‚The Big Bang Theory‘: Das wird der neue Sheldon!

‚The Big Bang Theory‘: Das wird der neue Sheldon!

Zuerst reagierten Fans von ‚The Big Bang Theory‘ geschockt über diese Nachricht, nun ist jedoch klar: Es handelt sich um das angedachte Prequel zum Serienhit! Darin sollen die Jugendjahre von Sheldon und Co gezeigt werden. Bei den SAG-Awards verriet Jim Parsons Details darüber, wer seine Rolle übernehmen wird.

Bei den diesjährigen SAG-Awards (Screen Actors Guild) gewann Jim Parsons mit seinen Darsteller-Kollegen von ‚Hidden Figures‘ in der Kategorie „Bestes Schauspielensemble“ einen der begehrten Preise. Für seine Paraderolle in ‚The Big Bang Theory‘ ging er zwar leer aus, dafür verriet er auf dem roten Teppich interessante Details zur geplanten Prequel-Serie ‚Sheldon‘. (TV-MEDIA berichtete)


Wir haben jemanden. Das sollte bald verkündet werden, aber ich verrate es noch nicht. Er ist wundervoll. So viele Kinder haben Bewerbungsvideos geschickt, und das war wirklich überwältigend. Aber dieses kleine Kerlchen war echt besonders.

Besagtes Bübchen wird in ‚Sheldon‘ in die Rolle des noch jungen, aber hochbegabten Wissenschafts-Genies schlüpfen, das im texanischen Galveston unter der Obhut seiner religiösen Mutter Mary aufwächst. Darüber hinaus werden alle ‚The Big Bang Theory‘-Fans wohl auch auf Sheldons älteren Bruder George, seine Zwillingsschwester Missy und den alkoholkranken und früh verstorbenen Vater treffen. Parsons offenbarte weiterhin, dass er eng in den Entstehungsprozess eingebunden sei.

Jim Parsons hat den jungen Sheldon schon kennengelernt

„(Die Produzenten) Chuck Lorre und Steve Molaro haben das Ruder fest in der Hand, aber sie sind oft echt putzig und fragen mich: ‚Wie ist deine Meinung dazu?‘ Ich sage dann: ‚Das ist großartig.‘ Ich will mich aber nicht zu sehr einmischen, weil das Kind seinen eigenen Weg gehen muss. Wenn es was Besonderes werden soll, muss natürlich alles miteinander verbunden sein, aber gleichzeitig etwas völlig Neues. Ich bin wirklich sehr gespannt. Ich würde dem Schauspieler raten, sich so wenig wie möglich von mir anzusehen, sich voll reinzuknien und etwas Eigenes zu schaffen.“

Für die Prequel-Serie ‚Sheldon‘ hat sich Jim Parsons als Produzent verpflichten lassen. Vermutlich können sich alle Fans auf Laurie Metcalf als Mutter Cooper freuen, die in ‚The Big Bang Theory‘ innerhalb der bisherigen zehn Staffeln bereits zahlreiche Gastauftritte absolvierte. Wann das Spin-off in den USA starten soll, steht bis jetzt noch nicht fest.

Top Storys
Bob ist nicht nur im Film ein Star, sondern auch im richtigen Leben

15 Mal Miau: Die süßesten (und talentiertesten) Filmkatzen

Cat-Content zieht auch im Kino und im Fernsehen

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus NCIS) sieht tatsächlich aus wie Edna Mode aus Die Unglaublichen

13 Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger

Top Storys
Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Das Beste auf Netflix, Prime & Co

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Umbenannt: Wie eure Lieblingsstars mit richtigem Namen heißen!

Vin Diesel, Nicholas Cage, Demi Moore & Co heißen in Wahrheit anders

Videos
Neo-Simpl-Chef Michael Niavarani und Conférencier Joachim Brandl stehen TV-MEDIA Rede und Antwort

Video-Interview mit Michael Niavarani und Joachim Brandl

Michael Niavarani ist neuer Chef des Wiener Kabarett Simpl. Zusammen mit Conférencier Joachim Brandl stand er uns Rede und ...

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!