Oscarreif: Meryl Streep macht den Trump

Tolle Tolle, typische Gestik, rote Krawatte: Hier stimmte einfach alles

Tolle Tolle, typische Gestik, rote Krawatte: Hier stimmte einfach alles

Ein paar Oscars hat sie ja schon, aber für diesen Auftritt möchten ihr viele noch einen geben: Völlig uneitel, mit brauner Schminke, blonder Toupet-Tolle und dickem Schmerbauch präsentierte sich die Streep dem Publikum der Public Theater Benefiz-Gala in New York.

Ist er es oder ist er es nicht? Gestik, Hängebauch, rote Krawatte, Toupetfrisur - alles deutete darauf hin, dass Donald Trump auf der Bühne stand. Doch im Kapitalisten-An- bzw. Aufzug steckte die mehrfache Oscar-Preisträgerin Meryl Streep - die Ähnlichkeit war jedoch bestechend. Und lieferte dem Publikum großartiges Polit-Kabarett.

Die Ähnlichkeit ist verblüffend

Die Ähnlichkeit ist verblüffend

„Brush Up Your Shakespeare“: Streep-Trump im Duett mit Baranski-Clinton

Als Dreingabe zur Verkleidung sang die 66-jährige Streep dann gemeinsam mit Schauspielerin Christine Baranski, ihrerseits als Trumps demokratische Gegenspielerin Hillary Clinton verkleidet „Brush Up Your Shakespeare" aus dem Musical ‚Kiss Me, Kate‘ von Cole Porter.
Die Zuschauer im Delacorte Theater im Central Park, darunter der Ex-Bürgermeister von New York City, Michael R. Bloomberg, sowie einige US-Botschafter, jubelten dem Duett begeistert zu.
Die Schauspielerin, sie gilt als Wählerin der Demokraten, hat die Idee zu ihrem einmaligen Trump-Auftritt übrigens selbst gehabt.

Dafür hat Meryl Streep noch einen Oscar verdient!

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk

Top Storys
Die preisgekrönte Sky-Serie Babylon Berlin startet im ORF jetzt früher!

Programmänderung bei Babylon Berlin

Sendestart auf ORF jetzt um 20:15