‚Twin Peaks‘: Fortsetzung der Kultserie gibt’s ab 22. Mai!

‚Twin Peaks‘: Fortsetzung der Kultserie gibt’s ab 22. Mai!

Fans von ‚Twin Peaks‘ müssen sich noch sechs Wochen gedulden, dann läuft die Fortsetzung der 90er-Kultserie in Amerika an. Auch hierzulande werden die deutsch-synchronisierten Folgen parallel zur US-Premiere beim Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD ausgestrahlt!

Die von David Lynch inszenierte Mystery-Serie ‚Twin Peaks‘ gilt als absoluter TV-Kult. Leider viel zu abrupt endeten die bislang 30 Episoden nach gerade einmal zwei Staffeln, auch der mäßig erfolgreiche Prequel-Kinofilm konnte hier nur wenig Trost spenden. 2014 traf die Frohbotschaft über ein Revival der Show bei Medien und Fans ins Schwarze: Es sollte eine offizielle dritte Season geben!

Darauf warten Fans seit über zwei Jahrzehnten!

Showrunner David Lynch nimmt sich den 18 neuen Folgen höchstpersönlich an, hierzulande wird das neue Material parallel zur US-Ausstrahlung auf Showtime über die Streamingdienste Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zu sehen sein. Los geht’s in der Nacht vom 21. auf den 22. Mai.

Twin Peaks – ‚Laura Palmer‘ Key Art Tease

In den ersten beiden Wochen sollen zwei Folgen hintereinander gezeigt werden, danach gibt es eine Episode im Wochentakt. Im linearen Betrieb folgt die Ausstrahlung ab 25. Mai beim Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD – wahlweise auch auf Deutsch! Ebenda werden auch die ersten beiden Staffeln an den drei vorhergehenden Wochenenden als Marathon gezeigt –- jeweils vier Episoden am Stück sind zwischen 6. und 21. Mai ab 21.00 Uhr zu sehen.

Streaming-Kunden können die 30 Folgen aus den Jahren 1990 und 1991 übrigens schon jetzt on demand abrufen.

Bisher keine Infos zum Inhalt bekannt

Mit genauen Details zu den neuen Episoden der legendären Mysteryserie halten sich Sender und Serienschöpfer bis dato zurück. Die Geschichte ist jedenfalls wieder im fiktiven titelgebenden Städtchen angesiedelt, wo Agent Dale Cooper ursprünglich den Mord an der jungen Laura Palmer aufklären sollte. Staffel 3 setzt demnach 25 Jahre nach diesen Geschehnissen ein.

Neben Kyle MacLachlan als Cooper wurden bisher u. a. David Duchovny, Sheryl Lee und Sherilyn Fenn von der Originalbesetzung sowie Naomi Watts, Amanda Seyfried, Jennifer Jason Leigh, Laura Dern, Monica Bellucci, Michael Cera und Tom Sizemore als Darsteller angekündigt.

Top Storys
Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Der Filmemacher fand leider keine passende Storyline

Top Storys
‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

Alex Garlands Sci-Fi-Verfilmung mit Natalie Portman kommt am 12. März

Top Storys
Die Chefredakteurinnen und Chefredakteure der Verlagsgruppe News fordern die Regierung auf, am geplanten Rauchverbot in der Gastronomie festzuhalten

TV-MEDIA engagiert sich für gute und rauchfreie Unterhaltung

Verlagsgruppe News für eine Beibehaltung des absoluten Rauchverbots

Top Storys
Lorenz Wetscher steht im Finale von Big Bounce, der Trampolin-Show von RTL

Lorenz Wetscher, der 19-jährige Tiroler im Big Bounce-Finale

Wir sprachen mit dem Athleten übers Springen, seine Weltrekorde und Model-Pläne

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Diese Stars haben sich für Ihre Karriere einen neuen Namen zugelegt

Michael Douglas, Nicholas Cage, Demi Moore & Co: So heißen die Stars wirklich

Top Storys
‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

Fotojournalist Eugene Richards montierte aus unveröffentlichten Szenen seinen eigenen Film