31 legendäre Filmzitate für alle Lebenslagen [Seite 4]

31 legendäre Filmzitate für alle Lebenslagen [Seite 4]

Unvergessene Sager aus der weiten Welt des Kinos, die bis heute nichts von ihrem Glanz verloren haben! Mit dabei Klassiker wie „Ich mache ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann“, „Schau mir in die Augen, Kleines!“ und „Möge die Macht mit dir sein“.

Platz 15) Vom Winde verweht (1939)

Vom Winde verweht (1939)

  • Regie: Victor Fleming
  • Originaltitel: Gone with the Wind
  • Zitat: Frankly, my dear, I don’t give a damn.
  • Deutsche Übersetzung: Offen gesagt, pfeif ich drauf.
  • Gesagt von: Clark Gable
  • IMDb-Bewertung: 8,1/10

Offen gesagt, pfeif ich drauf. – Clark Gable

Wer Vom Winde verweht (1939) streamt:

Worum es in Vom Winde verweht geht:

Das Südstaatenepos über die Liebe zwischen Scarlett O’Hara (Vivien Leigh) und Rhett Butler (Clark Gable) ist einer der größten und sicher auch besten Filme aller Zeiten. Und außerdem einer der erfolgreichsten: Die vier Stunden Kitsch, Herzschmerz und Kriegsdramatik brachten allein in Amerika ein inflationsbereinigtes Einspielergebnis von 1,749 Milliarden US-Dollar. Bei 13 Oscarnominierungen bekam Vom Winde verweht acht Preise (darunter der erste für eine Afroamerikanerin) und zwei Ehrenoscars. Clark Gable ging hingegen leer aus.

Vom Winde verweht gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen*


Platz 14) Der Club der toten Dichter (1989)

Der Club der toten Dichter (1989)

  • Regie: Peter Weir
  • Originaltitel: Dead Poets Society
  • Zitat: O Captain, my Captain!
  • Deutsche Übersetzung: O Captain! Mein Captain!
  • Erstmals gesagt von: Ethan Hawke
  • IMDb-Bewertung: 8,1/10

O Captain! Mein Captain! – Ethan Hawke

Wer Der Club der toten Dichter (1989) streamt:

Worum es in Der Club der toten Dichter geht:

Neuengland, USA, im Jahre 1959: Lehrer John Keating (Robin Williams) kommt an die traditionsreiche Welton Academy, eine elitäre Privatschule für Burschen aus gehobenen Kreisen. Auf recht unkonventionelle Art und Weise entstaubt er auf eigene Faust den veralteten Lehrplan – und bringt seinen Schülern wie Neil (Robert Sean Leonard) und Todd (Ethan Hawke) auch die Magie der Poesie sowie die schönen Dinge des Lebens näher. Sehr zum Leidwesen seiner Kollegenschaft und des erzkonservativen Schulleiters Nolan (Norman Lloyd), der alles dafür tut, die freigeistigen Auswüchse an seiner Bildungsstätte zu bekämpfen – was tragische Folgen hat … Ein ebenso mitreißendes wie berührendes Schüler-Lehrer-Drama und ein intensiver filmischer Appell wider die Autoritätshörigkeit – mit einem großartig aufspielenden Robin Williams!

Der Club der toten Dichter gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen*


Platz 13) Manche mögen’s heiß (1959)

Manche mögen’s heiß (1959)

  • Regie: Billy Wilder
  • Originaltitel: Some Like It Hot
  • Zitat: Well, nobody’s perfect.
  • Deutsche Übersetzung: Niemand ist vollkommen.
  • Gesagt von: Joe E. Brown
  • IMDb-Bewertung: 8,2/10

Niemand ist vollkommen. – Joe E. Brown

Wer Manche mögen’s heiß (1959) streamt:

Worum es in Manche mögen’s heiß geht:

Chicago 1929: Die beiden arbeitslosen Jazzmusiker Joe (Tony Curtis) und Jerry (Jack Lemmon) werden zufällig Zeuge, wie der Mafioso Gamaschen-Colombo (George Raft) ein blutiges Massaker unter Widersachern anrichten lässt. Beim Versuch, unerkannt abzuhauen, werden sie vom Gangster gesehen. Zwar gelingt ihnen die Flucht, aber dass sie nun auf Colombos Abschussliste ganz oben stehen, ist klar. Das Duo fasst daraufhin einen verrückten Entschluss: Saxophonist Joe und Bassist Jerry tauchen als Frauen verkleidet in einer Damenkapelle unter, die ein Engagement in Miami hat. Auf der Zugfahrt nach Florida verschauen sich beide in die sexy Sängerin Sugar (Marilyn Monroe) … Exzellente Darsteller, ein enorm lustiges Drehbuch voller ironisch-bissiger Dialoge: einfach großartig – und in der Liste der 100 besten US-Filme des American Film Institute auf dem 22. Platz.

