Will Smith gibt ersten Einblick ins ‚Aladdin‘-Remake

Will Smith gibt ersten Einblick ins ‚Aladdin‘-Remake

Darüber, dass Disney im Remake-Fieber ist, haben wir schon vor etlicher Zeit berichtet. nun nimmt eines der Live-Action-Projekte weiter Form an. ‚Aladdin‘ hat mit Will Smith bereits einen namhaften Dschinni gefunden, der uns nun mit einem ersten Foto vom Set beglückt.

In London wird gerade die Live-Action-Verfilmung des Disney-Zeichentrick-Klassikers ‚Aladdin‘ gedreht. Schauspieler Will Smith, der im Remake die Rolle von Dschinni übernimmt (und damit quasi in die Fußstapfen des verstorbenen Synchronsprechers Robin Williams tritt), hat nun auf seiner Facebook-Seite ein erstes Bild vom Set gepostet. Auf dem Schnappschuss ist er mit seinen Schauspielkollegen Naomi Scott (Jasmin) – die Gute sah man zuletzt in ‚Power Rangers‘ –, Mena Massoud (Aladdin) sowie Marwan Kenzari (Jafar) zu sehen. Darunter kommentiert der 48-Jährige: „Wir haben gerade begonnen ‚Aladdin‘ zu drehen, und ich wollte euch nur unsere neue Familie vorstellen.“

Auch der Sultan wurde kürzlich gecastet!

Wie Deadline kürzlich berichtete, hat der aus ‚Homeland‘ bekannte Navid Negahban die Rolle des Sultans übernommen. Neben Smith gehört er noch zu den bekanntesten Namen in Guy Ritchies Neufassung. Das Drehbuch stammt aus der Feder von John August (‚Charlie und die Schokoladenfabrik‘) und basiert freilich auf den ‚Märchen aus 1001 Nacht‘ sowie dem Trickfilm von 1992. Der Soundtrack soll größtenteils aus Neuaufnahmen der bekannten Lieder des Oscar-prämierten Komponisten Alan Menken bestehen.

Top Storys
Dean Winchester hat alle Eigenschaften, die ein Bad Boy braucht :-)

Die 10 attraktivsten Bad Boys aus unseren Lieblingsserien

Sie sind großkotzig, brutal, gemein, unzuverlässig oder alles zusammen – und trotzdem lieben wir sie

Top Storys
,Lone Ranger‘: Ein Western, der ziemlich in den Sand gesetzt wurde

Die zehn größten Flops der Filmgeschichte

Diese Filme haben besonders hohe Verluste hingelegt

Top Storys
Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Das Streaming-Extra von TV-MEDIA: jetzt auch als kostenloser Download

Top Storys
Bei Amazon gibt’s ab 13. Dezember die 4. Staffel von The Expanse

Serienplaner für Netflix, Amazon Prime und Apple TV+

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
ARTE zeigt ab 12. Dezember das Historiendrama Jahrmarkt der Eitelkeiten

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
So sehen sie aus - die Soundtracks zu den Kultfilmen der 80er-Jahre

Die 12 besten Soundtracks aus den 1980er Jahren

Queen, Prince, James Brown, New Order oder Patrick Swayze: Sie alle lieferten in den 80er-Jahre die Musik zu unvergesslichen ...