Otto Waalkes darf zum ‚Grinch‘ werden!

Otto Waalkes darf zum ‚Grinch‘ werden!

In der animierten Neufassung des berühmten Weihnachtsklassikers ‚Der Grinch‘ darf Deutschkomiker Otto Waalkes wieder synchronsprechen.

Otto Waalkes wird zum Weihnachtshasser: Der 70-Jährige leiht im Animationsfilm ‚Der Grinch‘ dem grünen Griesgram seine Stimme. Im englischen Originalton wird die Figur übrigens von Benedict Cumberbatch (‚Sherlock‘) gesprochen (TV-MEDIA berichtete). Als Synchronsprecher redete sich Waalkes vor allem in der ‚Ice Age‘-Reihe als Faultier Sid in die Herzen der Zuschauer.

‚Der Grinch‘ – Deutscher Trailer

Die Neuadaption von ‚Der Grinch‘ (aus der Feder des legendären Dr. Seuss) stammt von den Machern der ‚Ich – Einfach unverbesserlich‘-Reihe. Als Kinostart in Österreich wird aktuell der 29. November angepeilt.

Mehr zum Thema DER GRINCH finden Sie hier:

Top Storys
Der "Herzkino"-Film Fluss des Lebens - Yukon feiert auf ZDF seine Premiere

Das Spielfilm-Service von TV-MEDIA

Alle TV-Premieren für die Programmwoche vom 21. 09. bis 27. 09. 2019 im Überblick

Top Storys
Ab 20. September geht’s auf Netflix endlich weiter mit Matt Groenings Fantasy-Cartoon Disenchantment

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
Das erwartet Besucher des /slash Filmfestivals 2019 in Wien!

Das erwartet Besucher des /slash Filmfestivals 2019 in Wien!

Stargäste, Filmpremieren und das volle Programm im Überblick

Top Storys
Das Treffpunkt Podcast-Team von Ö3 bei der Arbeit

Das Treffpunkt Podcast-Interview zum Nachhören

Ö3 startet eine neuartige Podcast-Show namens Treffpunkt Podcast. Aber was sind Podcasts eigentlich?

Top Storys
Kein Kinderkram: Die 14 besten Zeichentrick-Serien für Erwachsene!

Kein Kinderkram: Die 14 besten Zeichentrick-Serien für Erwachsene!

Bei diesen Cartoons trügt der Schein: Ungeschönte Gesellschaftskritik, die eigentlich nichts für Kinder ist

Top Storys
Nach einem gescheiterten Versicherungsbetrug schlittert der arbeitslose Arthur von einer Misere in die nächste – und seine Ehefrau Martha ist ihm dabei auch keine große Hilfe

Arthurs Gesetz: Breaking Bad in der deutschen Provinz

TV-MEDIA sprach mit dem Cast der herrlich-lakonischen Miniserie