Roseanne kommt zurück! Und zwar mit Schauspielern aus der Original-Serie

Die Familie Conner kommt zurück!

Die Familie Conner kommt zurück!

Bald gibt es ein Wiedersehen mit der Kult-Comedy ‚Roseanne‘. Die Conners kehren bald ins TV zurück. TV-MEDIA hat die Details:

Wie die ‚schrecklich nette Familie‘ mit Familienvater Al Bundy zählen die Conners mit Mutter Roseanne aus dem fiktiven Örtchen Lanford, Illinois, zu den bekanntesten Familien amerikanischer Sitcoms.

Die preisgekrönte Sitcom ‚Roseanne‘ lief von 1988 bis 1997. Die Story: Eine Arbeiterfamilie wurschtelt sich in 221 Folgen mit jeder Menge Galgenhumor durch ein Leben voller Alltags- und Geldsorgen.

Roseanne – damals und heute

Roseanne – damals und heute

Allen voran die sarkastisch-zynische Patriarchin Roseanne, gespielt von der damals noch recht drallen Roseanne Barr. Roseanne arbeitet in einer Fabrik, ihr Mann, Dan (gespielt vom genialen John Goodman) ist Bauarbeiter, zusammen haben sie drei Kinder. Darlene (Sara Gilbert, die übrigens auch streckenweise in ‚The Big Bang Theory‘ zu sehen ist und dort auf Leonard trifft, der in ‚Roseanne‘ ihr Freund ist), Becky (Sarah Chalke bzw. Alicia Goranson) und D.J. (Michael Fishman). Roseannes alleinstehende Schwester Jackie (Laurie Metcalf) ist Stammgast im Hause Conner.

Fix beim Remake: Roseanne Bar, John Goodman und Sara Gilbert

Und Stammgast könnte Jackie schon ziemlich bald wieder sein, denn nach ‚Full House‘, ‚Gilmore Girls‘, ‚Twin Peaks‘ oder ‚Akte X‘ bekommt nun auch ‚Roseanne‘ eine Neuauflage.

David (John Galecki) und Darlene (Sara Gilbert) sind ein Paar

David (John Galecki) und Darlene (Sara Gilbert) sind ein Paar

Werden sich Darlene und David (John Galecki) wiedersehen?

Zunächst gibt es einmal acht neue Episoden. Beteiligt sind an dem Revival fix Roseanne Bar, John Goodman und Sara Gilbert. Barr, die bei der Original-Serie als Co-Schöpferin und Produzentin beteiligt war, wird erneut mit Tom Werner und Bruce Helford als Executive Producer fungieren, unterstützt von Sara Gilbert. Ob auch der Rest des Original-Cast – etwa John Galecki, der Darlenes Freund und späteren Ehemann spielte – dabei sein wird, ist derzeit noch unklar.

In ‚The Big Bang Theory‘ trafen sich Gilbert und Galecki erneut

In ‚The Big Bang Theory‘ trafen sich Gilbert und Galecki erneut

Was passiert mit dem toten Dan?

Es gibt aber eine weitaus interessantere Frage, die sich ‚Roseanne‘-Kenner stellen. Denn im Finale der achten Staffel ist Dan (John Goodman) ja leider gestorben. Wie also wird man ihn in das Remake einbauen?

Immer noch zu Scherzen aufgelegt: John Goodman, der beim ‚Roseanne‘-Remake mitmacht

Wo wird ‚Roseanne‘ zu sehen sein?

Auf Sendung gehen könnte die zehnte ‚Roseanne‘-Staffel am ehemaligen Heimsender ABC, aber auch Netflix hat Interesse bekundet. Egal, wo es das Remake spielen wird: Wir freuen uns darauf!

Top Storys
Barry Seal – Drogen für Amerika, mit Tom Cruise in der Titelrolle, spielt es am 20. Jänner um 22.15 Uhr bei ZDF

Das Spielfilm-Service von TV-MEDIA

Alle TV-Premieren für die Programmwoche vom 18. 1. bis 24. 1. 2020 im Überblick

Top Storys
Auch so kann man Urlaub machen :-)

12 geniale Urlaubstipps für Serienjunkies und Filmfans

Reisen an die coolsten Drehorte – mit Tourentipps und Reiseführer-Empfehlungen

Videos
Auch das Kinojahr 2020 wartet mit zahlreichen Blockbustern für Filmfreunde und Cineasten auf!

Das Kinojahr 2020 im Überblick

Die wichtigsten Filmstarts des Jahres für Sie zusammengefasst!

Top Storys
Die sechste Staffel von Grace and Frankie gibt’s ab 15. Jänner bei Netflix

Serienplaner für Netflix, Amazon Prime und Apple TV+

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Rainer Hunold geht als Der Staatsanwalt in die 10. Staffel – zu sehen auf ORF 2 ab 17. Jänner

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Streaming mit TV-MEDIA: Fernsehen wann und wo Sie wollen!

Das Streaming-Extra von TV-MEDIA: jetzt auch als kostenloser Download