‚Supernatural‘-Star Jensen Ackles braut ab sofort sein eigenes Bier in Texas

‚Supernatural‘-Star Jensen Ackles braut ab sofort sein eigenes Bier in Texas

Unter der Tagline „Saving people, hunting things – the family business“ feiern die Fans der Mystery-Serie ‚Supernatural‘ seit nunmehr 13 Jahren die Abenteuer der Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean Winchester (Jensen Ackles). Abseits der Monsterhatz hat sich Ackles nun im echten Leben ein zweites Standbein geschaffen und eine eigene Bierbrauerei/Bar namens „Family Business Beer Co.“ eröffnet. Das Motto: „Serving people…fermented things“.

Dean Winchester (Jensen Ackles) weiß, wie man Leute rettet und Dinge jagt. Es ist das „Familiengeschäft“, das er zusammen mit seinem jüngeren Bruder Sam (Jared Padalecki) seit nunmehr 13 Jahren in der erfolgreichen Mystery-Serie ‚Supernatural‘ betreibt. Neben der Hatz auf Dämonen, Engel und sonstige Monstrositäten steht die Erfolgsserie vorrangig für familiären Zusammenhalt – aber auch für alkoholgetränkte Abende in versifften Spelunken und verdammt guten Rock ’n’ Roll (ehrlich, der Soundtrack dieser Serie ist einfach phänomenal!).

Der Traum vom Familienbetrieb …

Dieses Credo wurde von Hauptdarsteller Ackles kürzlich auch im echten Leben in die Tat umgesetzt: Der 39-Jährige hat zusammen mit seiner Frau Danneel (sie spielt seit der aktuellen 13. Staffel ebenfalls in ‚Supernatural‘ mit) und einer Handvoll Kumpels eine Bierbrauerei eröffnet. „Seit fünf Jahren scherze ich mit meinem Schwager darüber, dass wir unsere Hinterhof-Brauerei auf ein neues Level hieven sollten. Damals ahnten wir nicht, was dieses Projekt für Ausmaße annehmen würde“, gibt sich der gebürtige Texaner glücklich, sich seinen langersehnten Traum endlich erfüllt zu haben. Unter dem Namen „Family Business Beer Co.“ hat der Familienbetrieb per 10. Jänner im texanischen Dripping Springs seine Pforten geöffnet – und wird fortan wohl beliebtes Reiseziel von ,Supernatural‘-Fans sein.

Ab nach Texas auf ein Bier mit Dean Winchester!

Die Chancen dürften gut stehen, Ackles hie und da selbst vor Ort anzutreffen. Denn: Seine filmische Biografie liest sich bescheiden. Abseits von ‚Supernatural‘ hat der Schauspieler keinerlei Verpflichtungen – auch nicht in ferner Zukunft. Er spielte Nebenrollen in Serien wie ‚Dawson’s Creek‘ und ‚Smallville‘, hatte 2009 einen Gastauftritt im Horrorthriller ‚My Bloody Valentine 3D‘ und übernimmt gelegentlich Sprechrollen (er sprach etwa Protagonist Jason Todd im Animationsfilm ‚Batman: Under the Red Hood‘). Na, dann Prost!

Top Storys
Die Nominierten für die Oscar-Verleihung 2018 wurden fixiert!

Die Nominierten für die Oscar-Verleihung 2018 wurden fixiert!

Die Academy hat sich über die Top-Filme des Jahres 2017 beraten

Top Storys
Immer mehr Menschen nutzen Netflix

Netflix wächst und wächst und wächst ...

Mit 118 Millionen Abonnenten hat Netflix die eigenen Prognosen übertroffen

Top Storys
Muss Polt wieder weinen?

Sendepause! Warum der ORF zwei Austro-Krimis nicht zeigt

‚Spuren des Bösen‘ und ‚Polt‘: ORF verzichtet auf Erstausstrahlung

Top Storys
Chinesische Kinos nehmen ‚Star Wars VIII: The Last Jedi‘ aus dem Programm

Chinesische Kinos nehmen ‚Star Wars VIII: The Last Jedi‘ aus dem Programm

Die ‚Star Wars‘-Saga funktioniert im Land der aufgehenden Sonne nicht

Top Storys
Razzies 2018: Alle Nominierten für die Goldene Himbeere

Razzies 2018: Alle Nominierten für die Goldene Himbeere

Die schlechtesten Filme aus 2017: Über ‚Transformers 5‘ hin zu ‚Shades of Grey 2‘

Top Storys
 The Rock muss in ‚Rampage‘ die Welt vor riesigen Tieren retten

Rampage: Dwayne Johnson rettet die Welt vor Riesentieren

The Rock ballert mal wieder so richtig rum – XXL-Gorillas und fliegende Wölfe inklusive!