„Season of Festivals“: Per Live-Stream von Red Bull TV zu den besten Open Airs!

„Season of Festivals“: Per Live-Stream von Red Bull TV zu den besten Open Airs!

Sommerzeit ist Festivalzeit! Wem das Campieren im Freien nicht zusagt, oder sich nicht den unvorhersehbaren Wetterbedingungen aussetzen möchte, der kann auch auf Gemütlich von Daheim aus Gast auf den coolsten Open Airs des Sommers sein. Red Bull TV überträgt ausgewählte Acts der sieben angesagtesten Festivals unseres Erdballs live und bietet exklusive Blicke hinter die Kulissen.

Packt die Zelte ein und ab in’s Freie! Zahlreiche Bands aus den diversen Genres warten darauf, Euch einzuheizen. Während wir in Österreich mit dem Wetter bisweilen verdammt Glück hatten, mussten einige Open Airs in Deutschland heuer leider bereits vorzeitig abgesagt werden. Darüber, ob die Sonne herunterbrennt, oder es regnet wie aus Eimern, kann man vorab nur Prognosen abgeben. Wer auf Nummer sicher gehen, und dennoch zu Gast auf den sieben größten Musikfestivals der Welt sein möchte, der kann mit Red Bull TV die „Season of Festivals“ genießen.

Live und kostenlos zu den sieben größten Festivals der Welt!

Zwar ist das Donauinselfest das größte Open Air Europas und das Nova Rock Österreichs härtestes Rock-Festival, doch wer über den musikalischen Tellerrand blickt, der kommt an Namen wie Primavera Sound (Spanien), Bonnaroo, Lollapalooza und Austin City Limits Music Festival (USA), Roskilde (Denmark), Bestival (UK) und dem Montreux Jazz Festival (CH) einfach nicht vorbei. Diesen sieben Großveranstaltungen kann man auf Red Bull TV beiwohnen – und zwar ohne nervenaufreibende Anreise, schweißtreibende Nächte im Plastikzelt und unvorhersehbare Wetterkapriolen.

Mit dem Live-Stream von Red Bull TV können Sie das Austin City Limits Music Festival gemütlich vom Sofa aus genießen!

Doch die Broadcasts beinhalten weit mehr als „nur“ Live-Konzerte. Als Zuseher dieser Streams darf man auch Interviews mit den Bands beiwohnen und erfährt aus erster Hand, wie es hinter den Bühnen zugeht. Ein cooler Service also, denn man jedem Musikliebhaber nur ans Herz legen kann!

Ab zum Austin City Limits Music Festival!

Von 30. September bis 2. Oktober und 7. bis 9. Oktober findet im texanischen Zilker Park zum wiederholten Mal das Austin City Limits Music Festival statt. Großartige Bands und DJ-Kollektive wie Mumford & Sons, das LCD Soundsystem, Major Lazer, M83 und Two Door Cinema Club wollen begeistern – und können mit dem Live-Stream von Red Bull TV auch ganz gemütlich vom heimeligen Sofa aus verfolgt werden.

Alles Schöne hat einmal ein Ende …

TV-MEDIA hostet auch die letzten Konzerte der gelungenen Red-Bull-Kampagne „Season of Festivals“ noch einmal hier im Artikel – die Übertragung beginnt am 30. September um 21.00 Uhr, natürlich kann man auch unter redbull.tv/festivals vorbeisurfen. Freilich kann man auch über die Red Bull TV App, über Apple TV und die jeweiligen Apps und Channels ausgewählter Smart-Fernseher und Konsolen auf die Streams zugreifen.

Übrigens: Wer es nicht schafft, rechtzeitig bei seiner Lieblingsband einzuschalten, der muss sich keine Sorgen machen: Die Konzerte sind nach der Übertragung auch für kurze Zeit on-demand verfügbar.

Top Storys
Bob ist nicht nur im Film ein Star, sondern auch im richtigen Leben

15 Mal Miau: Die süßesten (und talentiertesten) Filmkatzen

Cat-Content zieht auch im Kino und im Fernsehen

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus NCIS) sieht tatsächlich aus wie Edna Mode aus Die Unglaublichen

13 Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger

Top Storys
Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Das Beste auf Netflix, Prime & Co

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Umbenannt: Wie eure Lieblingsstars mit richtigem Namen heißen!

Vin Diesel, Nicholas Cage, Demi Moore & Co heißen in Wahrheit anders

Videos
Neo-Simpl-Chef Michael Niavarani und Conférencier Joachim Brandl stehen TV-MEDIA Rede und Antwort

Video-Interview mit Michael Niavarani und Joachim Brandl

Michael Niavarani ist neuer Chef des Wiener Kabarett Simpl. Zusammen mit Conférencier Joachim Brandl stand er uns Rede und ...

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!