‚The Walking Dead‘: Hauptdarsteller Andrew Lincoln steigt aus

‚The Walking Dead‘: Hauptdarsteller Andrew Lincoln steigt aus

Schockierende Nachricht für Fans der Zombie-Serie: Andrew Lincoln will seine Hauptrolle als Rick Grimes an den Nagel hängen. In der kommenden neunten Staffel von ‚The Walking Dead‘ (die Veröffentlichung ist im Oktober 2018 angepeilt) heißt es vermutlich Abschied nehmen.

Während Fans von ‚The Walking Dead‘ noch am Aus des 18-jährigen Carl-Grimes-Darsteller Chandler Riggs zu knabbern haben, trifft nun die nächste Hiobsbotschaft ein: Der britische Schauspieler Andrew Lincoln will die Serie ebenfalls verlassen.

Norman Reedus wird neue Hauptfigur

Wie das US-Magazin Collider berichtet, wird Lincoln – in der Serie besser bekannt als Rick Grimes – nur noch bis zum Ende der neunten Staffel an dem AMC-Projekt mitwirken. Vielleicht noch schlimmer: Auch in den kommenden Ausstrahlungen wird Lincoln nur in rund der Hälfte der Folgen zu sehen sein. Nach seinem Serien-Sohn verlässt nun also die zweite tragende Rolle innerhalb kürzester Zeit die Erfolgsserie.

Schauspieler Norman Reedus soll nach Lincolns Ausstieg die neue Hauptfigur im ‚Walking Dead‘-Universum werden

Schauspieler Norman Reedus soll nach Lincolns Ausstieg die neue Hauptfigur im ‚Walking Dead‘-Universum werden

Angeblich erfolgt der Abschied aus freien Stücken, Lincoln hat bereits am Ende der vierten Staffel mit der Überlegung gespielt auszusteigen – wurde jedoch als Hauptdarsteller mit entsprechenden Gagen geködert. Sowohl Riggs als auch der 44-jähirge Lincoln sehen ihre zukünftigen Karrieren in anderen Produktionen. Dem Bericht zufolge soll ab der neunten Staffel Norman Reedus alias Daryl Dixon in die Rolle der Hauptfigur schlüpfen. Übrigens: In der Comic-Vorlage von ‚The Walking Dead‘ leben sowohl Carl als auch Rick Grimes weiterhin und sind die unumstrittenen Protagonisten.

Bis jetzt haben sich zwar weder der Schauspieler noch Sender AMC offiziell zu dem Artikel geäußert, allerdings lässt es ‚Walking Dead‘-Kameramann Michael Satrazemis via Instagram nun sehr danach aussehen, dass an den Gerüchten etwas dran ist. So schrieb er, dass Lincoln einer der tollsten Menschen sei, die er je getroffen habe und dass die Serie ohne ihn anders, aber immer noch großartig sein würde. Der entsprechende Beitrag wurde zwischenzeitlich allerdings wieder gelöscht.

Top Storys
Bob ist nicht nur im Film ein Star, sondern auch im richtigen Leben

15 Mal Miau: Die süßesten (und talentiertesten) Filmkatzen

Cat-Content zieht auch im Kino und im Fernsehen

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus NCIS) sieht tatsächlich aus wie Edna Mode aus Die Unglaublichen

13 Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger

Top Storys
Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Das Beste auf Netflix, Prime & Co

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Umbenannt: Wie eure Lieblingsstars mit richtigem Namen heißen!

Vin Diesel, Nicholas Cage, Demi Moore & Co heißen in Wahrheit anders

Videos
Neo-Simpl-Chef Michael Niavarani und Conférencier Joachim Brandl stehen TV-MEDIA Rede und Antwort

Video-Interview mit Michael Niavarani und Joachim Brandl

Michael Niavarani ist neuer Chef des Wiener Kabarett Simpl. Zusammen mit Conférencier Joachim Brandl stand er uns Rede und ...

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!