Manche mögen’s heiß gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen*


Platz 12) Scarface (1983)

Scarface (1983)

  • Regie: Brian De Palma
  • Originaltitel: Scarface
  • Zitat: Say „hello“ to my little friend!
  • Deutsche Übersetzung: Sagt „Hallo“ zu meiner kleinen Freundin!
  • Gesagt von: Al Pacino
  • IMDb-Bewertung: 8,3/10

Sagt „Hallo“ zu meiner kleinen Freundin! – Al Pacino

Wer Scarface (1983) streamt:

Worum es in Scarface geht:

Von Kuba in die USA eingewandert, lebt Tony Montana (Al Pacino) seinen eigenen American Dream: Der skrupellose Kleinkriminelle arbeitet sich vom Tellerwäscher zum Drogenboss Floridas hoch, bis er sich selbst zu Fall bringt … Inspiriert von Howard Hawks’ gleichnamigem Klassiker (1932) inszenierte Brian De Palma ein opernhaftes Gangsterepos, das einst wegen seiner heftigen Gewaltszenen und der Glorifizierung des Gangstertums umstritten war. Heute gilt der vor allem von Al Pacino brillant gespielte Streifen als Genre-Klassiker.

Scarface gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen*


Platz 11) Citizen Kane (1941)

Citizen Kane (1941)

  • Regie: Orson Welles
  • Originaltitel: Citizen Kane
  • Zitat: Rosebud.
  • Deutsche Übersetzung: Rosebud.
  • Gesagt von: Orson Welles
  • IMDb-Bewertung: 8,3/10

Rosebud. – Orson Welles

Wer Citizen Kane (1941) streamt:

Worum es in Citizen Kane geht:

Als der schwerreiche Zeitungstycoon James Foster Kane (inspiriert von Medienzar William Randolph Hearst, gespielt von Orson Welles persönlich) stirbt, ist sein letztes Wort „Rosebud“. Doch was soll das bedeuten? Reporter Thompson (William Alland) soll für ein Porträt des Verstorbenen herausfinden, was dahintersteckt. Seine Recherche führt ihn in das Privatarchiv des längst verstorbenen Bankiers Thatcher, der Kanes Ziehvater war … Geniestreich, der zu seiner Zeit in Sachen Erzähltechnik, Bild-und Tonkompositionen revolutionär war.

Citizen Kane gibt es hier auf DVD und Blu-ray zu kaufen*


<< Vorherige Seite | Seite [01] [02] [03] [04] [05] [06] | Nächste Seite >>

*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links und JustWatch-Widgets sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht!

Videos
Szene aus dem Film „Cars“ (2006)

Alle „Cars“-Filme in der richtigen Reihenfolge

Die beste Art, sich die Abenteuer von Rennwagen Lightning McQueen und seinem Kumpel Hook aus den „Cars“-Filmen von Pixar anzusehen

Videos
Szene aus dem Film „Cars“ (2006)

Alle „Cars“-Filme im IMDb-Ranking

Die Motoren heulen und die Reifen quietschen – die „Cars“-Filme von Pixar im ultimativen IMDb-Ranking!

Videos
Szene aus dem Film „Toy Story 3“ (2010)

Alle „Toy Story“-Filme in der richtigen Reihenfolge

In welcher Reihenfolge man die „Toy Story“-Filme und das Spin-off „Lightyear“ am besten ansehen sollte

Videos
Szene aus dem Film „Toy Story 3“ (2010)

Alle „Toy Story“-Filme im IMDb-Ranking

Im Lauf eines Vierteljahrhunderts mauserte sich nicht nur das Animationsstudio Pixar zu einer Supermacht, auch das „Toy ...

Videos
Szenen aus den Filmen „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ (2019), „Soul“ (2020) und „Rot“ (2022)

Alle Pixar-Filme im IMDb-Ranking

Im ultimativen IMDb-Ranking prüfen wir was dran ist, an den erfolgreichen Animationsfilmen der Pixar Animation Studios

Videos
Szene aus dem Film „Resident Evil: Retribution“ (2012)

Alle „Resident Evil“-Filme in der richtigen Reihenfolge

In dieser Reihenfolge sollte man die „Resident Evil“-Saga mit Milla Jovovich ansehen, um den Zombie-Horror bestmöglich ...