‚The Man Who Killed Don Quixote‘ wird wirklich wahr

‚The Man Who Killed Don Quixote‘ wird wirklich wahr

Lange Jahre war das Schicksal dieses Films ungewiss, jetzt gibt es tatsächlich einen ersten Trailer zu Terry Gilliams ‚The Man Who Killed Don Quixote‘.

Dieser Film galt beinahe zwei Jahrzehnte lang als Paradebeispiel für ein Projekt, bei dem alles schiefläuft, was überhaupt nur schieflaufen kann. Ursprünglich wollte Regisseur Terry Gilliam (‚12 Monkeys‘) sein Herzensprojekt ‚The Man Who Killed Don Quixote‘ bereits Ende der Neunziger mit Jean Rochefort und Johnny Depp in den Hauptrollen angehen. Neben einer Erkrankung Rocheforts, die es ihm unmöglich machte in vollem Umfang zu drehen, sorgte auch ein gewaltiges Unwetter dafür, dass Teile der Ausrüstung zerstört wurden. Die Schicksalsschläge dieser Dreharbeiten zeigt die Dokumentation ‚Lost In La Mancha‘ auf sehr anschauliche Weise.

Jonathan Pryce ärgert sich mit Adam Driver rum

Die Freude war daher umso größer, als am 21. Februar diesen Jahres ein erstes offizielles Foto veröffentlicht wurde, das von der Neuaufnahme des ambitionierten Projekts kündete. Der ehemalige Monty-Python-Komiker Gilliam verlässt sich bei der Hauptrolle auf Jonathan Pryce (u. a. ‚Game of Thrones‘ und ‚Taboo‘), dem er 1985 mit dem legendären Sci-Fi-Film ‚Brazil‘ zum großen Durchbruch verhalf.

‚The Man Who Killed Don Quixote‘ - Trailer

Zum Inhalt: Der zynische Werbefilmer Toby (Adam Driver) lernt einen alten spanischen Schuhmacher (Jonathan Pryce) kennen, der sich für Don Quixote hält. Die beiden erleben eine Reihe absurder Abenteuer, in deren Verlauf Toby sich den tragischen Auswirkungen eines Films stellen muss, den er in seiner Jugend gedreht hat – ein Film, der die Hoffnungen und Träume eines kleinen spanischen Dorfes für immer verändert hat. Kann Toby das Getane je wieder gut machen und so zu seiner Menschlichkeit zurückfinden? Kann Don Quixote seinen Wahn bezwingen und seinen nahenden Tod verhindern? Oder wird etwa die Liebe alle Grenzen überwinden?

Seine Premiere feiert der Streifen Anfang Mai beim diesjährigen Filmfestival in Cannes, in den Kinos läuft ‚The Man Who Killed Don Quixote‘ am 6. September 2018 an.

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys

11 Stars, die sich seit ihrer ersten großen Rolle ziemlich verändert haben

Das Alter schlägt bei jedem Menschen zu, da stellen Schauspieler keine Ausnahme dar

Top Storys
Sigourney Weaver als Alien-Bekämpferin Ellen Ripley Ende der 70er

Starke Frauen: 21 Action-Heldinnen, die härter sind als Männer!

Diese Damen hinterlassen eher Einschusslöcher als gebrochene Herzen

Top Storys
Der Name der Rose: Umberto Ecos Weltbestseller als Serie adaptiert, mit John Turturro (2.v.r.) in der Rolle des Franziskanermönchs William von Baskerville – ab 24. Mai auf Sky 1

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
V for Vendetta gibt’s jetzt auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Cooles Kinoprogramm für zuhause – als praktische Liste

Top Storys
Bei manchen Filmtiteln haben die Übersetzer ordentlich danebengegriffen – viel Spaß mit unserer „Worst-of“-Liste!

Eingedeutscht: Wenn übersetzte Filmtitel daneben gehen!

Wenn Filmperlen auf Grund ihres Titels plötzlich zur Lachnummer werden