ORF-„Reform“: Neue Direktoren, aber keine Channel-Chefs?

ORF-General Alexander Wrabetz wartet darauf, dass die neue Regierung Licht ins Dunkel in Sachen Personalentscheidungen bringt

ORF-General Alexander Wrabetz wartet darauf, dass die neue Regierung Licht ins Dunkel in Sachen Personalentscheidungen bringt

Sechs Wochen unter neuer Regierung: Jetzt sprießen Gerüchte um ORF-Jobs.

Gezählte 17 Namen soll eine Personalliste umfassen, die ORF-Chef Alexander Wrabetz der neuen Regierung angetragen habe - so weit ein eher unfreundliches Gerücht, das zur Zeit am Küniglberg kursiert.

Blau-Schwarz desinteressiert? Gerüchte zum Personal-Paket kursieren

Bemerkenswert die Pointe: Die Regierung habe sich „desinteressiert gezeigt“ und lasse Wrabetz „im Regen stehen“ Fakt ist: Noch immer stehen wichtige Personalentscheidungen im „Staatsfunk“ aus, Channelmanager für ORF eins und ORF 2 harren seit über einem Jahr der Ausschreibung (daran wiederum hängen wichtige Programmreformen).

Christoph Takacs könnte ein Jobwechsel bevorstehen

Die Unzufriedenheit im Management wächst - das wiederum lässt wilde Gerüchte sprießen. Unterschiedliche Szenarien werden hier kolportiert. Eines davon: Wrabetz wolle sein Direktorium noch heuer umbauen, Technik-Chef Michael Götzhaber stehe zur Disposition, sein Bereich könnte zu den Finanzen wandern und Platz für eine neue Info-Direktion schaffen - besetzt mit Christoph Takacs, der aus Salzburg (dort ist er Landesdirektor) zurückkehren soll.

Paul Tesarek könnte der neue Wiener Landesstudio-Chef werden

Das wiederum würde Neubesetzungen auch in anderen ORF-Landesstudios einleiten - von Wien (neu: Paul Tesarek) über die Steiermark (Gerhard Koch) bis nach Tirol (Brigitte Gogl). Auch Programm-Direktorin Kathrin Zechner stünde angeblich zur Disposition. Und: Ob am Ende neue Channelmanager kommen: fraglich. - Die neue schwarz-blaue Regierung spielt offensichtlich noch auf Zeit. Erst bei einer Enquete im Mai soll die ORF-Zukunft diskutiert werden.

Top Storys
Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Joss Whedon schmeißt beim ‚Batgirl‘-Film hin

Der Filmemacher fand leider keine passende Storyline

Top Storys
‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

‚Auslöschung‘: Starttermin auf Netflix steht endlich fest

Alex Garlands Sci-Fi-Verfilmung mit Natalie Portman kommt am 12. März

Top Storys
Die Chefredakteurinnen und Chefredakteure der Verlagsgruppe News fordern die Regierung auf, am geplanten Rauchverbot in der Gastronomie festzuhalten

TV-MEDIA engagiert sich für gute und rauchfreie Unterhaltung

Verlagsgruppe News für eine Beibehaltung des absoluten Rauchverbots

Top Storys
Lorenz Wetscher steht im Finale von Big Bounce, der Trampolin-Show von RTL

Lorenz Wetscher, der 19-jährige Tiroler im Big Bounce-Finale

Wir sprachen mit dem Athleten übers Springen, seine Weltrekorde und Model-Pläne

Top Storys
Vin Diesel heißt gar nicht Vin Diesel

Diese Stars haben sich für Ihre Karriere einen neuen Namen zugelegt

Michael Douglas, Nicholas Cage, Demi Moore & Co: So heißen die Stars wirklich

Top Storys
‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

‚Thy Kingdom Come‘: Spin-off zu Terrence Malicks Liebesdrama ‚To The Wonder‘

Fotojournalist Eugene Richards montierte aus unveröffentlichten Szenen seinen eigenen Film