‚Power Rangers‘: Fünf neue Poster und Bill Hader spricht Roboter-Assistent Alpha 5

Die 90er-Serie ‚Power Rangers‘ feiert nächstes Jahr ihre Rückkehr auf die Kinoleinwand

Die 90er-Serie ‚Power Rangers‘ feiert nächstes Jahr ihre Rückkehr auf die Kinoleinwand

Während die halbe Welt immer noch gespannt auf erste Bewegtbilder zum kommenden ‚Power Rangers‘-Film wartet, hat Produktionsfirma Lionsgate jetzt zumindest fünf neue Charakter-Poster ins Netz gestellt. Außerdem wurde eine weitere wichtige Figur gecastet: Bill Hader übernimmt die Sprechrolle für Roboter Alpha 5.

Go Go Power Rangers! In den 90ern verfolgten viele Kinder und Jugendliche die spannenden Abenteuer der coolen Helden. Zusammen mit ihren Zords (Transformer-ähnliche Roboter-Fahrzeuge, Anm.) kämpften die Genossen in ihren Spandex-Anzügen gegen die böse Hexe Rita Repulsa und ihre Schergen. Im Laufe der Jahre erlebte das Franchise einige Spielfilmableger, etliche Spin-offs und Remakes – auch dazupassendes Merchandise und Videospiele durften natürlich nicht fehlen. Richtig in Vergessenheit ist die Serie jedoch nie geraten, denn auch heute noch läuft ein Ableger namens ‚Power Rangers Dino Charge‘ im Fernsehen. Genau gerechnet handelt es sich dabei sogar bereits um die 26. Staffel des gesamten ‚Power Ranger‘-Universums!

Ab 2017 kommen die Rangers zurück auf die Leinwand!

Große Freude unter Fans gab es über die Ankündigung eines neuen Films. Voraussichtlich ab 24. März 2017 soll Produktionsfirma Lionsgate abermals die fünf wackeren Helden in den Kampf ziehen lassen, am Regiestuhl nimmt Dean Israelite (‚Project Almanac‘) Platz.

Vertraut man auf die ersten klingenden Namen des Casts, könnte das Projekt wieder groß werden. Zwar sind die Protagonisten selbst noch eher unbekannte Schauspieler – Dacre Montgomery, RJ Cyler, Becky G, Ludi Lin und Naomi Scott geben den roten, blauen, gelben, schwarzen und pinken Ranger – aber die böse Widersacherin Rita wird von Elizabeth Banks gespielt. Weiters ist auch Bryan Cranston (‚Breaking Bad‘) mit von der Partie: er spielt Zordon, den Mentor der Rangers.

Ganz frisch im Team ist nun auch Komiker Bill Hader, als Synchronstimme für den Roboter-Helfer Alpha 5. Aye-yi-yi! Zuletzt lieh Hader übrigens dem drolligen Droiden BB-8 in J.J. Abrams ‚Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht‘ seine Stimme.

Fünf Charakter-Poster versprechen sytlishe Sci-Fi-Action

War man es 1990 noch gewohnt, richtig billig produzierte Kostüme hinzunehmen, spielt der kommende Kinoableger in einer gänzlich neuen Liga. Ein erster Blick auf die fünf frisch veröffentlichten Poster zeigt, dass die ‚Power Rangers‘ noch nie besser in Szene gesetzt wurden. Hoffen wir einmal, dass dieser Marke ein würdiger neuer Anstrich verpasst wird und nun auch noch die Story richtig überzeugt! Viel Spaß beim Durchklicken der Slideshow.

Dacre Montgomery ist der rote Ranger
Becky G. ist der gelbe Ranger

Den ersten offiziellen Trailer gibt es hier zu sehen.

Top Storys
Ist McDreamy der Arzt Ihres Vertrauens?

Die 15 kultigsten Serien-Ärzte aller Zeiten

Bestenliste: Wer uns Zuschauer am schnellsten kuriert

Top Storys
Glückliche ROMY-Gewinner: Armin Wolf, Proschat Madani, Erika Pluhar und Jan Mojto

ROMY 2019: Diese TV-Lieblinge jubeln über die goldene Statuette

Strauss, Moretti & Co und ihre Siegerfotos

Top Storys
Dean Winchester hat alle Eigenschaften, die ein Bad Boy braucht :-)

Die 10 attraktivsten Bad Boys aus unseren Lieblingsserien

Sie sind großkotzig, brutal, gemein, unzuverlässig oder alles zusammen – und trotzdem haben wir sie ins Herz geschlossen

Top Storys
Wer überlebt und wer stirbt bei Game of Thrones?

Wer überlebt und wer stirbt bei Game of Thrones?

Algorithmus sagt voraus, wer den Eisenthron besteigen wird

Top Storys
Ei, Ei, Ei - in unseren Lieblingsfilmen gibt es jede Menge Easter Eggs

10 Easter Eggs, die sich in unseren Lieblingsfilmen versteckt haben

Der TV-MEDIA-Osterhase hat cineastische Kuriositäten gefunden

Top Storys
Atomic Blonde mit Charlize Theron kommt im April auf Prime

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Alle Neustarts auf Netflix, Amazon Prime und Flimmit in einer praktischen Liste