Tatort: Ohne Mord geht's auch

Tatort: Ohne Mord geht's auch

Mord geschieht – Mord wird entdeckt – Kommissare ermitteln – Mörder wird gefasst. Dieses Schema findet man bei Tatort-Krimis häufig. Doch es gibt auch Ausnahmen. Wir haben die Fährte von Fällen aufgenommen, die sich nicht unbedingt um Mord drehen.

Der initiale Mord, die Auftaktleiche – so etwas erwartet man sich inzwischen eigentlich, wenn man Sonntag Abend vor dem Fernseher sitzt und darauf wartet, dass um 20:15 der Tatort beginnt.

20 Tatort-Krimis ohne obligate Auftaktleiche


Eingefleischte Fans wissen aber, dass es nicht in jeder Tatort-Folge auch zwangsläufig um Mordermittlungen geht. Vor allem die Krimis aus den Anfangstagen drehen sich auch mal um andere Kapitalverbrechen wie Raub, Entführung oder Erpressung. Auch Spionage war freilich ein beliebtes Thema, selbst tragische Unfälle wurden zum Gegenstand der Ermittlungen.
20 Fällen, die wir dem riesigen Fundus (insgesamt gibt es momentan mehr als 950 Folgen) entlockt haben, kommen welche zum Teil sogar ganz ohne Leichen aus. Wir haben aber in unsere Bilder-Show auch Folgen mitgenommen, in denen zwar im Verlauf der Handlung oder im Hintergrund ein Mord passiert ist, der aber nicht wesentlich die Ermittlungen oder das Geschehen in der jeweiligen Folge beeinflusst:

Mordlos glücklich

Ja, es gibt sie! Tatort-Folgen ohne Mord. Und nicht alle gehören in die Anfangstage der erfolgreichen TV-Krimireihe.

Frankfurter Gold - Folge 006 - 1971

Bei seiner Erstausstrahlung gab es einen Skandal – der Fall von Kriminalkommissar Konrad (Klaus Höhne) basierte nämlich auf einem Fall, der damals sowohl authentisch als auch noch aktuell war. Weder Mord noch Leiche gibt es hier – nur aus Blei hergestelltes Gold.

Top Storys
Marcel Hirscher will seinen Weltcup-Titel verteidigen. Dazu hat er jede Menge Gelegenheit!

Ski Alpin-Kalender

Alle Termine für die Saison 2018/2019 – auch als PDF zum Download

Top Storys
Das neue Team von Hubert ohne Staller

Hubert OHNE Staller: so geht es bei der Hit-Serie weiter

Ab 2019 gibt es bei Hubert und Staller neues Personal – und keinen Staller mehr

Top Storys
Gänsehaut garantiert: Die 18 besten Spukhaus-Filme

Gänsehaut garantiert: Die 18 besten Spukhaus-Filme

Fans von Spuk in Hill House garantieren wir auch bei diesen Horrorhäusern Gänsehaut!

Top Storys
ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz kämpft um die Zukunft des öffentlich-rechtlichen TV

ORF-Gebühr unter Druck: Polit-Debatte, Klage und GIS-freie TV-Geräte

ORF-Update: Reform, Gebühren, Publikumsbefragung und gebührenfrei fernsehen

Top Storys
David Tennant ist einer von vielen interessanten britischen Serienermittlern

Die 13 besten britischen Crime- und Thriller-Serien

Zeit sparen bei der Seriensuche: Top-Auswahl für Netflix und Amazon Prime

Top Storys
Norbert Steger ist Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates und kritisiert das derzeitige ORF-Management scharf

ORF: Aufsichtsratschef Steger schießt scharf gegen Wrabetz & Co

Norbert Steger, Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates, kritisiert: „Die jetzige Geschäftsführung ist schwach“