Preiserhöhung: Netflix wird schon wieder teurer!

Preiserhöhung: Netflix wird schon wieder teurer!

Eine Preiserhöhung hat sich in den letzten Wochen zwar bereits angedeutet. Dass Streaming-Riese Netflix jedoch auch in Österreich so schnell anziehen würde, hätten wir nicht gedacht: Kunden müssen hierzulande seit 5. Oktober mehr bezahlen, wenn sie Filme und Serien ansehen wollen.

Seit 5. Oktober gelten bei Neuanmeldungen auf der VoD-Plattform Netflix erhöhte Preise – bei Bestandskunden greifen (noch) die alten Tarife. Konkret müssen neue User jetzt 13,99 Euro pro Monat für das Premium-Abo bezahlen (Preis bisher: 11,99 Euro). Auch das Standard-Abo hat sich um einen Euro verteuert und kostet nun 10,99 Euro statt wie bisher 9,99 Euro. Einzig der Preis des Basis-Abos bleibt unverändert.

Die neuen Tarife gelten seit 5. Oktober für Neukunden – Bestandskunden zahlen (noch) den alten Preis

Die neuen Tarife gelten seit 5. Oktober für Neukunden – Bestandskunden zahlen (noch) den alten Preis

Originals-Produktionen verschlingen immer mehr Geld

„Von Zeit zu Zeit werden die Netflix-Tarife und -Preise angepasst, während wir mehr exklusive TV-Serien und Filme hinzufügen, neue Produkteigenschaften einführen und das Gesamterlebnis von Netflix verbessern”, teilt Netflix mit. Macht Sinn, immerhin lässt sich der Streaming-Riese seine exklusiven Originals-Produktionen auch reichlich was kosten. So verschlang z. B. eine Episode der letzten Staffel von ‚House of Cards‘ im Schnitt 4,5 Millionen Dollar, das zwischenzeitlich abgesetzte Sci-Fi-Drama ‚Sense8‘ gar 9 Millionen Dollar pro Folge.

Top Storys
Neue Serienprojekte wie etwa Walking on Sunshine mit Robert Palfrader sollen die sinkenden Quoten von ORF eins stabilisieren

ORF eins neu: Was die Sender-Reform alles bringt

Neuer Vorabend, neuer Hauptabend – die Pläne der Channelmanagerin Totzauer

Top Storys
Marcel Hirscher will seinen Weltcup-Titel verteidigen. Dazu hat er jede Menge Gelegenheit!

Ski Alpin-Kalender 2018/19

Die Alpin-Saison im Griff. Jetzt auch als PDF zum Download!

Top Storys
Das neue Team von Hubert ohne Staller

Hubert OHNE Staller: so geht es bei der Hit-Serie weiter

Ab 2019 gibt es bei Hubert und Staller neues Personal – und keinen Staller mehr

Top Storys
Gänsehaut garantiert: Die 18 besten Spukhaus-Filme

Gänsehaut garantiert: Die 18 besten Spukhaus-Filme

Fans von Spuk in Hill House garantieren wir auch bei diesen Horrorhäusern Gänsehaut!

Top Storys
ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz kämpft um die Zukunft des öffentlich-rechtlichen TV

ORF-Gebühr unter Druck: Polit-Debatte, Klage und GIS-freie TV-Geräte

ORF-Update: Reform, Gebühren, Publikumsbefragung und gebührenfrei fernsehen

Top Storys
David Tennant ist einer von vielen interessanten britischen Serienermittlern

Die 13 besten britischen Crime- und Thriller-Serien

Zeit sparen bei der Seriensuche: Top-Auswahl für Netflix und Amazon Prime