Oscars: Große Aufregung um neue Kategorie und Kürzungspläne

Durch den neuen Award für „populäre“ Filme wäre z. B. ‚Black Panther‘ oscarreif

Durch den neuen Award für „populäre“ Filme wäre z. B. ‚Black Panther‘ oscarreif

Kürzer, schneller, populärer: 2020 soll der größte Filmpreis der Welt generalsaniert vergeben werden. Die Filmwelt kocht über!

Seit der letzten Oscarnacht am 4. März tagten hinter den Polstertüren der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) die Krisenstäbe. Denn die 90. Verleihung des renommiertesten Filmpreises der Welt hatte zwar mit schlappen vier Stunden so lange wie noch nie gedauert, allerdings mit 26,5 Millionen TV-Sehern den niedrigsten Wert der Geschichte eingefahren. 2014 waren noch fast doppelt so viele Filmfans vor den Schirmen; der übertragende Sender ABC forderte mit Nachdruck Verbesserungen. Als diese Ende letzter Woche von Präsident John Bailey verkündet wurden, bebte die Filmwelt.

  • Ab 2020 wird die Zeremonie fernsehgerecht radikal verkürzt; außerdem soll sie terminmäßig weiter nach vorn verschoben werden, um näher bei den Golden Globes zu liegen.
  • Eingespart werden soll die Zeit, indem die weniger prestigeträchtigen Oscars wie Maske, Tonschnitt oder Animationskurzfilme quasi ohne Öffentlichkeit in den Werbepausen verliehen werden. Prompt brachen Empörungsstürme der Interessenvertretungen der betroffenen Berufsgruppen los, die um das wenige Rampenlicht, das ihre Branchen bekommen, wohl zu Recht fürchten.
  • Dafür soll es eine neue Kategorie geben: einen die breiten Publikumserfolge honorierenden Popularitätsoscar. Gäbe es diesen schon 2019, würden sich wohl Filme wie ‚Black Panther‘ oder ‚Mission: Impossible – Fallout‘ darum raufen.

„Heute ist das Filmbiz durch die Ankündigung des Popularitätsoscars gestorben. Es litt seit Jahren an schlechter Gesundheit und wurde nur durch Franchises, Fortsetzungen und Großfilme am Leben erhalten“, ätzte Schauspieler Rob Lowe, Tausende stimmten zu. Kritikerpapst Scott Feinberg wiederum beschwichtigte und erinnerte an die dauernde Veränderung des Preises und der Filmlandschaft.

Top Storys
Bob ist nicht nur im Film ein Star, sondern auch im richtigen Leben

15 Mal Miau: Die süßesten (und talentiertesten) Filmkatzen

Cat-Content zieht auch im Kino und im Fernsehen

Top Storys
Animations-Doppelgänger im echten Leben: Linda Hunt (bekannt aus NCIS) sieht tatsächlich aus wie Edna Mode aus Die Unglaublichen

13 Stars, die wie Disney-Charaktere aussehen

Die bekannten Animationsfiguren haben berühmte Doppelgänger

Top Storys
Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Streaming bei TV-MEDIA: Fernsehen wo und wann Sie wollen!

Das Beste auf Netflix, Prime & Co

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Umbenannt: Wie eure Lieblingsstars mit richtigem Namen heißen!

Vin Diesel, Nicholas Cage, Demi Moore & Co heißen in Wahrheit anders

Videos
Neo-Simpl-Chef Michael Niavarani und Conférencier Joachim Brandl stehen TV-MEDIA Rede und Antwort

Video-Interview mit Michael Niavarani und Joachim Brandl

Michael Niavarani ist neuer Chef des Wiener Kabarett Simpl. Zusammen mit Conférencier Joachim Brandl stand er uns Rede und ...

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!