Verklagt: Hat „Captain Kirk“ einen unehelichen Sohn?

Huch! Hat „Captain Kirk“ tatsächlich einen unehelichen Sohn? Wenn das stimmt, steht William Shatner eine massive Unterhaltsklage ins Raumschiff – pardon: Haus

Huch! Hat „Captain Kirk“ tatsächlich einen unehelichen Sohn? Wenn das stimmt, steht William Shatner eine massive Unterhaltsklage ins Raumschiff – pardon: Haus

‚Raumschiff Enterprise‘-Legende William Shatner wird auf 170 Mio. Dollar verklagt! Grund dafür: „Captain Kirk“ soll bei einer längst vergangenen Blitz-Affäre ein uneheliches Kind gezeugt haben.

Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir zoomen nach Amerika, genauer gesagt nach Tampa in Florida. Der 85-jährige Schauspieler William Shatner, bekannt durch seine Darstellung des Captain James T. Kirk in ‚Star Trek‘, wird verklagt: Der 59-jährige Radiomoderator Peter Sloan behauptet, der uneheliche Sohn des Kultstars zu sein und will vor einem Gericht in Florida 170 Millionen Dollar erstreiten! Sloan sagt, er sei das Ergebnis einer Blitz-Affäre Shatners mit dessen Schauspielkollegin Kathy McNeil. Seine Mutter habe ihn kurz nach der Geburt zur Adoption freigegeben. Seit Jahren kämpft Sloan darum, als Sohn von Shatner anerkannt zu werden. Der Moderator ist scheinbar so felsenfest davon überzeugt, dass er in seiner Radiosendung unter dem Pseudonym „Peter Shatner“ auftritt.

Aus Gerichtsdokumenten, die der New York Post vorliegen, geht hervor, dass sein angeblicher Sohn jetzt einen DNA-Test fordert. Shatners Sprecher bestreitet die Vaterschaft. „Mr. Shatner hat drei wunderbare Töchter, aber keinen Sohn. Er ist nicht der Vater dieses Mannes.“ Auch Shatner selbst stellte im Internet klar: „Meine Kinder sind mein Leben. Ich habe insgesamt drei. Leslie, Lisabeth und Melanie. Für sie stehe ich jeden Tag auf und lebe in vollen Zügen.“ Mutter der Mädels ist übrigens Gloria Rand, mit der Shatner von 1956 bis 1969 in erster Ehe verheiratet war.

Top Storys
‚Baywatch‘: Rückkehr der Strand-Soap?

‚Baywatch‘: Rückkehr der Strand-Soap?

Kommt ‚Baywatch 2.0‘? Vielleicht! Aber nach dem Filmflop dient die überarbeitete Originalserie als Pilot.

Top Storys
 ‚Sabrina – Total Verhext!‘: Erste Bilder zum Netflix-Comeback

‚Sabrina – Total Verhext!‘: Erste Bilder zum Netflix-Comeback

Mit der grellen 90er-Sitcom hat diese Dark-Fantasy nicht mehr viel gemein

Top Storys
Durch den neuen Award für ,populäre' Filme wäre z. B. ‚Black Panther‘ oscarreif

OSCARS: Große Aufregung um neue Kategorie und Kürzungspläne

Kürzer, schneller, populärer: 2020 soll der größte Filmpreis der Welt generalsaniert vergeben werden – die Filmwelt kocht über!

Top Storys
Wie Disney den Streaming-Markt erobern will

Wie Disney den Streaming-Markt erobern will

Disney gegen Netflix: Erste Details zum neuen Streamingdienst

Top Storys
Von links: Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff, Daniel Christensen und Rita Falk

‚Sauerkrautkoma‘: Video-Interview mit den Stars des Films!

Zum Kinostart des 5. Eberhofer-Krimis traf TV-MEDIA die Darsteller und Autorin Rita Falk zum Talk

Top Storys
‚Slaughterhouse Rulez‘: Erster Trailer zur neuen Simon-Pegg-Horrorkomödie

‚Slaughterhouse Rulez‘: Erster Trailer zur neuen Simon-Pegg-Horrorkomödie

Simon Pegg und Nick Frost ziehen ‚Harry Potter‘ und ‚Twilight‘ gnadenlos durch den Kakao