Rainer Pariasek zu Franco-Sager: „Ich hab' definitiv schon gescheitere Moderationen gemacht“

Rainer Pariasek hat sich mit einem verunglückten Witz über Franco Foda in die Nesseln gesetzt

Rainer Pariasek hat sich mit einem verunglückten Witz über Franco Foda in die Nesseln gesetzt

Misstöne in der ORF-Sportredaktion. Nachdem Moderator Rainer Pariasek in Sport am Sonntag einen verunglückten Witz zu Neo-Fußballteamchef Franco Foda machte ("Die Franco-Ära begann also in Spanien"), wurde er von Sportchef Hans Peter Trost öffentlich gerügt. TV-MEDIA fragte bei Pariasek nach...

Rainer Pariasek, 53 sagte zum Teamchef: „Die Franco-Ära begann also in Spanien“. Jetzt folgt die Entschuldigung.

Was sagt Rainer Pariasek zu seinem missglückten Scherz?

TV-MEDIA: Ihr Scherz hat nicht allen gefallen. Wie sehen Sie das im Rückblick?
Rainer Pariasek: Ich hab definitiv schon gescheitere Moderationen gemacht. Das war sehr unglücklich. Es war als Wortspiel gedacht aber recht unbedacht. Vor allem in Bezug darauf, was alles man in den Satz hineininterpretieren kann.

TV-MEDIA: Hat sich Foda bei Ihnen gemeldet?
Rainer Pariasek: Ich habe ihn beim Ländermatch gegen Uruguay angesprochen. Er hat gelacht - und gemeint, dass ich nur seinen Nachnamen vergessen hätte. Er hat's also mit Humor genommen.

Versteht am Spielfeld nicht viel Spaß, privat aber scheinbar doch: Teanchef Franco Foda

TV-MEDIA: Ist Humor in Zeiten von Social Media und political correctness schwieriger geworden?
Rainer Pariasek: Wir leben in einer Zeit, in der jede Aussage in der Öffentlichkeit sofort bewertet wird. Das ist grundsätzlich gut, aber wenn man liest, was in den Internet-Foren da alles geschrieben wird - es gibt Verschwörungstheorien, zum Kopfschütteln. Und manchmal hat man das Gefühl, dass sich viele nur an anderen abarbeiten.

TV-MEDIA: Sie werden immer wieder zum Reibebaum. Warum eigentlich?
Rainer Pariasek: Wir Sport-Moderatoren und -Kommentatoren polarisieren noch mehr als andere, weil der Sport sehr emotional behaftet ist. Wenn ich Spieler oder Trainer eines Fußballvereins kritisiere, sind die Fans dieses Vereins oft sofort empört.

TV-MEDIA: Wie gehen Sie um mit der Kritik?
Rainer Pariasek: Ich mache nicht die Welle, wenn man mich kritisiert. Aber ich habe sicher auch keine schlaflosen Nächte.

Top Storys
Josh Dylan und Lily James genießen in ‚Mamma Mia 2‘ Kroatien

Urlaub wie im Film

Die Traumziele der Hollywood-Hits in Griechenland, Malta und Kroatien

Top Storys
Mit dieser Ansichtskarte stechen Sie definitiv aus der Menge heraus!

Besuchen Sie Westeros! 10 Urlaubstipps für Serienjunkies und Filmfans

Warum an langweilige Orte pilgern, wenn man auch nach King's Landing oder ins Auenland reisen kann?

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus ,NCIS‘) sieht aus wie Edna Mode aus ,Die Unglaublichen‘

Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger!

Top Storys
Chris Lohner war ab 1973 Programmansagerin im ORF. Markenzeichen: roter Pagenkopf und unverkennbare Stimme

TV-Legende Chris Lohner kommt zurück!

Eine Woche lang wird Lohner wie in alten Zeiten das Programm ansagen

Top Storys
Ex-Modelikone und Schauspielerin Cara Delevingne hat mit ‚Mirror, Mirror‘ ein vielgelobtes Debüt hingelegt!

Lesestoff für Hollywood-Fans: Bücher von und über Promis

Tipps für den Urlaub: Von Romanen über Kinderbücher und Kurzgeschichten zu Biografien

Top Storys
Nicht nur London ist eine Reise wert!

Städtetrip geplant? Diese 14 Filme sind die perfekten Reiseführer

Wer eine Reise nach Paris, London, Rom etc plant, sollte sich vorher diese Filme ansehen