Das große Schlussmachen: Bei welchen TV-Serien die Sender auf Stopp drücken

Traurig, aber wahr: Nach acht Staffeln ist für Nathan Fillion und Stana Katic das Ende gekommen

Traurig, aber wahr: Nach acht Staffeln ist für Nathan Fillion und Stana Katic das Ende gekommen

Die alljährlichen Upfronts finden derzeit in New York statt. Dort kündigen die großen US-Fernsehsender nicht nur ihr Programm für die kommenden 12 Monate an, sondern bestimmen auch über die Schicksale von TV-Serien. Wer quotenmäßig nicht zufriedenstellend funktioniert, wird kurzerhand gekübelt. Das trifft sowohl altgediente als auch ganz frischgeschlüpfte Serien. Wen es dieses Jahr erwischt hat, lesen Sie hier.

Der ewige Kreislauf im Serienbusiness: Neu bestellt, verlängert - oder eben abgesetzt. Das Schicksal der TV-Serien bestimmen die Quoten welche wiederum die Werbeeinnahmen für die Sender bringen. Wer nicht lukrativ genug ist, wird schneller abgedreht, als man „Staffel“ sagen kann. Im Rahmen der Upfronts, Veranstaltungen bei denen die großen US-Networks ihre Jahrespräsentationen abhalten, wurden die ersten Todesurteile für das Jahr 2016 bereits verkündet.

ABC: Aus für ‚Muppets‘, ‚Castle‘ und ‚Nashville‘

CBS: Kein Wiedersehen mit ‚Person of Interest‘ und ‚Good Wife‘

NBC: ‚Hannibal‘ geht in Pension, Eva Longoria ebenfalls

FOX: ‚Minority Report‘ ist Vergangenheit

CW: Letzter Akt für ‚Beauty and the Beast‘

Top Storys
Auftakt für die faszinierende Dokureihe Die Erde bei Nacht, am 29. Jänner bei Netflix

Serienplaner für Netflix, Amazon Prime und Apple TV+

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Cher und Dionne in ihren fabelhaften Clueless-Outfits

15 Filme und Serien, die in der echten Welt für Modetrends sorgten

So wurden Schulterpolster, Crop-Tops, Jeansjacken, riesige Sonnenbrillen und Karo-Muster zum Must-Have

Top Storys
Alles, was Du über den neuen Streamingdienst Disney+ wissen musst!

Alles, was Du über den neuen Streamingdienst Disney+ wissen musst!

Filme und Serien, Preise und Abos, Plattformen und Starttermine

Top Storys
Florence Foster Jenkins, mit Meryl Streep und Hugh Grant, spielt’s am 26. Jänner um 20.15 Uhr auf Sat.1

Das Spielfilm-Service von TV-MEDIA

Alle TV-Premieren für die Programmwoche vom 18. 1. bis 24. 1. 2020 im Überblick

Top Storys
Auch so kann man Urlaub machen :-)

12 geniale Urlaubstipps für Serienjunkies und Filmfans

Reisen an die coolsten Drehorte – mit Tourentipps und Reiseführer-Empfehlungen

Videos
Auch das Kinojahr 2020 wartet mit zahlreichen Blockbustern für Filmfreunde und Cineasten auf!

Das Kinojahr 2020 im Überblick

Die wichtigsten Filmstarts des Jahres für Sie zusammengefasst!