Rammstein gelingt Kino-Sensation in Deutschland!

Rammstein gelingt Kino-Sensation in Deutschland!

Die Metalband Rammstein ist Kult. Ob auf Konzerten oder im Kino, wo diese Burschen hinhämmern wächst kein Gras mehr. Dass sie zu Deutschlands wichtigstem Musikexport zählen, haben sie jetzt mit einem neuen Film unter Beweis gestellt.

Sänger Till Lindemann und seine Mannen von der Gruppe Rammstein mussten sich in ihren 23 Jahren Bandbestehen schon einiges nachsagen lassen. Früher oftmals als „rechts“ und „gewaltverherrlichend“ klassifiziert, sorgt die sechsköpfige Kapelle heute vor allem mit aufrüttelnden Texten, radikalen Musikvideos und ausverkauften Shows für Aufsehen. Wie man provoziert wissen die Herren nur zu gut, ob ihre subtile Message aber auch bei den richtigen Menschen ankommt, ist die andere Frage.

Auf der Bühne einfach eine Wucht

Wer schon einmal einem Konzert der Band beiwohnen durfte – so man sich rechtzeitig um Tickets bemüht hat – weiß, dass hier die Hütte wörtlich in Flammen steht. Als gelernter Pyrotechniker lassen Lindemann und Co die Funken sprühen, faszinieren mit meterhohen Flammenwänden und sonstiger einfallsreicher Technik. Doppelstöckige Bühnenaufbauten kommen genauso zum Einsatz wie Schaumkanonen und Gummiboote, in denen sich die Band von den Fans einmal quer durch die Halle tragen lässt. Alles in allem tatsächlich ein Konzerterlebnis der etwas anderen Art!

‚Rammstein: Paris‘ (Teaser)

Regisseur Jonas Åkerlund (u. a. für ihr skandalträchtiges Musikvideo zur Single ‚Pussy‘ verantwortlich) hat das Phänomen auf Zellulid gebannt, und in seinem Film ‚Rammstein: Paris‘ eindrucksvoll das Live-Gefühl eingefangen, das von dieser Band ausgeht. Das besondere an dieser Doku: Sie wird nur an speziellen Tagen im Kino gezeigt – in Österreich am 23., 24. und 29. März 2017 (TV-MEDIA berichtete).

Ramstein erfolgreicher als ‚Die Schöne und das Biest‘

Auch im Heimatland Deutschland wurde diese Mechanik angewandt, dort haben die Metalheads für eine kleine Sensation gesorgt: Allein letzten Donnerstag hat der Film 600.000 Euro eingespielt – 90.000 Zuschauer werden in den hiesigen Kinocharts gelistet! Ein Wahnsinn, der einem nur wieder vor Augen führt, wie wichtig diese Band für den heimischen Musikmarkt ist. Auch in Russland, Amerika und in Japan verkaufen die Deutschen eine Show nach der anderen aus. Übrigens: Mit diesem Überraschungshit haben Rammstein ‚Die Schöne und das Biest‘ sowie die ‚Power Rangers‘ überholt.

‚Rammstein: Paris‘ erscheint am 19. Mai als CD und DVD.

Top Storys
Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Die ‚Teenage Mutant Ninja Turtles‘ starten nochmal von vorne

Anstatt die aktuelle Reihe zu Ende zu führen, kriegen die Schildkrötenbrüder einen gänzlich neuen Film

Top Storys
„Er küsste sie im Lampenschein, dann schlief er bei der Schlampen ein“ – nur einer von vielen zweifelhaften Kindermund-Sagern bei ‚Narrisch guat‘

„Schöne Weiber und Schlampen“

Wie sexistisch ist Narrisch guat?

Top Storys
Cin cin! Zum Aperitif gibt es im Il Melograno einen Granatapfel-Drink

Mein Lokal, Dein Lokal in Wien

Die besten Bilder vom Setbesuch

Top Storys
‚Zett‘: PULS-4-Webserie von Jugendlichen für Jugendliche

‚Zett‘: PULS-4-Webserie von Jugendlichen für Jugendliche

Im Mittelpunkt der Handlung stehen Schüler des Wiener Theresaniums

Top Storys
Dominic Thiem startet heute in die Rasen-Saison

Dominic Thiem startet heute in die Rasen-Saison

Los geht’s für den 24-Jährigen bei der Gerry Weber Open in Halle

Top Storys
Pack’ den Netflix-Zugang ein...

Pack’ den Netflix-Zugang ein...

Urlaub mit Technik – die ultimative Checkliste zum Download!