Strache & Kurz: Sommergespräche sorgen für ORF-Topquoten

Sebastian Kurz und Tarek Leitner beim Sommergespräch 2017

Sebastian Kurz und Tarek Leitner beim Sommergespräch 2017

Nach dem quotenmäßig bereits sehr erfolgreichen Sommergespräch mit HC Strache, hat die Sendung mit Sebastian Kurz nun die Millionenmarke geknackt. Plus: Vorschau auf das Wahlprogramm bei ServusTV.

Vorige Woche legte Heinz-Christian Strache (FPÖ) mit 798.000 die bislang beste Zuseher-Quote bei den diesjährigen ‚Sommergesprächen‘ im ORF vor.

Top-Quoten: Kurz-Sommergespräch knackt die Millionengrenze

Diesen Montag war nun ÖVP-Chef Sebastian Kurz zu Gast bei Tarek Leitner. Das Interesse war noch größer als beim Strache-Talk: Durchschnittlich sahen 1,034 Millionen Menschen (Marktanteil: 35 Prozent) das ‚Sommergespräch‘. Fast doppelt soviel wie bei der ersten Sendung, die Neos-Chef Matthias Strolz bestritt (552.000) oder später Grünen-Bundessprecherin Ingrid Felipe, die 511.000 Zuseher anlockte.

Sommergespräch nochmal anschauen? Einfach auf das Bild klicken

Quotenmäßig besser war nur noch das Kultformat ‚Liebesg'schichten und Heiratssachen‘, Elizabeth T. Spiras Kuppelsendung. Hier waren durchschnittlich 1,078 Millionen (Marktanteil: 38 Prozent) dabei.

ServusTV zeigt erstmals volles Wahlprogramm – Gespräch mit Sebastian Kurz am 31. 8.

Schon kommenden Donnerstag (31. 8. 22.15 Uhr) startet der Salzburger Privatsender mit ‚Talk im Hangar-7 Wahl-Spezial‘ unter der Gesprächsleitung von Michael Fleischhacker und Gast Sebastian Kurz. Das Konzept unterscheidet sich von ORF & Co: Kurz (und im Wochenrythmus alle anderen Spitzenkandidaten inklusive Peter Pilz) diskutieren nämlich mit drei ausgewählten Bürgern, die neben ihnen „auf der Couch“ sitzen.

Michael Fleischhacker freut sich schon auf seine Gäste

Dazu gibt's Live-Analysen von Polit-Experten. Am Wahltag (15. 10.) selbst ist ServusTV fast 5 Stunden lang on air, inklusive eigener Hochrechnung.

Beim ‚Talk im Hangar-7 – Wahl-Spezial‘ treffen drei Bürger mit ihren jeweiligen Sorgen, Nöten und Erwartungen auf die Spitzenkandidaten – und die müssen Farbe bekennen

Beim ‚Talk im Hangar-7 – Wahl-Spezial‘ treffen drei Bürger mit ihren jeweiligen Sorgen, Nöten und Erwartungen auf die Spitzenkandidaten – und die müssen Farbe bekennen

Termine für die Talks:

‚Talk im Hangar-7‘ – Wahl-Spezial, jeden Donnerstag, live ab 22:15 Uhr:

  • 31.08.: Sebastian Kurz (Liste Kurz/ÖVP)
  • 07.09.: Matthias Strolz und Irmgard Griss (Neos)
  • 14.09.: Ulrike Lunacek (Die Grünen)
  • 21.09.: Peter Pilz (Liste Pilz)
  • 28.09.: Christian Kern (SPÖ)
  • 05.10.: Heinz-Christian Strache (FPÖ)
Top Storys
Zeugnisaktion von TV-MEDIA und Cineplexx!

Zeugnisaktion von TV-MEDIA und Cineplexx!

Fast schon eine Tradition: Mathe-Note = Ticketpreis

Top Storys
Bob ist nicht nur im Film ein Star, sondern auch im richtigen Leben

15 Mal Miau: Die süßesten (und talentiertesten) Filmkatzen

Cat-Content zieht auch im Kino und im Fernsehen

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus NCIS) sieht tatsächlich aus wie Edna Mode aus Die Unglaublichen

13 Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger

Top Storys
Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Das Beste auf Netflix, Prime & Co

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Umbenannt: Wie eure Lieblingsstars mit richtigem Namen heißen!

Vin Diesel, Nicholas Cage, Demi Moore & Co heißen in Wahrheit anders

Videos
Neo-Simpl-Chef Michael Niavarani und Conférencier Joachim Brandl stehen TV-MEDIA Rede und Antwort

Video-Interview mit Michael Niavarani und Joachim Brandl

Michael Niavarani ist neuer Chef des Wiener Kabarett Simpl. Zusammen mit Conférencier Joachim Brandl stand er uns Rede und ...