‚Ninja Warrior‘: PULS 4 wagt sich an die Actionshow

Halsbrecherische Einlagen auf dem Hindernisparcours könnte es schon bald auch bei PULS 4 geben

Halsbrecherische Einlagen auf dem Hindernisparcours könnte es schon bald auch bei PULS 4 geben

Während RTL neue Kandidaten sucht, plant der Ö-Privatsender PULS 4 eine Austro-Variante des Hindernis-Spektakels.

Bei RTL kann man sich aktuell online für die Actionshow ‚Ninja Warrior Germany‘ bewerben, die voraussichtlich im Sommer in die zweite Runde gehen wird. Bald könnte das Spektakel auch in Österreich auf Sendung gehen: Laut TV-MEDIA-Infos soll PULS 4 an einer Austro-Variante arbeiten. Allein möchte der heimische Privat-TV-Marktführer das aufwendige Projekt aber offenbar nicht stemmen, der ungarische Private TV2 soll mit an Bord sein.

Nur wer wirklich gut trainiert ist, sollte hier teilnehmen!

Nur wer das Finale schafft, kassiert!

Bei ‚Ninja Warrior‘ müssen die Kandidaten möglichst schnell verschiedene Hindernisparcours überwinden, wobei Kraft und Körperbeherrschung gleichermaßen gefragt sind. Von Run zu Run wird es schwieriger, und wer die letzte Prüfung besteht, auf den wartet ein fetter Siegerscheck. In Deutschland hätte der Gewinner der ersten Staffel 100.000 Euro eingestreift, die allerdings im „Safe“ blieben, weshalb in Runde zwei nun bereits das doppelte Preisgeld wartet.

Adrenalin-Junkies vor!

Die halsbrecherische Show ist eigentlich eine japanische Erfindung

Das Urformat ‚Sasuke‘ stammt aus Japan, von wo es seinen Siegeszug um die Welt antrat, heute gibt es Varianten der Show u. a. in Großbritannien, Frankreich, Italien, China und der Türkei. Dass es (seit 2009) auch in den USA zur Sache geht, liegt auf der Hand. Und in den Staaten gibt es richtig viel Geld zu gewinnen: Eine Million Dollar, die sich 2015 der Kletterer Isaac Caldiero sicherte. Seine Auftritte sind YouTube-Hits.

Top Storys
Norbert Steger ist Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates und kritisiert das derzeitige ORF-Management scharf

ORF: Aufsichtsratschef Steger schießt scharf gegen Wrabetz & Co

Norbert Steger, Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates, kritisiert: „Die jetzige Geschäftsführung ist schwach“

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk