Bestenliste: 21 wunderschöne Liebesfilme für romantische Stunden

In Für immer Liebe erleben Paige (Rachel McAdams) und Leo (Channing Tatum) die große Liebe

In Für immer Liebe erleben Paige (Rachel McAdams) und Leo (Channing Tatum) die große Liebe

Bestenliste: Die schönsten Spielfilme, in denen sich alles um Liebe und Romantik dreht.

Gute Liebesfilme müssen nicht immer hochdramatisch daherkommen und einen zum Heulen bringen. Manchmal dürfen es auch einfach schöne Filme sein, die die leichten und beschwingten Seiten der Liebe zeigen. In unseren romantischen Liebesfilmen kommen starke Gefühle natürlich nicht zu kurz, wir haben bei dieser Liste aber darauf geachtet, dass auch humorvolle Titel mit einem Augenzwinkern dabei sind. In welche Richtung der jeweilige Romantikfilm in unserer Bestenliste tendiert, sieht man gleich bei den Genre-Angaben. So findest Du ganz schnell für die jeweilige Stimmung den passenden Film.

BESTENLISTE: DIE 21 SCHÖNSTEN LIEBESFILME FÜR ROMANTISCHE STUNDEN – GEREIHT NACH IMDb-BEWERTUNG:

1) Stolz und Vorurteil (Pride And Prejudice, 1995)

Genre(s): Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 8,9

Handlung: Zahlreiche Verfilmungen haben versucht, diesem Werk gerecht zu werden. Laut einhelliger Meinung der weltweiten Jane Austen-Fangemeinde, zählt diese von Andrew Davies geschriebene Fassung zu den Besten. Es geht um die Familie Bennett. Mutter Bennett hat nur eine Sorge: All ihre fünf Töchter sind im heiratsfähigen Alter, doch wo sind die passenden Männer? Dabei meinte im England des anbrechenden 19. Jahrhunderts „passend“ ja nicht unbedingt die emotionale Seite, sondern zielte vielmehr auf die gesellschaftliche Stellung und vor allem das Vermögen ab. Deshalb will Tochter Elizabeth (Jennifer Ehle) auch nichts von all diesem wissen, denn sie verachtet den praktizierten Heiratsmarkt aufs Äußerste. Colin Firth ist der wohl beste Mr. Darcy. (siehe auch seinen Rollennamen in Bridget Jones Schokolade zum Frühstück).

Stolz und Vorurteil (Pride And Prejudice, 1995)

Stolz und Vorurteil (Pride And Prejudice, 1995) gibt es hier*


2) Die fabelhafte Welt der Amelie (Amelie, 2001)

Genre(s): Comedy, Romance

IMDb-Bewertung: 8,3

Handlung: Im Herzen von Paris arbeitet die schüchterne Amelie (Audrey Tautou) als Kellnerin in einem kleinen Straßencafe. Eine Wendung nimmt das vergleichsweise ereignisarme, von kuriosen Alltagsbeobachtungen gewürzte Leben der jungen Frau, als sie eine Schachtel mit Kindheitserinnerungen eines Fremden entdeckt und dem ursprünglichen Besitzer damit große Freude bereitet. Fortan macht es sich Amelie zur Lebensaufgabe, helfend in das Schicksal ihrer Mitmenschen einzugreifen. Nur als es um das eigene Liebesglück geht, scheint ihr Talent zu versagen. Ein poetisches Gesamtkunstwerk, wie man es nur ganz selten sieht, und das bei den Césars 2002 in vier Kategorien gewann: "Bester Film", "Beste Regie", "Beste Filmmusik" (von Yann Tiersen) und "Bestes Szenenbild".

Die fabelhafte Welt der Amelie (Amelie, 2001)

Die fabelhafte Welt der Amelie (Amelie, 2001) gibt es hier*


3) Es geschah in einer Nacht (It Happened One Night, 1934)

Genre(s): Comedy, Romance

IMDb-Bewertung: 8,1

Handlung: Urkomische RomCom: Die verwöhnte Ellie Andrews (Claudette Colbert) flüchtet vor ihrem millionenschweren Vater, der sie davon abhalten will, einen windigen Playboy zu heiraten. Auf dem Weg nach New York lässt sich Ellie mit dem arbeitslosen Zeitungsmann Peter (Clark Gable) ein. Als ihr Bus liegen bleibt, begibt sich das streitsüchtige Paar auf eine kopflose Expedition per Anhalter ... Regisseur Frank Capra hat für diese Komödie von 1934 fünf Oscars abgeräumt: Bester Film, Beste Regie, Bester Hauptdarsteller, Beste Hauptdarstellerin und Bestes Drehbuch. Der Film ist gespickt mit Szenen, die bis heute in anderen Filmen zitiert werden.

Es geschah in einer Nacht (It Happened One Night, 1934)

Es geschah in einer Nacht (It Happened One Night, 1934) gibt es hier*


4) Lost in Translation – Zwischen den Welten (2003)

Genre(s): Drama

IMDb-Bewertung: 7,8

Handlung: Bob Harris (Bill Murray) und Charlotte (Scarlett Johansson) sind zwei ziellose Amerikaner mitten in Tokio. Bob, ein alternder Schauspieler, der gerade in der Stadt einen Werbespot für Whiskey dreht, und Charlotte, eine junge, frisch verheiratete Frau, die ihren Mann, einen viel beschäftigten Fotografen, begleitet. In einer schlaflosen Nacht lernen sich Bob und Charlotte an der Bar eines Luxushotels kennen. Und was als zufällige Begegnung beginnt, entwickelt sich überraschend schnell zu einer ungewöhnlichen und intensiven Freundschaft.
Die Anflüge bittersüßer Einsamkeit von Bill und Charlotte wurden von Regisseurin Sophia Coppola klug und romantisch behandelt, aber anders als in modernen Filmen aus Hollywoodstudios handelt es sich bei Lost in Translation nicht um eine Hals-über-Kopf-Liebesromanze.

Lost in Translation

Lost in Translation – Zwischen den Welten (2003) gibt es hier*


5) 500 Days of Summer (2009)

Genre(s): Comedy, Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,7

Handlung: In der süßen Summer (Zooey Deschanel) glaubt Grußkarten-Autor Tom (Joseph Gordon-Levitt) die große Liebe gefunden zu haben. Ob das stimmt, zeigen die nächsten 500 Tage ... Originell, weil nicht linear erzählt.

500 Days of Summer (2009)

500 Days of Summer (2009) gibt es hier*


6) Die Brücken am Fluss (The Bridges of Madison County, 1995)

Genre(s): Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,6

Handlung: Carolyn (Annie Corley) und Michael (Victor Slezak) wollen den Nachlass ihrer kürzlich verstorbenen Mutter Francesca (Meryl Streep) regeln. Dabei erfahren sie, dass Francesca vor Jahren eine Affäre mit einem durchreisenden Fotografen hatte. In ihren Tagebüchern steht mehr: Im Sommer 1965, als ihr Mann und die Kinder für ein paar Tage bei einer Vieh-Ausstellung weilen, lernt sie Fotograf Robert Kincaid (Clint Eastwood) kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine leidenschaftliche Affäre, an deren Ende Francesca eine schwere Entscheidung treffen muss: Ihrem Geliebten folgen oder doch bei Ehemann und Kindern bleiben? - Regisseur Clint Eastwood will nicht mehr, als eine einfache Geschichte von zwei Menschen erzählen - und schafft das auf das Berührendste. Für Meryl Streep gab es zu Recht eine Oscarnominierung.

Die Brücken am Fluss (The Bridges of Madison County, 1995)

Die Brücken am Fluss (The Bridges of Madison County, 1995) gibt es hier*


7) Zimmer mit Aussicht (A Room with a View, 1985)

Genre(s): Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,4

Handlung: Im Jahr 1907 reist Lucy Honeychurch (Helnena Bonham Carter), eine junge Engländerin aus gutem Haus, mit ihrer Tante Charlotte (Maggie Smith), einer sittenstrengen alten Jungfer, nach Florenz. Dort angekommen, lernen sie den unkonventionellen Mr. Emerson (Denholm Elliott) und dessen Sohn George (Julian Sands) kennen. Der Junior stürzt die wohlerzogene Lucy mit einem heftigen Kuss in ein emotionales Chaos: Sie reist nach Hause und nimmt den Heiratsantrag des öden Snobs Cecil Vyse (Daniel Day-Lewis) an. Kurz darauf vermittelt Cecil ausgerechnet den Emersons ein Haus in der Nachbarschaft ... Regisseur James Ivorys erste E. M. Forster-Adaption (Maurice und Wiedersehen in Howards End folgten) wurde 1987 gleich mit drei Oscars ausgezeichnet. Traumhaft schöne Bilder, leiser britischer Humor und spritzige Dialoge.

Florenz in seiner ganzen Pracht

Zimmer mit Aussicht (A Room with a View, 1985) gibt es hier*


8) Love, Rosie – Für immer vielleicht (2014)

Genre(s): Comedy, Romance

IMDb-Bewertung: 7,2

Handlung: Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin) kennen sich seit ihrer Kindheit: Sie gehen zusammen in die Schule, werden beste Freunde, entdecken gemeinsam die Welt und teilen Freud und Leid. Kurz: Sie wirken wie Seelenverwandte, die füreinander bestimmt sind. Als Teenies entwickeln sie Gefühle füreinander, was sie sich aber nicht eingestehen. Just als sie beschließen, gemeinsam zum Studieren in die USA zu gehen, wird Rosie schwanger - und verschweigt es Alex. Sympathische Romanze mit viel Herz und Humor.

Love, Rosie – Für immer vielleicht (2014)

Love, Rosie – Für immer vielleicht (2014) gibt es hier*


10) P.S. Ich liebe Dich (P.S. I Love You, 2007)

Genre(s): Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,1

Handlung: Seit dem Krebstod ihres geliebten Ehemanns Gerry (Gerard Butler), verschanzt sich Holly (Hilary Swank) in ihrem New Yorker Apartment - bis zu ihrem 30. Geburtstag. Da tauchen nämlich ihre Mama (Kathy Bates) und ihre besten Freundinnen mit einer Torte und einer Botschaft von Gerry auf. In der vor seinem Tod verfassten Nachricht kündigt er ihr Briefe an, in denen er sie auffordert, tanzen zu gehen, Karaoke zu singen oder in seine Heimat Irland (wunderschöne Landschaftsaufnahmen) zu reisen. Dort trifft Holly den sympathischen Sänger William (Jeffrey Dean Morgan). Zugegeben ein bisserl schnulzig, aber Gott sei Dank nicht ohne Humor.

P.S. Ich liebe Dich (P.S. I Love You, 2007)

P.S. Ich liebe Dich (P.S. I Love You, 2007) gibt es hier*


11) Notting Hill (1999)

Genre(s): Comedy, Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,1

Handlung: Schüchti William Thacker (Hugh Grant) betreibt einen kleinen Buchladen im Londoner Stadtteil Notting Hill. Er staunt nicht schlecht, als sich eines Tages Hollywoodstar Anna Scott (Julia Roberts) zu ihm verirrt und ein Buch kauft. Kurz darauf darf der verträumte Lebenskünstler gar auf Tuchfühlungmit der berühmten US-Schauspielerin gehen: Er prallt auf offener Straße noch einmal mit ihr zusammen, patzt die kühle Traumfrau dabei mit Orangensaft an - und die Verwicklungen nehmen höchst vergnüglich ihren Lauf. Märchenhaft-originell, mit schrägem Brit-Humor.

Notting Hill (1999)

Notting Hill (1999) gibt es hier*


12) Ist sie nicht wunderbar? (Some Kind of Wonderful, 1987)

Genre(s): Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,1

Handlung: Der 18jährige Keith (Eric Stoltz) ist ganz vernarrt in die Highschool-Schönheit Amanda (Lea Thompson) und verletzt damit die jungenhafte Watts (Mary Stuart Masterson), in der er mehr einen Kumpel als eine Freundin sieht. Watts allerdings ist in Keith verliebt. Als Amanda Zoff mit ihrem Freund Hardy hat, einem Schnösel aus reichem Elternhaus, läßt sie sich auf ein Rendezvous mit Keith ein, um Hardy eifersüchtig zu machen. Keith schafft es tatsächlich, Amanda einzuladen und plündert sein Sparkonto um diesen Abend unvergeßlich zu machen. Aber dann entwickeln sich die Ereignisse ganz anders...

Ist sie nicht wunderbar? (Some Kind of Wonderful, 1987

Ist sie nicht wunderbar? (Some Kind of Wonderful, 1987) gibt es hier*


13) Cherie Bitter (The Way We Were, 1973)

Genre(s): Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,1

Handlung: Amerika, Ende der 1930er: Katie Morosky (Barbra Streisand), eine engagierte jüdische Marxistin, arbeitet hart, um sich das Studium finanzieren zu können. Hubbell Gardiner (Robert Redford), ein smarter Feschak aus reichem Haus, hat es da schon leichter, genießt das Studentenleben und macht sich über seine kellnernde Kommilitonin zunächst nur lustig. Trotz ihrer unterschiedlichen Weltanschauungen werden die beiden Jahre später ein Paar und heiraten. Doch dann ziehen sie gegen den Willen von Katie nach Hollywood, wo Hubbell als Drehbuchautor Karriere machen will -und geraten aufgrund von Katies Vergangenheit als Marxistin während der sogenannten McCarthy-Ära ins Visier des Kommunistenjägers. Was ihre Liebe auf eine Zerreißprobe stellt.

Die schicksalhafte Liebe eines Traumpaars: Das sensibel erzählte Melodram von Sydney Pollack, das von den Drehbuchautoren auf die beiden Stars zugeschnitten wurde, war 1973 ein Riesenhit und erzählt nebenbei einiges über die politischen Ereignisse der 30er-und 40er-Jahre in den USA. Oscars gab’s für die Filmmusik und den Song ,The Way We Were'.

Cherie Bitter (The Way We Were, 1973)

Cherie Bitter (The Way We Were, 1973) gibt es hier*


14) Auf immer und ewig (Ever After, 1998)

Genre(s): Comedy, Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 7,0

Handlung: Liebesmärchen – sehr frei nach den Gebrüdern Grimm. Frankreich, im 16. Jh.: Nach dem Tod ihres Dads wird Danielle (Drew Barrymore) von der fiesen Stiefmama (Anjelica Huston) zur Dienstmagd degradiert, die die niederen Arbeiten zu verrichten hat. Doch Jahre später schlägt ihre Stunde, als sich Prinz Henry (Dougray Scott), nachdem sie ihn mit einem Apfel beworfen hat, in sie verknallt. Die Stiefmutter tobt jetzt vor Wut … Selbstbewusste Frau trifft unentschlossenen Prinzen, und Leonardo da Vinci spielt Amor! Moderne Cinderella-Version mit Witz und dem Herz am rechten Fleck.

Auf immer und ewig (Ever After, 1998)

Auf immer und ewig (Ever After, 1998) gibt es hier*


15) Weil es dich gibt (Serendipity, 2001)

Genre(s): Comedy, Romance

IMDb-Bewertung: 6,9

Handlung: Beim Erledigen der Weihnachtseinkäufe im New Yorker Kaufhaus Bloomingdale's greifen Sara (Kate Beckinsale) und Jonathan (John Cusack) nach demselben Paar Handschuhe: Liebe auf den ersten Blick! Man genießt ein paar romantische Stunden, doch ein Wiedersehen will Sara dem Schicksal überlassen: Sie schreibt ihre Telefonnummer in ein Buch, lässt Jonathan die seine auf einen Dollarschein kritzeln und bringt beides in Umlauf. Nur wenn Buch oder Geld wieder bei ihnen landen, sind sie füreinander bestimmt. Liebesmärchen, sehr romantisch mit Humor.

Weil es dich gibt (Serendipity, 2001)

Weil es dich gibt (Serendipity, 2001) gibt es hier*


16) Für immer Liebe (The Vow, 2012)

Genre(s): Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 6,8

Handlung: Es ist die große Liebe und sie sind das perfekte Liebespaar: Als frisch Verheiratete genießen Paige (Rachel McAdams) und Leo (Channing Tatum) ihre Zweisamkeit in vollen Zügen. Bis Paige eines Tages einen schweren Autounfall erleidet und ins Koma fällt. Als sie wieder aufwacht, ist ihr Erinnerungsvermögen derart geschädigt, dass sie sich nicht einmal mehr an ihren eigenen Ehemann Leo erinnern kann. Leo versucht verzweifelt, die magischen Momente in ihr wachzurufen, aus denen ihre Liebe entstanden ist. Gelingt es ihm, ihre Leidenschaft neu zu entfachen oder verliert er Paige für immer?

Für immer Liebe (The Vow, 2012)

Für immer Liebe (The Vow, 2012) gibt es hier*


17) Schlaflos in Seattle (Sleepless in Seattle, 1992)

Genre(s): Comedy, Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 6,8

Handlung: Architekt Sam (Tom Hanks) kümmert sich nach dem Tod seiner Frau in Seattle liebevoll um seinen achtjährigen Sohn Jonah (Ross Malinger). Der Bub würde gern wieder eine neue Frau an der Seite seines Vaters sehen - und schüttet zu Weihnachten sein Herz bei einer Radio-Talksendung aus. Widerwillig spricht auch Sam live on air über seine Gefühle, was wiederum im fernen Baltimore Journalistin Annie (Meg Ryan) hört. Die ist zwar vergeben, doch Sams Stimme kann sie nicht mehr vergessen ... Der 90er-Jahre-Kitsch-Hit geht wirklich sehr zu Herzen.

Schlaflos in Seattle

Schlaflos in Seattle (Sleepless in Seattle, 1992) gibt es hier*


18) Während du schliefst (While You Were Sleeping, 1995)

Genre(s): Comedy, Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 6,7

Handlung: Lucy (Sandra Bullock) arbeitet als Kartenverkäuferin in der Chicagoer U-Bahn. Als zu Weihnachten Anwalt Peter (Peter Gallagher) - Stammkunde und ganz ihr Typ -von Rowdys beraubt und aufs Gleis gestoßen wird, rettet sie ihn vor einem einfahrenden Zug. Im Krankenhaus wird sie von der Familie des Komapatienten irrtümlich für dessen Verlobte gehalten und mit offenen Armen aufgenommen. Einzig Peters Bruder Jack (Bill Pullman) begegnet Lucy mit Skepsis. Das ändert sich, als die beiden einander näher kennenlernen Warmherzig, witzig und angenehm sentimental.

Während du schliefst (While You Were Sleeping, 1995)

Während du schliefst (While You Were Sleeping, 1995) gibt es hier*


19) Briefe an Julia (Letters to Juliet, 2010)

Genre(s): Abenteuer, Comedy, Drama

IMDb-Bewertung: 6,6

Handlung: Bei einem Spaziergang durch die italienische Stadt Verona - die Heimat von Romeo und Julia - lernt die süße New Yorker Touristin Sophie (Amanda Seyfried) "Julias Sekretärinnen" kennen, die jene Briefe beantworten, die Liebeskranke unter dem berühmten Balkon Julias zurücklassen. Zufällig findet sie in einer Mauerritze einen 50 Jahre alten Brief einer Britin namens Claire (Vanessa Redgrave), beantwortet ihn - und staunt nicht schlecht, als die mittlerweile reife Dame plötzlich anreist, um ihren einstigen Traummann wiederzutreffen. Kitsch der schönsten Sorte!

