurde kein einziges Mal geblendet. Überzeugen Sie sich davon selbst:

Robert Redford im Talk über den kommenden Film ‚Elliot, der Drache‘

Eitel, eitel: Photoshop bügelt Falten gerade!

Haben Sie es gesehen bzw. nicht? Frau Sullivan – deren Interviews Sie übrigens gesammelt hier finden – ist für gewöhnlich immer im Bild zu sehen, wenn eine Frage gestellt wird. No na, so läuft das nun mal. Nicht so jedoch, wenn Robert Redford der Interviewpartner ist. Da gehört der Fokus einzig und allein ihm. Nicht weiter schlimm, doch nachdem die Kameras abgestellt wurden, und die TV-MEDIA-Journalistin um ein gemeinsames Foto bat, wurde ihr dieses nicht gewährt. Zum Trost durfte sie ein paar Meter weiter neben einer Poster-Tapete posieren, wo Herrn Redford freundlicherweise die Falten ausgebügelt wurden. Ganz ehrlich: Wenn es wirklich darum geht, dass sich diese eitlen Kerle mit 80 für ihre Falten schämen, warum stellen sie sich dann vor die Kameras? So viel „frischer“ sieht er selbst in der gephotoshoppten Version nicht aus, oder was meinen Sie?

Unsere Hollywood-Korrespondentin Evie Sullivan traf Robert Redford zum Interview – ein gemeinsames Foto durfte aber nicht gemacht werden!

Unsere Hollywood-Korrespondentin Evie Sullivan traf Robert Redford zum Interview – ein gemeinsames Foto durfte aber nicht gemacht werden!

Videos
Hank aus Breaking Bad stirbt einen tragischen Tod

Die 35 schockierendsten Serientode aller Zeiten

Traurig, unerwartet, tragisch: Todesfälle in unseren Lieblingsserien

Videos
Tom Hanks ist alleine auf einer Insel und muss dort überleben

Die 21 besten Ein- und Zwei-Personen-Filme aller Zeiten

Genial gespielte Mono- und Duodramen mit Trailer, IMDb-Bewertung und Kurzinhalt

Videos
Im malerischen Stars Hollow gibt es jede Menge Lokale und natürlich den wunderschönen Hauptplatz mit Pavillon und Statue

21 fiktive Städte aus Serien, in denen wir gerne leben würden

Spannende Nachbarschaft, hohe Wohnqualität, Naturnähe

Videos
Blaues Wunder für Österreich: Die Steirerin Pænda geht mit dem Song Limits ins Rennen – ihren Auftritt mit der Startnummer 9 sehen Sie am 16. Mai

Eurovision Song Contest 2019: Alle Songs und Termine im Überblick

Wer wann singt! PLUS: Ihre persönlichen Wertungsbögen zum Download!

Videos
Pokémon Pikachu begleitet Ash Ketchum seit Beginn seiner Reise

Alle Pokémon-Filme in der richtigen Reihenfolge – mit Poster und Trailer

Von Mewtu gegen Mew bis Meisterdetektiv Pikachu: Hier gibt es alle Filme und Spin-offs aus dem Pokémon-Universum

Videos
Fargo, der Geniestreich der Coen-Brüder, spielt in North Dakota

Die 50 US-Bundestaaten und 50 Filme, die dort spielen

Plus: Die besten Serien mit Namen von Bundesstaaten oder Städten im Titel