,Narcos: Mexico‘: Das sind die ersten Bilder von Michael Peña und Diego Luna

Michael Peña spielt in ,Narcos: Mexico‘ Kiki Camarena, einen verdeckten Ermittler der DEA

Michael Peña spielt in ,Narcos: Mexico‘ Kiki Camarena, einen verdeckten Ermittler der DEA

,Narcos: Mexico‘ lässt seine kolumbianische Vorgeschichte hinter sich und beginnt noch in diesem Jahr an neuen Schauplätzen. Die Netflix-Originalserie widmet sich den Ursprüngen des modernen Drogenkrieges, als der mexikanische Drogenhandel noch ein loser und unorganisierter Zusammenschluss von unabhängigen Züchtern und Dealern war.

Mächtig in Mexiko: Guadalajara-Chef Félix baut sich ein Drogenimperium auf

Es geht um den Aufstieg des Guadalajara-Kartells in den 1980er-Jahren, als Félix Gallardo (Diego Luna) Drogenhändler vereinigt, um ein Drogenimperium aufzubauen. Als der DEA-Agent Kiki Camarena (Michael Peña) mit der ganzen Familie von Kalifornien nach Guadalajara zieht, steht er vor einem schwierigeren Einsatz als erwartet. Während Kiki immer weiter in den Fall verstrickt wird, kommt es zu einer tragischen Verkettung von Ereignissen, die den Drogenhandel und den Krieg dagegen über Jahre verändern wird.

Michael Peña spielt Kiki Camarena, einen Familienmenschen und verdeckten Ermittler der DEA, welcher dank interner Kontaktleute wertvolle Informationen über Félix und sein neu gegründetes Guadalajara-Kartell sammeln kann. Allerdings unterschätzt er das gewiefte System von Gallardo und befindet sich bald in einer scheinbar ausweglosen Situation.

Kiki Camarena, Familienmensch und verdeckter Ermittler

Diego Luna spielt Miguel Ángel Félix Gallardo (Félix), den Anführer des Guadalajara-Kartells, einen der größten Narcos in der Geschichte Mexikos und Gründer des modernen mexikanischen Drogenhandels: schweigsam, wagemutig, unergründlich, gerissen, loyal gegenüber Freunden, Geschäftspartnern und Angestellten. Doch sein Ehrgeiz und seine persönlichen Ziele stehen über allem anderen.

Diego Luna spielt Félix, den Gründer des modernen mexikanischen Drogenhandels

Der weitere Cast von ,Narcos: Mexico‘

Aaron Staton (,Mad Men‘) als Butch Sears

Alejandro Edda (,Fear the Walking Dead‘) als Joaquin „Chapo“ Guzman

Alyssa Diaz (,Ray Donovan‘, ,The Rookie‘) als Mika Camarena

Clark Freeman (,We Go On‘) als Ed Heath

Ernesto Alterio (,Cable Girls‘) als Salvador Osuna Nava

Horacio Garcia Rojas (,Texas Rising‘) als Tomas Morlet

Teresa Ruiz (,Here on Earth‘) als Isabella Bautista

Gerardo Taracena (,Apocalypto‘) als Pablo Acosta

Tenoch Huerta (,Sin Nombre‘) als Rafael Caro Quintero

Matt Letscher (,Scandal‘, ,The Flash‘) als James Kuykendall

Joaquín Cosío (,Quantum of Solace‘) als Don Neto (Ernesto-Fonseca Carillo)

Jackie Earle Haley (,Watchmen‘, ,Little Children‘) als Jim Ferguson

Yul Vazquez (,The Looming Tower‘, ,Magic City‘) als John Gavin

Top Storys
Durch den neuen Award für ,populäre' Filme wäre z. B. ‚Black Panther‘ oscarreif

OSCARS: Große Aufregung um neue Kategorie und Kürzungspläne

Kürzer, schneller, populärer: 2020 soll der größte Filmpreis der Welt generalsaniert vergeben werden – die Filmwelt kocht über!

Top Storys
Wie Disney den Streaming-Markt erobern will

Wie Disney den Streaming-Markt erobern will

Disney gegen Netflix: Erste Details zum neuen Streamingdienst

Top Storys
Von links: Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff, Daniel Christensen und Rita Falk

‚Sauerkrautkoma‘: Video-Interview mit den Stars des Films!

Zum Kinostart des 5. Eberhofer-Krimis traf TV-MEDIA die Darsteller und Autorin Rita Falk zum Talk

Top Storys
‚Slaughterhouse Rulez‘: Erster Trailer zur neuen Simon-Pegg-Horrorkomödie

‚Slaughterhouse Rulez‘: Erster Trailer zur neuen Simon-Pegg-Horrorkomödie

Simon Pegg und Nick Frost ziehen ‚Harry Potter‘ und ‚Twilight‘ gnadenlos durch den Kakao

Top Storys
Törööö: Der erste Trailer zum ‚Benjamin Blümchen‘-Film ist da!

Törööö: Der erste Trailer zum ‚Benjamin Blümchen‘-Film ist da!

Der beliebte TV-Elefant kommt 2019 zum ersten Mal ins Kino

Top Storys
Mit dieser Ansichtskarte stechen Sie definitiv aus der Menge heraus!

10 Last-Minute-Urlaubstipps für Serienjunkies und Filmfans

Warum an langweilige Orte pilgern, wenn man auch nach Westeros oder ins Auenland reisen kann?