Verklagt: Hat „Captain Kirk“ einen unehelichen Sohn?

Huch! Hat „Captain Kirk“ tatsächlich einen unehelichen Sohn? Wenn das stimmt, steht William Shatner eine massive Unterhaltsklage ins Raumschiff – pardon: Haus

Huch! Hat „Captain Kirk“ tatsächlich einen unehelichen Sohn? Wenn das stimmt, steht William Shatner eine massive Unterhaltsklage ins Raumschiff – pardon: Haus

‚Raumschiff Enterprise‘-Legende William Shatner wird auf 170 Mio. Dollar verklagt! Grund dafür: „Captain Kirk“ soll bei einer längst vergangenen Blitz-Affäre ein uneheliches Kind gezeugt haben.

Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir zoomen nach Amerika, genauer gesagt nach Tampa in Florida. Der 85-jährige Schauspieler William Shatner, bekannt durch seine Darstellung des Captain James T. Kirk in ‚Star Trek‘, wird verklagt: Der 59-jährige Radiomoderator Peter Sloan behauptet, der uneheliche Sohn des Kultstars zu sein und will vor einem Gericht in Florida 170 Millionen Dollar erstreiten! Sloan sagt, er sei das Ergebnis einer Blitz-Affäre Shatners mit dessen Schauspielkollegin Kathy McNeil. Seine Mutter habe ihn kurz nach der Geburt zur Adoption freigegeben. Seit Jahren kämpft Sloan darum, als Sohn von Shatner anerkannt zu werden. Der Moderator ist scheinbar so felsenfest davon überzeugt, dass er in seiner Radiosendung unter dem Pseudonym „Peter Shatner“ auftritt.

Aus Gerichtsdokumenten, die der New York Post vorliegen, geht hervor, dass sein angeblicher Sohn jetzt einen DNA-Test fordert. Shatners Sprecher bestreitet die Vaterschaft. „Mr. Shatner hat drei wunderbare Töchter, aber keinen Sohn. Er ist nicht der Vater dieses Mannes.“ Auch Shatner selbst stellte im Internet klar: „Meine Kinder sind mein Leben. Ich habe insgesamt drei. Leslie, Lisabeth und Melanie. Für sie stehe ich jeden Tag auf und lebe in vollen Zügen.“ Mutter der Mädels ist übrigens Gloria Rand, mit der Shatner von 1956 bis 1969 in erster Ehe verheiratet war.

Top Storys
Endgültiges Aus für Elizabeth und Philip, The Americans

ABGESETZT: Von diesen Serien müssen wir uns 2019 verabschieden!

Welche Lieblings-Serien die TV-Sender und VoD-Anbieter eingespart haben

Top Storys
Guardians of the Galaxy 2 kommt im Jänner auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Alle Neustarts auf Netflix, Amazon Prime und Flimmit in einer praktischen Liste

Top Storys
An manche Originale kommt eben nichts ran

Neu verfilmt, aber gefloppt: Diese 8 Remakes kann man sich sparen!

Diese 8 Remakes kamen nicht annähernd an ihre Originale heran

Top Storys
700 Filme, die an Feiertagen nicht im Fernsehen gezeigt werden dürfen!

700 Filme, die an Feiertagen nicht im Fernsehen gezeigt werden dürfen!

Zu verdanken haben wir diese skurrile Regelung der Kirche

Top Storys
Netflix rüstet sich zum Kampf gegen Disney

Netflix rüstet sich zum Kampf gegen Disney

Um den baldigen Verlust der Disney-Programme abzufedern, investiert Netflix nun auch massiv in Kinder-und Familien-Content

Top Storys
Die 14 gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Die 14 gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Diese Serien lassen ihre Zuschauer eiskalt im Regen stehen – und wurden bis heute nicht aufgelöst!