‚Die Vorstadtweiber‘ ungeschminkt: Wir baten die Damen zum Fototermin

Ganz in Weiß posierten die ‚Vorstadtweiber‘ für das TV-MEDIA-Cover

Ganz in Weiß posierten die ‚Vorstadtweiber‘ für das TV-MEDIA-Cover

Die neue Staffel der ORF-Erfolgsserie ‚Vorstadtweiber‘ steht in den Startlöchern (Start: 14. März) darum wollten wir die berühmt-berüchtigten Damen auf unserem Titelblatt haben. Prompt sagten die Serienstars zu – und verbrachten einen ganzen Tag mit uns im Fotostudio. Die besten und lustigsten Schnappschüsse vom Covershooting haben wir für Sie in einer spannenden Slideshow zusammengestellt.

So intrigant und exzentrisch sich die Damen der feinen Gesellschaft im TV geben, so entzückend und entspannt sind sie im wirklichen Leben. Das durften wir im Rahmen des Covershootings für das aktuelle TV-MEDIA erfahren.

Unser Fototermin für das TV-MEDIA-Cover mit Nina Proll & Co

Beim Fototermin machten Nina Proll, Maria Köstlinger, Adina Vetter, Martina Ebm sowie die Neuzugänge Hilde Dalik und Julia Stemberger keinen Stress. Im Gegenteil: Der Fototermin wurde eine richtig lustige Sache. Aber sehen Sie selbst:

Nina Proll („Nicoletta“) vorher ...

... und dann nachher, im Triple-Pack mit Julia Stemberger und Maria Köstlinger

Slideshow: Das Making-of mit den ‚Vorstadtweibern‘

Hier gibt's alle Backstage-Bilder aus dem Fotostudio zu sehen:

Hilde Dalik ist tiefenentspannt

Während des Hairstylings relaxt der jüngste Neuzugang der ‚Vorstadtweiber‘, Hilde Dalik („Vanessa“), noch ein wenig

Interview mit Nina Proll

TV-MEDIA-Redakteurin Nicole Zametter interviewt Nina Proll, während sie sich die Haare machen lässt

Top Storys
Norbert Steger ist Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates und kritisiert das derzeitige ORF-Management scharf

ORF: Aufsichtsratschef Steger schießt scharf gegen Wrabetz & Co

Norbert Steger, Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates, kritisiert: „Die jetzige Geschäftsführung ist schwach“

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk