‚Ouija 2: Ursprung des Bösen‘: Wir sprachen mit den Stars des Horror-Schockers

Unsere Korespondentin Evie sprach u. a. mit den beiden Jungschauspielerinnen Lulu Wilson und Annalise Basso

Unsere Korespondentin Evie sprach u. a. mit den beiden Jungschauspielerinnen Lulu Wilson und Annalise Basso

Fast 50 Minuten hat es gedauert, bis im ersten Teil von ‚Ouija‘ (2015) erstmals sanfter Grusel aufkam. Im Vergleich zu Schockern wie ‚Conjuring – Die Heimsuchung‘ einfach Kinderkram. Die Kritik der Horrorfans haben sich die Macher zu Herzen genommen, und mit ‚Ouija 2: Ursprung des Bösen‘ einen soliden Grusler auf die Leinwand gezaubert. Unsere L.A.-Korrespondentin Evie Sullivan sprach mit den Schauspielern.

Handlungsort des Nachfolgers zum Billig-Schocker ‚Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel‘ von 2015, ist Los Angeles in den Swinging Sixties. Inhaltlich dreht sich natürlich auch diesmal wieder alles um ein magisches Hexenbrett, mit dessen Hilfe die Scharlatanin Alice Zander (Elizabeth Reaser) bei gefakten Séancen naiven Kunden das Geld aus der Tasche lockt. Eher unfreiwillig lädt sie eines Tages einen heimtückischen Geist zu sich nach Hause ein, der fortan das Leben der zweifachen Mutter und ihrer Töchter Paulina (Annalise Basso) und Doris (Lulu Wilson) gehörig auf den Kopf gestellt. Ob Priester Tom (Henry Thomas) weiß, wie man die ruhelose Seele besänftigen kann?

Interview mit den Stars

Unsere L.A.-Korrespondentin Evie Sullivan traf die Schauspieler von ‚Ouija 2: Ursprung des Bösen‘ zum Interview. Die beiden Videoclips haben wir nachfolgend für Sie aufbereitet. Viel Spaß beim Ansehen!

Im Gespräch mit Elizabeth Reaser und Henry Thomas

Die beiden Jungschauspielerinnen Lulu Wilson und Annalise Basso im Interview

Top Storys
‚Annabelle 2‘: Neuer Trailer zum ‚Conjuring‘-Spin-off

‚Annabelle 2‘: Neuer Trailer zum ‚Conjuring‘-Spin-off

Horror von ‚Lights Out‘-Regisseur David F. Sandberg und Gruselkönig James Wan

Top Storys
Wenn jemand weiß, wie man sich gegen feindseelige Invasoren aus dem All zur Wehr setzt, dann ist es ‚Alien‘-Ikone Sigourney Weaver!

‚Rakka‘: Gratis-Kurzfilm von ‚District 9‘-Macher Neill Bloomkamp

Bei TV-MEDIA können Sie sich den Film bereits ansehen

Top Storys
‚DuckTales‘ kommt zurück – mit einem neuen Titellied!

‚DuckTales‘ kommt zurück – mit einem neuen Titellied!

Wiedersehen mit Dagobert Duck, Tick, Trick und Track

Videos
Videobotschaft 9 zum Donauinselfest 2017

Videobotschaft 9 zum Donauinselfest 2017

Skero spielt Falco und freut sich auf Euch!

Videos
Videobotschaft 8 zum Donauinselfest 2017

Videobotschaft 8 zum Donauinselfest 2017

Yasmo spielt Falco und freut sich auf Euch!

Videos
Videobotschaft 7 zum Donauinselfest 2017

Videobotschaft 7 zum Donauinselfest 2017

Thomas Lang spielt Falco und freut sich auf Euch!