Nicolas Cage verbringt Ostern in Wien – und niemand erkennt ihn!

Nicolas Cage verbringt Ostern in Wien – und niemand erkennt ihn!

So etwas gibt es selten: Ein Hollywood-Star stattet Österreich einen Besuch ab – und das mediale Tamtam bleibt fast gänzlich aus. So wohnte Nicolas Cage vergangenen Samstag einem Konzert im Musikverein bei, und flanierte anschließend seelenruhig über den Stephansplatz.

Während zuletzt Prince Charles und seine Camilla für helle Aufregung in der Kaiserstadt sorgten, hat es US-Schauspieler Nicolas Cage geschafft, ohne medialen Tumult ein Wochenende in Wien zu verbringen. Der 53-Jährige gastierte zu Ostern in der Bundeshauptstadt, und wohnte am Samstag einem Mozart-Konzert im Musikverein bei. Auf Twitter freut sich Violinistin Andrea Nikolic über ihren „zweiten Augenkontakt“.

Sekannter Hobbyfilmer macht auf Paparazzi

Danach wurde Cage am Stephansplatz von einem Passanten erspäht, der einen auf Paparazzi machte und das Handy zückte. In einem 48-sekündigen Video stalkt der User ‚Cele Brity‘ dem Schauspieler hinterher und kann sein Glück kaum fassen: „Sir, is it really you?!“, fragt er. Cage antwortet mit einem knappen „Yeah!“, verschwindet daraufhin in einem Souvenirgeschäft, und gönnt sich einen namhaften österreichischen Energy Drink.

Nicolas Cage in Wien

Dass sich abseits des sekkanten Hobbyfilmers scheinbar niemand für Cage zu interessieren scheint, spricht nicht gerade für seinen aktuellen Stellenwert in der Branche.

Top Storys
Norbert Steger ist Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates und kritisiert das derzeitige ORF-Management scharf

ORF: Aufsichtsratschef Steger schießt scharf gegen Wrabetz & Co

Norbert Steger, Vorsitzender des ORF-Stiftungsrates, kritisiert: „Die jetzige Geschäftsführung ist schwach“

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

GIS-Sammelklage: Schon 25.000 Zahler haben sich angemeldet

AdvoFin will 300 Millionen Euro erstreiten – was die GIS dazu sagt

Top Storys
Halloween-Zeit ist Horrorfilm-Zeit!

10 Filme für den Halloween-Grusel-Abend

Grusel-Klassiker oder aktueller Schocker – das Best-of der letzten 60 Jahre

Top Storys
Holen auch Sie sich jetzt Ihr Geld zurück!

Wir haben jahrelang offenbar zuviel GIS-Gebühren gezahlt!

GIS-Steuer zurückholen – so geht’s

Top Storys
Von 1977 bis 1985 moderierte Schanze das ZDF-Kinderquiz 1, 2 oder 3 – sein „Plopp“ ist ein Stück Fernsehgeschichte

Interview mit TV-Legende Michael Schanze

Zum Start seines Heidi-Musicals trafen wir den ehemaligen Fernseh- und Schlagerstar zum Talk

Top Storys
US-Regisseur Justin P. Lange beim Talk mit TV-MEDIA beim diesjährigen /slash Filmfestival in Wien

The Dark: Video-Interview mit Regisseur Justin P. Lange

Wir trafen den US-Regisseur beim diesjährigen /slash Filmfestival zum Talk