Sonnenblumenfelder, Olivenhaine, blühender Wein und Zypressen im Veneto

Briefe an Julia (Letters to Juliet, 2010) gibt es hier*


20) E-Mail für Dich (You’ve Got Mail, 1998)

Genre(s): Comedy, Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 6,6

Handlung: Die idealistische Kathleen (Meg Ryan) betreibt in New York einen kleine Kinderbuchhandlung; Joe Fox (Tom Hanks) leitet eine preisaggressive Diskont-Buchkette. Dass der Kerl eine seiner klotzigen Filialen ausgerechnet neben ihr Geschäft hinstellt, treibt Kathleen zur Weißglut -und wohl bald in den Ruin. Als Ausgleich zu ihrem Kummer frönt sie einer neuen Leidenschaft: Allabendlich flirtet sie via Web mit einem Mann mit dem Kürzel NY 152. Sie ahnt nicht, dass sich dahinter ausgerechnet ihr Erzfeind verbirgt ... Ein echter Herzwärmer mit super harmonierenden Stars.

E-Mail für Dich (You’ve Got Mail, 1998)

E-Mail für Dich (You’ve Got Mail, 1998) gibt es hier*


21) Elizabethtown (2005)

Genre(s): Comedy, Drama, Romance

IMDb-Bewertung: 6,4

Handlung: Jahrelang hat Designer Drew (Orlando Bloom) an einem revolutionären Sportschuh herumgefeilt. Endlich am Markt, bleibt der ein Ladenhüter, was Drews Firma einen Rekordverlust einbringt und ihm die Kündigung. Als ihn auch noch die Freundin (Jessica Biel) verlässt, beschließt er sich umzubringen. Doch nichts da: Drews Vaters ist soeben gestorben, der Lebensmüde verschiebt sein Vorhaben und reist, um die Trauerfeier zu organisieren, in Dads Heimatkaff. Im Flugzeug lernt er die reizende Claire (Kirsten Dunst) kennen ... Berührend.

Elizabethtown (2005)

Elizabethtown (2005) gibt es hier*


MEHR BESTENLISTEN:

> ALLE 11 NICHOLAS SPARKS-FILME IN DER ULTIMATIVEN REIHENFOLGE

> DIE 41 BESTEN HOCHZEITSFILME ALLER ZEITEN

> DIE GENIALSTEN BRITISCHEN ROMANCE-, DRAMA- UND HISTORY-SERIEN

*Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt tv-media.at vom betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für den Benutzer bzw. Käufer verändert sich der Preis nicht.

Videos
Hank aus Breaking Bad stirbt einen tragischen Tod

Die 35 schockierendsten Serientode aller Zeiten

Traurig, unerwartet, tragisch: Todesfälle in unseren Lieblingsserien

Videos
Tom Hanks ist alleine auf einer Insel und muss dort überleben

Die 21 besten Ein- und Zwei-Personen-Filme aller Zeiten

Genial gespielte Mono- und Duodramen mit Trailer, IMDb-Bewertung und Kurzinhalt

Videos
Im malerischen Stars Hollow gibt es jede Menge Lokale und natürlich den wunderschönen Hauptplatz mit Pavillon und Statue

21 fiktive Städte aus Serien, in denen wir gerne leben würden

Spannende Nachbarschaft, hohe Wohnqualität, Naturnähe

Videos
Blaues Wunder für Österreich: Die Steirerin Pænda geht mit dem Song Limits ins Rennen – ihren Auftritt mit der Startnummer 9 sehen Sie am 16. Mai

Eurovision Song Contest 2019: Alle Songs und Termine im Überblick

Wer wann singt! PLUS: Ihre persönlichen Wertungsbögen zum Download!

Videos
Pokémon Pikachu begleitet Ash Ketchum seit Beginn seiner Reise

Alle Pokémon-Filme in der richtigen Reihenfolge – mit Poster und Trailer

Von Mewtu gegen Mew bis Meisterdetektiv Pikachu: Hier gibt es alle Filme und Spin-offs aus dem Pokémon-Universum

Videos
Fargo, der Geniestreich der Coen-Brüder, spielt in North Dakota

Die 50 US-Bundestaaten und 50 Filme, die dort spielen

Plus: Die besten Serien mit Namen von Bundesstaaten oder Städten im Titel