Serienstars, die sich im echten Leben hassen

Man sollte meinen, die beiden mögen sich ...

Man sollte meinen, die beiden mögen sich ...

In ‚Pretty Little Liars‘, ‚Gossip Girl‘ oder ‚Gilmore Girls‘ sind sie ein Herz und eine Seele. In der Realität sind sie aber spinnefeind. Zwischen welchen Serienstars es privat so ganz und gar nicht gut läuft.

1. Aria und Emily aus ‚Pretty Little Liars‘

In der Serie ‚Pretty Little Liars‘ sind Lucy Hale und Shay Mitchell beste Freundinnen, es gibt nichts, was sie nicht für einander tun würden. Im echten Leben ist das aber ganz und gar nicht so. Man hört, dass Lucy auf Shay neidisch ist, weil die exotische Schönheit viel zu viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die beiden sollen sogar eine Zeitlang am Set überhaupt nichts miteinander gesprochen haben.

Beste Freundinnen nur in der Serie

2. Prue und Phoebe aus ‚Charmed‘

Shannen Doherty war schon seit ‚Beverly Hills 90210‘ als Diva bekannt, da zerstritt sie sich regelmäßig mit ihrer Kollegin Jennie Garth. Auch in ‚Charmed‘ gab’s Brösel – und zwar mit Alyssa Milano. Die Situation eskalierte seinerzeit dermaßen, dass Dohertys Figur Prue in der dritten Staffel sterben musste.

Sie würden sich am liebsten gegenseitig verhexen

3. Lorelai und Luke aus ‚Gilmore Girls‘

Lorelai und Luke sind in der Serie einfach perfekt für einander. In der Realität funkte es zwischen Lauren Graham und Scott Patterson aber so gar nicht. Dass sie sich nicht leiden können, gab Lauren Graham in einem Interview zu.

Keine große Liebe

4. Blair und Serena aus ‚Gossip Giril‘

Die beiden It-Girls Blair und Serena krachen in der Serie ‚Gossip Girl‘ ja regelmäßig zusammen, eine Versöhnung folgt jedoch fast immer. Am Set gab es zwischen den beiden Schauspielerinnen Blake Lively und Leighton Meester auch jede Menge Ärger. Eskaliert ist das, als Blake Leighton nicht zu ihrer Verlobung mit Adam Brody gratulierte. Seitdem - so sagen Insider - wollen die beiden nix mehr von einander wissen und sie sind inzwischen froh, dass sie nicht mehr 18 Stunden am Tag gemeinsam am Set sein müssen.

Sie sehen nur aus wie beste Freundinnen

5. Will und seine Tante Viv aus ‚Der Prinz von Bel-Air‘

In der vierten Staffel gab es eine plötzliche Änderung: Will Smiths Serien-Tante Janet Hubert wurde gegen Daphne Reid ausgetauscht. Warum? Will Smith sagt, dass Janet Hubert gegen ihren Vertrag verstoßen hat, als sie schwanger wurde. Janet Hubert sieht das anders: Sie sagt, dass Wills Riesenego daran schuld ist.

Stunk in der Familienbande

6. Jess und der ganze Cast aus ‚New Girl‘

Das ‚New Girl‘ ist scheinbar eine richtige Diva: Laut gut informierten Insidern versteht sich Zooey Deschanel mit ihren Kollegen gar nicht und außerdem gibt sie gern den Ton an. Ein Crew-Mitglied bestätigte, dass sie schnell launisch wird und Regeln aufstellt, was das gesamte Team nervt.

Zooey terrorisiert scheinbar die ganze Crew

7. Samantha und Carrie aus ‚Sex and the City‘

Schon seit dem Beginn war zwischen Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall keine gute Stimmung. Dicker wurde die Luft, als Parker Produzentin der Serie wurde und den anderen Ladys Anweisungen gab. Carrie verdiente auch immer mehr als die anderen – und speziell Kim fand das gar nicht toll.

Zwischen den beiden fliegen die Fetzen

8. Carrie und Nicholas aus ‚Homeland‘

Claire Danes und Damian Lewis haben in der Serie ‚Homeland‘ einen richtig guten Draht zueinander. Im echten Leben können die beiden Hauptdarsteller aber wenig miteinander anfangen. Damian ist ein Spaßvogel und nimmt sich Zeit für seine Fans - auch am Set. Dort will Claire aber so wenig Zeit wie möglich verbringen (um nach Hause zu ihrem kleinen Sohn zu kommen) und ist deshalb permanent gestresst.

Unterschiede ziehen sich nicht immer an

9. Susan und alle anderen aus ‚Desperate Housewives‘

Drama gibt es nicht nur in der Wisteria Lane, sondern auch hinter den Kulissen. Insidern zufolge mochte das gesamte ‚Desperate Housewives‘-Team Susan alias Teri Hatcher gar nicht. So passierte es, dass zum Ende der Serie die Housewives allen Team-Mitgliedern ein kleines Geschenk samt persönlicher Karte schenkten. Alle haben unterschrieben – nur Teri Hatchers Name war schlicht nicht da. Die Damen haben die nette Geste an die Crew organisiert und Hatcher einfach ausgelassen.

Bissige Housewives

10. Dana Scully und Fox Mulder aus ‚Akte X‘

Krisen gab es zwischen den ‚Akte X‘-Darstellern seit Anbeginn der Serie. David Duchovny sagte in einem Interview einmal, dass die Arbeit beide in Monster verwandelt hätte. Inzwischen haben sich Gillian Anderson und Duchovny aber versöhnt und eine recht gute Beziehung zueinander. Das freut uns :-)

Zwei wie Hund und Katz?

Top Storys
Pretty Julia wird 50, Happy Birthday!

Die Pretty Woman wird 50

Julia Roberts-Geburtstagsfernsehen auf einen Blick

Top Storys
Millie Bobby Brown räumte bei den MTV Awards den Preis für die beste Seriendarstellerin ab

Power-Girl Millie Bobby Brown

Erst 13 Jahre alt und schon eine der heißesten Hollywood-Aktien!

Top Storys
Tarek Leitner und sein neues „Spielzeug“ - ein Riesen-Touchscreen mit großen Buttons

Der Wahl-Thriller im TV

Bilanz eines historischen Abends

Top Storys
Was kommt auf den ORF unter Schwarz-Blau zu?

Neues ORF-Gesetz und Abschied von Wrabetz?

Was plant Türkis-Blau eigentlich mit dem ORF?

Top Storys
Carrie lebt in einem superschicken Appartment in Manhattan

Und wer soll das bezahlen?

Diese Serienfiguren könnten sich im echten Leben ihre Wohnungen nie leisten

Top Storys

Homo Digitalis: Webserie über virtuelle Freunde, DNA-Hacks und Sex mit Robotern

Erforscht wird die Frage: „Was macht die digitale Revolution mit uns als Mensch?“