Riesen-Schauspieler Neil Fingleton im Alter von 36 Jahren gestorben

Riesen-Schauspieler Neil Fingleton im Alter von 36 Jahren gestorben

Mit stattlichen 2,33 Metern Körpergröße galt Neil Fingleton als größter Mann Großbritanniens, nun starb der Hüne im Alter von nur 36 Jahren an Herzversagen. Zuletzt hatte er kleinere Auftritte in ‚Game of Thrones‘, ‚X-Men: Erste Entscheidung‘ und ‚Doctor Who‘.

Im Alter von nur 36 Jahren ist Schauspieler Neil Fingleton gestorben. Mit 2,33 Metern galt er als größter Mann Großbritanniens, der ob seiner stattlichen Körpergröße auch in der Filmbranche entsprechend gerne gebucht wurde. In der Fantasy-Serie ‚Game of Thrones‘ war er zuletzt als Riese „Mag, der Mächtige“ zu sehen, darüber hinaus wirkte Fingleton auch in Actionfilmen wie ‚417 Ronin‘, ‚X-Men: First Class‘ und ‚Jupiter Ascending‘ mit – auch bei der Kult-Serie ‚Doctor Who‘ übernahm er eine Rolle.

Fingleton wurde am 18. Dezember 1980 in Durham, England, geboren und spielte in den USA und Europa kurze Zeit als Basketball-Profi, bevor er Schauspieler wurde.

Größter Mann Großbritanniens stirbt an Herzversagen

Der Tall Persons Club (Club großer Menschen) teilte auf seiner Facebook-Seite mit, Fingleton sei am Samstag gestorben. „Unsere Gedanken und Mitgefühl gilt seiner Familie“, schrieb der Verein. Als Todesursache nennt die britischen Tageszeitung The Guardian Herzversagen.

Top Storys
Die kultigsten Autos der TV- & Filmgeschichte

Die kultigsten Autos der TV- & Filmgeschichte

Von Columbos Peugeot 403 bis hin zu James Bonds Aston Martin – diese Filmautos sind Kult!

Top Storys
Wohin führt die Zukunft Tom Turbo & Co?

Wohin steuert das ORF-Kinderprogramm?

Was passiert mit ABC-Bär, Tom Turbo & Co?

Top Storys
Die 50er-Jahre-Serie The Marvelous Mrs. Maisel räumte bei den 70. Emmys ab. Auch ihr Star, Rachel Brosnahan, darf sich freuen: Sie wurde zur besten Comedy-Hauptdarstellerin gekürt

Primetime Emmy Awards 2018: Das sind die Gewinner aus allen Kategorien

Die Abräumer der 70. Emmy Awards

Top Storys
Die gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Die gemeinsten Cliffhanger der TV-Geschichte

Manche Serien lassen ihre Zuschauer eiskalt im Regen stehen – und wurden bis heute nicht aufgelöst

Top Storys
Robert De Niro in Kombination mit Regisseur Martin Scorsese (Casino) ist ein Garant für etliche F-Bomben!

Diese 20 Filme überstrapazieren das F-Wort gewaltig!

Martin Scorsese als „Fuck“-Spitzenreiter? Fast kein Regisseur benutzt das F-Wort öfter!

Top Storys
Beliebt beim ZiB-Publikum: Tarek Leitner und Nadja Bernhard

ZiB-News: Wer künftig wo moderiert

TV-MEDIA weiß, wie die ZiBs des ORF künftig aussehen sollen