Sat.1 setzt Maschmeyer-Gründershow ‚Start up!‘ nach nur vier Folgen ab!

Sat.1 setzt Maschmeyer-Gründershow ‚Start up!‘ nach nur vier Folgen ab!

Als Konsequenz für katastrophale Einschaltquoten, wird die Gründershow ‚Start up!‘ – von und mit Investor Carsten Maschmeyer – künftig nicht mehr im Hauptprogramm von Sat.1 gezeigt. Der Sender verlegt die Sendung ins Web.

Das ist’s dann wohl gewesen: Sat.1 verabschiedet sich wegen schwacher Quoten von Carsten Maschmeyers Show ‚Start up! Wer wird Deutschlands bester Gründer?‘. Vier der geplanten acht Folgen wurden bislang im Hauptabendprogramm ausgestrahlt, die restlichen Episoden werden künftig online auf Sat.1.de zu sehen sein und können auch über die Sat.1-App angesehen werden.

Start-up-Boom im Fernsehen

Im Mittelpunkt der Show steht der 58-jährige Investor Maschmeyer, der mit einem Nachwuchsunternehmer eine gemeinsame Firma gründen will. Dem aktuellen Hype der Gründershows (u. a. ‚Die Höhle der Löwen‘ von VOX, ‚Das Ding des Jahres‘ von ProSieben oder ‚2 Minuten 2 Millionen‘ von Puls 4) wurde das Konzept allerdings nicht gerecht: Bereits der Start geriet zum Fiasko, denn gerade einmal 1,09 Mio. Zuschauer (Quoten aus Deutschland) schalteten am 21. März beim Showauftakt ein.

„Haben uns mehr erhofft“ – Carsten Maschmeyer

Eine Woche später zappten nur noch 720.000 Zuschauer vorbei – u. a. sorgten Tonprobleme für Tohuwabohu. Bei der dritten Ausgabe sanken die Quoten noch einmal auf 650.000, zuletzt auf 570.000.

„Leider war für die Zuschauer unser uniques, hochwertiges spezifisches Format ‚Start up!‘ mit der Entwicklung von Logos, Claims und neuen Produkten nicht relevant genug“, teilte eine Sprecherin des Münchner Privatsenders mit. „Alle, auch ich, haben uns mehr erhofft“, twittert Maschmeyer in den sozialen Netzwerken. „Das Thema ist wohl zu spezifisch, so dass es v.a. für jüngere gründeraffine Menschen relevant ist.“

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys

11 Stars, die sich seit ihrer ersten großen Rolle ziemlich verändert haben

Das Alter schlägt bei jedem Menschen zu, da stellen Schauspieler keine Ausnahme dar

Top Storys
Sigourney Weaver als Alien-Bekämpferin Ellen Ripley Ende der 70er

Starke Frauen: 21 Action-Heldinnen, die härter sind als Männer!

Diese Damen hinterlassen eher Einschusslöcher als gebrochene Herzen

Top Storys
Der Name der Rose: Umberto Ecos Weltbestseller als Serie adaptiert, mit John Turturro (2.v.r.) in der Rolle des Franziskanermönchs William von Baskerville – ab 24. Mai auf Sky 1

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
V for Vendetta gibt’s jetzt auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Cooles Kinoprogramm für zuhause – als praktische Liste

Top Storys
Bei manchen Filmtiteln haben die Übersetzer ordentlich danebengegriffen – viel Spaß mit unserer „Worst-of“-Liste!

Eingedeutscht: Wenn übersetzte Filmtitel daneben gehen!

Wenn Filmperlen auf Grund ihres Titels plötzlich zur Lachnummer werden