Sky plant ‚Game of Thrones‘-Promoaktion für Wien

Sky plant ‚Game of Thrones‘-Promoaktion für Wien

Fans durften Lieblingsszenen aus den vergangenen sechs Staffeln nennen. Diese werden von einem in Wien lebenden Künstler in ein Gemälde eingebettet - das im KHM ausgestellt wird.

Bis zum Start der siebten Staffel der Hitserie ‚Game of Thrones‘ am 17. Juli 2017 auf Sky und Sky Ticket, verkürzt das Entertainment-Unternehmen die Wartezeit für die Fans mit einem außergewöhnlichen Kunstprojekt: Bis inklusive 25. Juni 2017 konnte die Community auf der Sky Facebookseite ihre epischsten Momente der letzten sechs Staffeln mittels Text oder Bild nennen und damit das filmische Meisterwerk Revue passieren lassen. Diese ‚Game of Thrones‘-Momente dienen dem in Wien lebenden Künstler George Gheorghe als Inspiration für ein Kunstwerk im Stil Pieter Bruegel d.Ä., das im Anschluss an die Social Media-Aktion entstehen wird.

Serien-Meisterwerk wandert in das Kunsthistorische Museum Wien

Das exklusiv angefertigte Meisterwerk wird im Kunsthistorischen Museum Wien vor den am Kunstwerk beteiligten Serienfans enthüllt werden. „Das Gemälde von Eis und Feuer“ wird im Anschluss, von 6. bis 16. Juli 2017, im renommierten Museum an der Ringstraße in direkter Nachbarschaft der Großen Meister präsentiert werden. Mit der außergewöhnlichen Aktion unterstreicht Sky den kulturellen und historischen Anspruch der Serie, die heute einen fixen Platz in der Alltags- und Medienkultur hat.

„Das Gemälde von Eis und Feuer“

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys

11 Stars, die sich seit ihrer ersten großen Rolle ziemlich verändert haben

Das Alter schlägt bei jedem Menschen zu, da stellen Schauspieler keine Ausnahme dar

Top Storys
Sigourney Weaver als Alien-Bekämpferin Ellen Ripley Ende der 70er

Starke Frauen: 21 Action-Heldinnen, die härter sind als Männer!

Diese Damen hinterlassen eher Einschusslöcher als gebrochene Herzen

Top Storys
Der Name der Rose: Umberto Ecos Weltbestseller als Serie adaptiert, mit John Turturro (2.v.r.) in der Rolle des Franziskanermönchs William von Baskerville – ab 24. Mai auf Sky 1

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
V for Vendetta gibt’s jetzt auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Cooles Kinoprogramm für zuhause – als praktische Liste

Top Storys
Bei manchen Filmtiteln haben die Übersetzer ordentlich danebengegriffen – viel Spaß mit unserer „Worst-of“-Liste!

Eingedeutscht: Wenn übersetzte Filmtitel daneben gehen!

Wenn Filmperlen auf Grund ihres Titels plötzlich zur Lachnummer werden