Rammstein gelingt Kino-Sensation in Deutschland!

Rammstein gelingt Kino-Sensation in Deutschland!

Die Metalband Rammstein ist Kult. Ob auf Konzerten oder im Kino, wo diese Burschen hinhämmern wächst kein Gras mehr. Dass sie zu Deutschlands wichtigstem Musikexport zählen, haben sie jetzt mit einem neuen Film unter Beweis gestellt.

Sänger Till Lindemann und seine Mannen von der Gruppe Rammstein mussten sich in ihren 23 Jahren Bandbestehen schon einiges nachsagen lassen. Früher oftmals als „rechts“ und „gewaltverherrlichend“ klassifiziert, sorgt die sechsköpfige Kapelle heute vor allem mit aufrüttelnden Texten, radikalen Musikvideos und ausverkauften Shows für Aufsehen. Wie man provoziert wissen die Herren nur zu gut, ob ihre subtile Message aber auch bei den richtigen Menschen ankommt, ist die andere Frage.

Auf der Bühne einfach eine Wucht

Wer schon einmal einem Konzert der Band beiwohnen durfte – so man sich rechtzeitig um Tickets bemüht hat – weiß, dass hier die Hütte wörtlich in Flammen steht. Als gelernter Pyrotechniker lassen Lindemann und Co die Funken sprühen, faszinieren mit meterhohen Flammenwänden und sonstiger einfallsreicher Technik. Doppelstöckige Bühnenaufbauten kommen genauso zum Einsatz wie Schaumkanonen und Gummiboote, in denen sich die Band von den Fans einmal quer durch die Halle tragen lässt. Alles in allem tatsächlich ein Konzerterlebnis der etwas anderen Art!

‚Rammstein: Paris‘ (Teaser)

Regisseur Jonas Åkerlund (u. a. für ihr skandalträchtiges Musikvideo zur Single ‚Pussy‘ verantwortlich) hat das Phänomen auf Zellulid gebannt, und in seinem Film ‚Rammstein: Paris‘ eindrucksvoll das Live-Gefühl eingefangen, das von dieser Band ausgeht. Das besondere an dieser Doku: Sie wird nur an speziellen Tagen im Kino gezeigt – in Österreich am 23., 24. und 29. März 2017 (TV-MEDIA berichtete).

Ramstein erfolgreicher als ‚Die Schöne und das Biest‘

Auch im Heimatland Deutschland wurde diese Mechanik angewandt, dort haben die Metalheads für eine kleine Sensation gesorgt: Allein letzten Donnerstag hat der Film 600.000 Euro eingespielt – 90.000 Zuschauer werden in den hiesigen Kinocharts gelistet! Ein Wahnsinn, der einem nur wieder vor Augen führt, wie wichtig diese Band für den heimischen Musikmarkt ist. Auch in Russland, Amerika und in Japan verkaufen die Deutschen eine Show nach der anderen aus. Übrigens: Mit diesem Überraschungshit haben Rammstein ‚Die Schöne und das Biest‘ sowie die ‚Power Rangers‘ überholt.

‚Rammstein: Paris‘ erscheint am 19. Mai als CD und DVD.

Top Storys
Die Vor- und Abspänne von Filmen wimmeln nur so von kryptischen Ausdrücken

Wörterbuch Credits-Chinesisch – Deutsch: Was bitte sind Dolly Grip, Foley Artist ...

Lexikon: Die wichtigsten (und verwirrendsten) Positionen eines Filmstabs

Top Storys
Die 3. Staffel der Vorstadtweiber läuft ab 29. Juli noch einmal auf ORF 1

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Mit dieser Ansichtskarte stechen Sie definitiv aus der Menge heraus!

11 Last-Minute-Urlaubstipps für Serienjunkies und Filmfans

Reisen an die coolsten Drehorte – mit Tourentipps und Reiseführer-Empfehlungen

Top Storys
Renault 4: Die neue Netflix-Dramedy mit Jean Reno

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Animes und Co auf Netflix, Amazon Prime und Flimmit

Das perfekte Heimkinoprogramm für das ganze Monat

Top Storys
Bob ist nicht nur im Film ein Star, sondern auch im richtigen Leben

15 Mal Miau: Die süßesten (und talentiertesten) Filmkatzen

Cat-Content zieht auch im Kino und im Fernsehen

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus NCIS) sieht tatsächlich aus wie Edna Mode aus Die Unglaublichen

13 Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger