Gerüchteküche: TV-Koch Steffen Henssler soll Erbe von Stefan Raab antreten!

Gerüchteküche: TV-Koch Steffen Henssler soll Erbe von Stefan Raab antreten!

Seit Steffen Henssler das Ende seiner Show ‚Grill den Henssler‘ bekanntgegeben hat, wurde es still um den beliebten TV-Koch. Gerüchte machten die Runde, dass er von VOX zu einem anderen Sender wechseln würde. Nun gibt es ein erstes Indiz, dass seine neue Heimat höchstwahrscheinlich ProSieben wird – und er dort keinen Geringeren als Kult-Entertainer Stefan Raab mit einer eigenen Show beerbt!

Nachdem die BILD zuerst nur spekulierte, dass neben ZDF und Sky der Münchner Sender ProSieben eine der möglichen Anlaufstellen für TV-Koch Steffen Henssler sein soll, will das Blatt nun erfahren haben, dass es wirklich dazu kommt. Wie T-Online unter Verweis auf genannte Tageszeitung berichtet, soll der Wechsel sogar bereits in trockenen Tüchern sein. Ein Grund dafür sei laut einer Insiderin, dass der TV-Starkoch beim Sender mehr Freiheiten bekommt und noch andere Dinge machen soll, als nur hinter dem Herd zu stehen.

‚TV total‘-Produktionsfirma sichert sich neue Webseite

Ein erstes – quasi öffentliches – Indiz für diese Vermutung war die Registrierung einer neuen Homepage. So hat sich die Produktionsfirma Brainpool (u. a. ‚TV total‘, ‚Schlag den Raab‘ und ‚Schlag den Star‘) bereits am 8. Mai die Domain www.schlagdenhenssler.de gesichert. Gibt man die URL im Browser ein, kommt momentan zwar nur der Hinweis, dass die Seite in Bearbeitung ist – gräbt man allerdings ein bisschen tiefer, so findet man rasch die dahinterstehenden Besitzer heraus.

2013 nahm Steffen an der Wok-WM teil: Im Team mit Stefan Raab holte er den Sieg!

2013 nahm Steffen an der Wok-WM teil: Im Team mit Stefan Raab holte er den Sieg!

So könnte Steffen Henssler wohl die neue ProSieben-Allzweck-Unterhaltungswaffe, sprich: der neue Stefan Raab werden. Vom Sender selbst gibt es weder ein offizielles Statement, noch wird die Registrierung der Webseite kommentiert. Gegenüber DWDL.de erklärte ProSieben jedoch, dass auf den Screenforce Days durchaus neue Shows präsentiert werden. Auf diesem Event (findet von 21. bis 22. Juni in Köln statt, Anm.) stellen zahlreiche deutsche Fernsehkanäle ihre Programm-Highlights der TV-Saison 2017/2018 vor.

Henssler reagiert mit Videobotschaft

Übrigens: Star-Koch Henssler reagierte auf das Potpourri aus der Gerüchteküche mit einem passenden Video. Darin macht er sich sichtlich darüber lustig, dass er nahezu täglich mit einem neuen Sender in Verbindung gebracht wird – verdeutlicht aber gleichzeitig, dass er weitaus mehr kann, als nur den Kochlöffel zu schwingen, und durchaus einen guten Raab-Nachfolger abgeben würde.

Was weiß Elton über ein Raab-Comeback?

Auch über ein Comeback von Raab selbst wird immer wieder spekuliert. Mit etwaigen Gerüchten räumt nun sein ehemaliger Praktikant Elton gegenüber Promiflash auf: „Nein, ich wüsste von nichts“, gibt der sich knackig und bestätigt damit (vorübergehend), dass der Kult-Entertainer in TV-Pension bleibt.

Top Storys
‚Ich weiß alles!‘: Neue Quizshow mit Armin Assinger UND Günther Jauch

‚Ich weiß alles!‘: Neue Quizshow mit Armin Assinger UND Günther Jauch

Länderübergreifendes Format von ORF, ARD und SRF lockt mit 100.000 Euro Gewinn

Top Storys
Laufzeit von ‚Avengers: Infinity War‘ bekanntgegeben

Laufzeit von ‚Avengers: Infinity War‘ bekanntgegeben

Marvels Super-Blockbuster wird kürzer als gedacht

Videos
Finaler Trailer zu ‚Jurassic World: Fallen Kingdom‘ veröffentlicht

Finaler Trailer zu ‚Jurassic World: Fallen Kingdom‘ veröffentlicht

Letzter Vorgeschmack auf das kommende Dino-Spektakel

Videos
Im kommenden Ableger ‚Rise of the Teenage Mutant Ninja Turtles‘ sind die Grünhäuter kaum wiederzuerkennen

Erster Blick auf ‚Rise of the Teenage Mutant Ninja Turtles‘

Geplanter Start der neuen TV-Serie ist September 2018

Top Storys
‚Avengers: Infinity War‘: Wer ist eigentlich die Black Order?

‚Avengers: Infinity War‘: Wer ist eigentlich die Black Order?

Die finsteren Vasallen von Oberbösewicht Thanos im Detail erklärt

Top Storys
‚Drachenzähmen leicht gemacht‘: Titel des dritten Teils enthüllt

‚Drachenzähmen leicht gemacht‘: Titel des dritten Teils enthüllt

DreamWorks entführt uns diesmal in die ‚Versteckte Welt‘