‚Slender Man‘: Ein modernes Internetphänomen mutiert zum weltweiten Horror-Hit!

‚Slender Man‘: Ein modernes Internetphänomen mutiert zum weltweiten Horror-Hit!

In ‚Beware The Slenderman‘ ergründete US-Sender HBO (‚Game of Thrones‘) das Phänomen der hageren Gruselfigur Slender Man bereits vor zwei Jahren, jetzt bekommt eine der jüngsten Horror-Gestalten der Moderne einen eigenen Spielfilm spendiert. Der erste Trailer sorgt für Gänsehautfeeling – in Österreich darf man sich ab 18. Mai fürchten.

2009 nahm Internet-User Erik Knudsen (Künstlername: „Victor Surge“) an einem Foto-Wettbewerb teil und reichte ein Bild ein, das mittlerweile ein verblüffendes Eigenleben entwickelt hat. Der darauf zu sehende hagere Herr mit undefiniertem Gesicht stand schnell Pate für allerhand Gruselgeschichten.

Mit diesem Foto begründete Erik Knudsen 2009 den „Slender-Man-Mythos“

Mit diesem Foto begründete Erik Knudsen 2009 den „Slender-Man-Mythos“

Videospiele, Filme und ein versuchter Mord

So soll der Anzugträger unter anderem für Kindesentführungen verantwortlich sein und seine Opfer daraufhin zu grausamen Taten anstiften. Während die Fangemeinde rasch wuchs und sogar Videospiele und Filme rund um die Gruselgestalt entstanden, kam es im amerikanischen Bundesstaat Wisconsin leider auch zu einem tragischen Zwischenfall, bei dem zwei zwölfjährige Mädchen eine Mitschülerin in einen Wald lockten und 19-mal auf sie einstachen „um den Slender Man zu beeindrucken“ – das Opfer überlebte nur knapp, die Haupttäterin wurde zu 25 Jahren Aufenthalt in einer Psychiatrie verurteilt.

Gruseliges Internetphänomen wird zum Horror-Star

Die Geschichte des sogenannten „Slender Man Stabbing“ wurde u. a. in der HBO-Doku ‚Beware The Slenderman‘ aufgearbeitet. Ob das Verbrechen auch im Spielfilm von Regisseur Sylvain White (‚Ich werde immer wissen, was du letzten Sommer getan hast‘) eine Rolle spielt, ist bis dato ungewiss. Dafür gibt es nun einen ersten Trailer, mit dem sich Horror-Fans bereits in Stimmung bringen können:

‚Slender Man‘ – Trailer

‚Slender Man‘ sucht ab Mai auch Österreich heim

Die Dreharbeiten fanden zwischen 19. Juni und 28. Juli 2017 in den USA statt, wo der Film am 18. Mai dieses Jahres auch in den Kinos anlaufen soll. In Österreich soll der ‚Slender Man‘ ebenfalls ab 18. Mai 2018 für Unruhe sorgen.

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys

11 Stars, die sich seit ihrer ersten großen Rolle ziemlich verändert haben

Das Alter schlägt bei jedem Menschen zu, da stellen Schauspieler keine Ausnahme dar

Top Storys
Sigourney Weaver als Alien-Bekämpferin Ellen Ripley Ende der 70er

Starke Frauen: 21 Action-Heldinnen, die härter sind als Männer!

Diese Damen hinterlassen eher Einschusslöcher als gebrochene Herzen

Top Storys
Hallelujah: Preacher kommt ab 22. Mai zurück ins Fernsehen!

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
V for Vendetta gibt’s jetzt auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Cooles Kinoprogramm für zuhause – als praktische Liste

Top Storys
Bei manchen Filmtiteln haben die Übersetzer ordentlich danebengegriffen – viel Spaß mit unserer „Worst-of“-Liste!

Eingedeutscht: Wenn übersetzte Filmtitel daneben gehen!

Wenn Filmperlen auf Grund ihres Titels plötzlich zur Lachnummer werden