Netflix macht TV-Sendern ordentliche Konkurrenz bei den Emmy Awards

Frank und Claire Underwookd mischen nicht nur das Weiße Haus auf, sondern auch die Emmy Awards!

Frank und Claire Underwookd mischen nicht nur das Weiße Haus auf, sondern auch die Emmy Awards!

Die hochqualitativen Eigenproduktionen aus dem Hause Netflix machen den großen TV-Sendern immer mehr Druck. Produktionen wie ‚House of Cards‘ oder ‚Unbreakable Kimmy Schmidt‘ sowie das Engagement von berühmten und talentierten Schauspielern verschaffen Netflix eine mächtige Position.

54 Mal wurden Netflix-Produktionen für die diesjährigen Emmy Awards im September nominiert. Das sind 20 mehr als noch 2015. Damit hat es der Streaming-Dienst in die Top drei der Sender mit den meisten Nominierungen geschafft. Auf Platz eins liegt HBO (94) gefolgt von FX (56). Während sich Netflix im Aufwärtstrend befindet, haben die Hälfte der Sender im Ranking an Boden verloren. Künftig dürfte der Konkurrenzdruck aus dem Netz für die klassischen Networks noch größer werden. Für Amazon reicht es zwar noch nicht für die Spitzengruppe, aber ein klares Ausrufezeichen sind die 16 Nominierungen für Produktionen des Unternehmens allemal.

Grafik: Netflix bei den Nominierungen schon auf Platz 3

Die wichtigsten nominierten Serien

Sender Titel Genre
AMC Better Call Saul Drama
PBS Downton Abbey Drama
HBO Game Of Thrones Drama
Showtime Homeland Drama
Netflix House of Cards Drama
Amazon Mr. Robot Drama
FX Network The Americans Drama
ABC black-ish Comedy
Netflix Master Of None Comedy
ABC Modern Family Comedy
HBO Silicon Valley Comedy
Transparent Transparent Comedy
Netflix Unbreakable Kimmy Schmidt Comedy
HBO Veep Comedy

Alle Nominierungen (Serien, Schauspieler, etc) gibt es übrigens auf der offiziellen Emmy-Website. Welche Serien bei uns kürzlich auf Netflix und Amazon gestartet und auf welche man sich freuen darf, finden Sie hier.

Top Storys
Die geniale Mystery-Thrillerserie Dark geht endlich in die zweite Staffel

Serienplaner für Netflix & Amazon Prime

Auf diese Original- und Importtitel können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys

11 Stars, die sich seit ihrer ersten großen Rolle ziemlich verändert haben

Das Alter schlägt bei jedem Menschen zu, da stellen Schauspieler keine Ausnahme dar

Top Storys
Sigourney Weaver als Alien-Bekämpferin Ellen Ripley Ende der 70er

Starke Frauen: 21 Action-Heldinnen, die härter sind als Männer!

Diese Damen hinterlassen eher Einschusslöcher als gebrochene Herzen

Top Storys
Der Name der Rose: Umberto Ecos Weltbestseller als Serie adaptiert, mit John Turturro (2.v.r.) in der Rolle des Franziskanermönchs William von Baskerville – ab 24. Mai auf Sky 1

Serienplaner für Free- und Pay-TV

Auf diese Staffelstarts können sich Serienjunkies freuen!

Top Storys
V for Vendetta gibt’s jetzt auf Netflix

STREAMINGPLANER: Filme, Dokus, Anime & Co auf Netflix,

Cooles Kinoprogramm für zuhause – als praktische Liste

Top Storys
Bei manchen Filmtiteln haben die Übersetzer ordentlich danebengegriffen – viel Spaß mit unserer „Worst-of“-Liste!

Eingedeutscht: Wenn übersetzte Filmtitel daneben gehen!

Wenn Filmperlen auf Grund ihres Titels plötzlich zur Lachnummer werden